Für den Suchbegriff blutkrebs“ benötigt wird, wurden 8 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XXII 2024 - 26. Mai bis 1. Juni - Aktuelles+ Antisemitismusbeauftragter warnt vor rassistischer Popkultur

    Die Indizien deuten längst auf gesundheitliche Spätfolgen. CHAGAI taz | Khalil Ur Rehmans 60-jähriger Vater ist kürzlich an Krebs gestorben, sein 27-jähriger Bruder, Shafiq Ur Rehman, ist an Blutkrebs erkrankt. Der 30-jährige Khalil betreibt einen Laden in Soragl, einem Dorf im Nordwesten des Bezirks Chagai der westpakistanischen Provinz Belutschistan, wo es eine Unabhängigkeitsbewegung gibt....

  2. Newsletter XLV 2023 - 5. bis 11. November - Aktuelles+ Sind Habeck, Pistorius, Baerbock ein Trio infernale?

    gibt es kein frisches Geld mehr und das wäre das Ende ihres Schneeballsystems, dieses Billionen-Dollar-Geschäftsmodell wäre im Handumdrehen mausetot... * Strahlenschutz | Niedrigstrahlung | Blutkrebs MHB-Forscher beteiligt: Studie bestätigt Zusammenhang zwischen CT-Strahlung bei jungen Menschen und erhöhtem Blutkrebs-Risiko Jährlich unterziehen sich in Europa mehr als eine Million Kinder einer...

  3. 1950 bis 1959 - INES, NAMS und andere Ereignisse

    Plutonium und Uran kontaminiert ist. Schätzungen zufolge sind von der Kontaminierung neun bis 13 Mio. Kubikmeter betroffen. "Kinder und Jugendliche aus Sellafield erkranken zehnmal häufiger an Blutkrebs als im Landesdurchschnitt. Spuren von Plutonium und Strontium fanden sich in den Zähnen von Jugendlichen." Vergleichbare Atomfabriken gibt es überall auf der Welt: Uran-Anreicherung und...

  4. Newsletter XXVIII 2023 - 9. bis 15. Juli - Aktuelles+ Bulgarien will russische Reaktoren an die Ukraine verkaufen

    Plutonium und Uran kontaminiert ist. Schätzungen zufolge sind von der Kontaminierung neun bis 13 Mio. Kubikmeter betroffen. "Kinder und Jugendliche aus Sellafield erkranken zehnmal häufiger an Blutkrebs als im Landesdurchschnitt. Spuren von Plutonium und Strontium fanden sich in den Zähnen von Jugendlichen." Vergleichbare Atomfabriken gibt es überall auf der Welt: Uran-Anreicherung und...

  5. Was ist radioaktive Niedrigstrahlung? INWORKS-Studie

    wie die Forscher berichten. Das aber war deutlich mehr als erwartet. Denn in der breiten Bevölkerung liegt die Leukämierate bei 4,3 pro 10.000 Menschen – es hätten daher nur 134 Arbeiter an dem Blutkrebs sterben dürfen. Linearer Trend selbst bei niedrigsten Dosen Nähere Auswertungen zeigten, dass innerhalb der Studienteilnehmer das Leukämierisiko linear mit der radioaktiven Belastung stieg. "Der...

  6. THTR Rundbrief Nr. 119 Januar 08

    allerdings in der ausführlichen Debatte nicht vor. Der WA zitiert eine Zuschrift aus seinem Internetforum in der Papierausgabe: „Ich habe vor einigen Jahren selbst einen guten Bekannten durch Blutkrebs verloren. Vor 17 Jahren hat niemand einen Zusammenhang zwischen THTR und dessen Erkrankung gesehen. (...) Ein Grund nachzuhaken und nachzufragen.“ 14. Dezember 2007 Mit den Atomanlagen in NRW...

  7. THTR Rundbrief Nr. 108 August 06

    hier einen nuklearen Forschungsreaktor betreibt. Seit 1990 sind in der Elbmarsch 16 Kinder an Leukämie erkrankt; vier von ihnen sind bereits verstorben. Es ist die weltweit größte Häufung von Blutkrebs an einem Ort. "Du bist der Volltreffer, der mitten in meinem Herzen gelandet ist!", sagte die Diddl-Maus einmal. Bei der Suche nach der mäusemysteriösen Ursache stießen einige Nachforschende auf...

  8. THTR Rundbrief Nr. 95 Dezember 2004

    "kerntechnische Sonderexperimente" auf dem GKSS-Gelände ist es im September 1986 zu einem vertuschten Störfall gekommen, was nach vierjähriger Latenzzeit zu der weltweit einmaligen Häufung von Blutkrebs in dieser Region führte. Die Behörden und Forscher leugnen den Atomunfall und die Forschung an den Mini-Atomwaffen. Die seit 1992 bestehende Untersuchungskommission hat sich zerstritten, sechs...

Ergebnisse 18 von 8