Ausgehend davon, dass völkermord“ benötigt wird, wurden 9 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter IV 2024 - 21. bis 27. Januar - Aktuelles+ AfD-Verbot: Auf nach Karlsruhe?

    erlaubt, Kernreaktoren länger als 60 Jahre zu betreiben. Das Gesetz wird im Juni 2025 in Kraft treten. Übersetzung mit https://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) * Israel | Gaza | Völkermord Entscheidung in Den Haag Israel muss humanitäre Hilfe für Gazastreifen ermöglichen Im Genozidverfahren hat das Uno-Gericht Israel verpflichtet, einen Völkermord zu verhindern. Seinen...

  2. Newsletter II 2024 - 7. bis 13. Januar - Aktuelles+ SMR: US-Entwickler von Mini-Atomkraftwerken unter Druck – Sammelklage von Aktionären gegen NuScale Power

    Vormonat November (9,1 Cent/kWh), teilte das IWR in Münster mit. Im Vergleich zum Vorjahresmonat Dezember 2022 (25,2 Cent/kWh) beträgt der Rückgang sogar knapp 73 Prozent... * Israel | Gaza | Völkermord Vorwurf des Völkermords: Israel vor dem Internationalen Gerichtshof US-Regierung sieht die Vorwürfe unbegründet. 400 Abgeordnete aus 28 Ländern fordern, initiiert von Sevim Dagdelen und Ilhan...

  3. Newsletter L 2023 - 10. bis 16. Dezember - Aktuelles+ Der Schwanz wedelt mit dem Hund und die Rechten führen uns am Nasenring „Zurück in die Zukunft“

    passiert. Es nützt uns ja nichts, wenn die COP die Abkehr von Kohle, Öl und Gas beschließt, die praktische Umsetzung aber in die weite Zukunft verschoben wird... * Israel | Palästinenser | Völkermord Israel-Krieg: Tod und Zerstörung in Gaza Laut UN wurden in Gaza 18.800 Personen getötet und mindestens 50.000 verletzt. 90 Prozent der 2,3 Millionen Palästinenser im Gazastreifen sind auf der...

  4. Newsletter XLIV 2023 - 29. Oktober bis 4. November - Aktuelles+ Verstoßen Uranexporte aus Lingen nach Russland gegen EU-Recht – Studie der Grünen begründet Verbotsmöglichkeit

    | Rücktritt | Palästina "Im Gazastreifen werden tausende Zivilisten ermordet" Telepolis dokumentiert: Rücktrittsschreiben des Leiters der OHCHR-Vertretung in New York. UN-Funktionär spricht von Völkermord in Gaza. Das Vorgehen Israels vergleicht er mit anderen Fällen schwerer Menschenrechtsverletzungen. Der Leiter der New Yorker Vertretung des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte, Craig...

  5. Newsletter XIV 2023 - 2. bis 8. April - Aktuelles+ Kriege und Schul-Massaker: Das Krebsgeschwür der Entmenschlichung

    Massenmord bezeichnet, etwa der Große Terror unter Stalin, oder die Massaker an etwa einer halben Million Kommunisten in Indonesien von 1965 bis 1966. Auch einzelne Mordaktionen während eines Völkermordes wurden häufig als Massenmord bezeichnet. Bezüglich Holocaust und Porajmos in seiner Gesamtheit und Dimension prägte sich der Begriff Massenvernichtung,[7] analog benannten Historiker die...

  6. Newsletter XIV 2022 - 01. bis 07. April - Aktuelles+ Medien: Die Wahrheit und all die anderen Opfer

    ein Kriegsverbrecher“: Carla del Ponte fordert internationalen Haftbefehl gegen Putin Genf Die frühere Chefanklägerin der UN-Kriegsverbrechertribunale für das ehemalige Jugoslawien und für den Völkermord in Ruanda hat vom Internationalen Strafgerichtshof die Ausstellung eines internationalen Haftbefehls gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin gefordert. * Forschungsethik | Ausgeforscht –...

  7. THTR Rundbrief Nr. 134 Januar 2011

    ist ebenfalls auf die Rolle des BND im Vorfeld der jugoslawischen Zerfallskriege 1991-95 hinzuweisen, die eine Fortsetzung des Frontverlaufes im zweiten Weltkrieg in Jugoslawien waren. Der Völkermord der mit dem faschistischen Deutschland verbündeten kroatischen Ustaschas an den Serben in Kroatien 1941-45 wirkte noch jahrzehntelang fort und nach Meinung des ehemaligen ARD-Korrespondenten Ulrich...

  8. THTR Rundbrief Nr. 100 Juli 05

    (1) nicht nur rhetorisch und auch Namibia wird nicht zufällig zuerst genannt. Dieses Land war von 1884 bis 1918 deutsche Kolonie und die Menschen dort wurden ab 1904 Opfer eines erschütternden Völkermordes, der durch deutsche Kolonialtruppen ausgeführt wurde. Das Uran wird in Zukunft immer knapper. Preislich günstige Reserven reichen gerade noch 20 Jahre, sehr teure Fördermöglichkeiten noch...

  9. THTR Rundbrief Nr. 105 Maerz 06

    Kaiserreiches in Nordchina herhalten. Der Brigadekommandant Lothar von Trotha nahm übrigens nicht nur an der Niederschlagung des Boxeraufstandes teil, sondern auch vier Jahre später an dem Völkermord an den Herero und Nana in Deutsch-Südafrika. (Ende der 70er und Anfang der 80er Jahre wurde hier das Uran für den deutschen THTR abgebaut....). Wilhelm II. rief in seiner berüchtigten "Hunnenrede"...

Ergebnisse 19 von 9