Ausgehend davon, dass atomforschung“ benötigt wird, wurden 49 Ergebnisse gefunden.

  1. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2021

    die unbestreitbare Notwendigkeit von Atomkraftwerken zur Abwendung der Klimakrise behauptet. Auch vom medizinischen Fortschritt und all den noch nicht absehbaren Errungenschaften, die uns die Atomforschung in Zukunft noch bringen wird, ist viel die Rede. All diese eher diffusen Annahmen und Ankündigungen werden als unwiederlegbare Tatsachen dargestellt. Und immer wieder der wenig dezente Wink...

  2. THTR Rundbrief Nr. 151 Dezember 2018

    manifestierten: „Die Allgemeine Zeitung wartete am 19. Oktober 1959 mit der Schlagzeile ‚Deutschland hat die erste ‚Atomschlacht’ gewonnen’ auf und behauptete, das ‚große und uns in der Atomforschung weit vorausliegende Amerika ist um eine Nasenlänge geschlagen’, da der Bau des ersten westdeutschen HTR begonnen habe. Dabei verzögerte sich der Beginn der Errichtungsarbeiten noch bis August 1961“...

  3. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2018

    Belgien - Versorgungsfond 24. September 2018 - Bund investiert in Atomkraft-Aktien * Atommüll aus deutschen Landen 20. September 2018 - Lubmin bald Zentrum für Atommüll? * Belgien - Norwegen - Atomforschung 19. September 2018 - Norwegische und belgische Forschungszentren intensivieren die Zusammenarbeit Übersetzen mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) * Österreich 18. September 2018...

  4. THTR Rundbrief Nr. 148 Sommer 2017

    bisher und informierten sich ausführlich in den mehr als 600 Einträgen über die Details der jeweiligen Standorte: - Die Karte der nuklearen Welt - Vom Uranabbau und der Verarbeitung, über die Atomforschung, den Bau und Betrieb von Atomanlagen inklusive der Störfälle in Atomkraftwerken, bis hin zum Umgang mit Uranmunition, Kernwaffen und Atommüll. - Weltweit, beinahe, alles auf einen Blick mit...

  5. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2017

    Brennelementesteuer ist verfassungswidrig *** 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 *** Nach dem Ja zum Energiegesetz 29. Mai 2017 - Rudolf Rechsteiner: «Die Atomlobby hat einen perfiden Plan» * Atomforschung und Atommüll 27. Mai 2017 - In Karlsruhe lagern riesige Mengen Atommüll * 21. Mai 2017 - Schweizer stimmen gegen neue Kernkraftwerke * Wann werden die AKW der Generation IV die an sie...

  6. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom...* etc. seit 2011

    Brennelementesteuer fest * Toshiba hat sich am Kauf einer amerikanischen Atomfirma verhoben - Japanischer Technikkonzern prüft Kapitalerhöhung 28. Dezember 2016 - Toshiba-Aktien brechen ein * Atomforschung am KIT Karlsruhe: Unerkannter Weg zum atomwaffenfähigen Uran-233 21. Dezember 2016 - Thorium: halbe Wahrheit ist größte Lüge! * Atomkraft wird teurer, für Atomkraftgegner! 18. Dezember 2016 -...

  7. Vom Uranabbau und der Verarbeitung, über die Atomforschung, den Bau und Betrieb von Atomanlagen inkl. der Akw Störfälle, bis hin zum Umgang mit Atommüll und Kernwaffen! - Weltweit, beinahe, alles auf einen Blick mit Google Maps

    Version der Karte wurde bis zum 31. März 2024 über 5.118.900 Mal aufgerufen. Die bunten Bilder auf der Karte stehen für: Nationale nukleartechnische Aktivitäten Uranabbau und Verarbeitung Atomforschung, Forschungsreaktoren und Atomfabriken Reaktoren in Planung (weiß), in Betrieb (gelb) und außer Betrieb (grün) Störfälle in Reaktoren und Atomfabriken Atombombenabwürfe nicht nur über Japan...

  8. Was ist radioaktive Niedrigstrahlung? INWORKS-Studie

    dem Bau und Betrieb von Nuklearanlagen, einschließlich der Zwischenfälle in Atomkraftwerken und Atomfabriken, bis hin zum Umgang mit Atomwaffen, Uranmunition und Atommüll. Alles zum Thema Atomforschung wurde und wird vom Militär als 'Geheim' eingestuft. Die Berichte, Statistiken und Daten zur Gesundheit der Soldaten, die sich die Atombomben-Explosionen anschauen durften, unterlagen natürlich...

  9. Der aktuelle THTR Rundbrief Nr. 146 - Dezember 2015

    In monatelanger, mühevoller Kleinarbeit hat Werner Neubauer auf unserer Homepage Reaktorpleite.de eine nukleare Weltkarte erstellt. Vom Uranabbau und der Verarbeitung, über die Atomforschung und den Bau und Betrieb von Atomanlagen, bis hin zum Umgang mit Atommüll und Kernwaffen. Weltweit alles auf einen Blick mit Google Maps und zahlreichen Links und Infos:...

  10. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom...* etc. aus dem Jahre 2014

    - Energie aus Kernfusion - Laser erzeugt Kernfusion in Mini-Fusionsreaktor * 12. Mai 2014 - Steigt das Krebsrisiko in der Nähe von alternden Atomkraftwerken? * 05. Mai 2014 - Der Skandal um Atomforschung in Jülich *** 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 *** 26. April 2014 - Fragiles Land, marode AKWs * Altlasten in Sellafield 22. April 2014 - Atommüll versinkt im Meer * USA - Vereinigte Staaten...

  11. 26. Mrz. 2014 - THTR-Forschung in NRW geht immer weiter!

    Forschungen für einenNeubau von HTRs in China, Indien oder sogar in der EU. Hier dokumentieren wir den sehr interessanten Artikel zu dem Beitrag in der WDR-Sendung „Markt“ vom 17. März 2014: Atomforschung: Weiterentwicklung anstatt Entsorgung? Umstrittene Forschung in Jülich 2022 soll er kommen: der Atomausstieg. Das weiß man auch im Forschungszentrum Jülich. Hier steht eine mit Betastrahlen...

  12. THTR Rundbrief Nr. 143 Juni 14

    unterstützt werden, stünde das im krassen Widerspruch zum Willen der Gesellschaft und der Politik - da hilft auch nicht das Deckmäntelchen der angeblichen Erforschung von Sicherheitstechniken. Atomforschung darf nicht mit öffentlichen Mitteln betrieben werden." Auch die grüne Bundestagsfraktion, die von 1998 bis 2005 in der Bundesregierung es nicht besser gemacht hat, stößt mit einer Kleinen...

  13. THTR Rundbrief Nr. 136 Juli 2011

    -- diesen Tatbestand zum Thema. Hier ihre Presseerklärung vom 14. 6. 2010: Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag fordert die Beendigung der öffentlichen Finanzierung der Atomforschung aus dem sächsischen Haushalt. "Wenn Deutschland aus der Atomenergie aussteigt, ist es doch aberwitzig, zwei Professuren mit sächsischen Steuergeldern zu finanzieren, die weiter an der Nutzung...

  14. THTR Rundbrief Nr. 132 Juli 2010

    hatte und traf sich mit dem ehemaligen SA-Mann Wilhelm Groth, später Arbeitsgruppenleiter in der Kernforschungsanlage Jülich. "Die durch die Auflagen der Alliierten fast stillgelegte deutsche Atomforschung konnte nur unter erheblichen Schwierigkeiten fortgesetzt werden. Der Admiral erschien geradezu als ,Retter' -- Professor Groth soll zu ihm gesagt haben: ,Besorgen Sie das Geld und wir bauen...

  15. Wichtige Bücher zum Thema Atomforschung, THTR etc.

    Geschichte Videos und TV Beiträge Geschichte der BI in Hamm Zeitungsausschnitte Fort St. Vrain - Der HTR Prototyp Bücher zum Thema Wichtige Bücher zum Thema Atom Anti-Atom Literatur der letzten Jahrzehnte *** Einige der Bücher sind im Buchhandel nicht mehr erhältlich, versucht es also im Antiquariat oder auf dem Flohmarkt... Whistleblowing im nuklear-industriellen Komplex Preisverleihung 2011 -...

  16. 2008 - Moormann Studie - Inhärente Störfälle und Radioaktivitätsabgaben bei HTR-Linie!

    und die Liste der weltweiten Atom-Störfälle) * Was ist Generation IV? FZ Karlsruhe, Februar 2004 (.pdf-Datei) * - Die Karte der nuklearen Welt - Vom Uranabbau und der Verarbeitung, über die Atomforschung, den Bau und Betrieb von Atomanlagen inklusive der Störfälle in Atomkraftwerken, bis hin zum Umgang mit Uranmunition, Kernwaffen und Atommüll. - Weltweit, beinahe, alles auf einen Blick mit...

  17. 1986 - Die Studie zum THTR vom Oeko-Institut Freiburg

    der 1940er Jahre: siehe INES - Die internationale Bewertungsskala und die Liste der weltweiten Atom-Störfälle) - Die Karte der nuklearen Welt - Vom Uranabbau und der Verarbeitung, über die Atomforschung, den Bau und Betrieb von Atomanlagen inklusive der Störfälle inAtomkraftwerken, bis hin zum Umgang mit Uranmunition, Kernwaffen und Atommüll. - Weltweit, beinahe, alles auf einen Blick mit Google...

  18. THTR Rundbrief Nr. 112 April 07

    Rolle!, H. B), Auftakt der Kernforschung in Argentinien. Walther Schnurr wird wissenschaftlicher Berater der argentinischen Regierung. 1956 Walther Schnurr wird wissenschaftlicher Direktor des Atomforschungszentrums Karlsruhe. 1962 Unter Leitung von Walther Schnurr beginnt Siemens Verhandlungen für den Bau eines Schwer-Wasser-Reaktors in Argentinien. Zu dieser Zeit war noch kein...

  19. THTR Rundbriefe aus dem Jahr 2007

    2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 *** THTR Rundbrief Nr. 118, Dezember 2007 Nuklear-Gangster! Brutaler Überfall auf südafrikanisches Atomforschungszentrum Pelindaba, wo BRD-Firmen nuklearen Brennstoff für den Hochtemperatur-Reaktor produzieren. Kämpfe im Kontrollzentrum. Wer steckt hinter dieser hochspezialisierten Gruppe mit Insiderwissen?...

  20. THTR Rundbrief Nr. 80 Februar 03

    wurde den Medien in diesen Tagen übermittelt. Jülich: Motor und Schaltzentrale der HTR-Entwicklung Seitenanfang Am 06.02.2003 berichtete die „Süddeutsche Zeitung“ in ihrem Artikel „Jülicher Atomforschung bleibt in der Kritik“ über die Kernpunkte der Landesregierungs-Antwort, die Horst Blume in einem Leserbrief wie folgt kommentierte: „ In den Internetauftritten des Forschungszentrums Jülich...

Ergebnisse 2140 von 49