Ausgehend davon, dass hochangereichert“ benötigt wird, wurden 34 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XXV 2024 - Aktuelles+ 16. Juni - Abstürzende Satelliten als große Gefahr für die Ozonschicht

    richtig ist, dass Deutschland so sehr Kriegspartei geworden ist". Kriegspartei geworden? Wer Putins Narrativ übernimmt, sollte sich nicht wundern, wenn am Ende die AfD profitiert. * Uran | hochangereichert | Garching Forschungsreaktor Garching: Bund Naturschutz klagt wegen Uran Der Streit um das hochangereicherte Uran im Garchinger Forschungsreaktor beschäftigt heute den Bayerischen...

  2. Newsletter XXIII 2024 - 2. bis 8. Juni - Aktuelles+ Begünstigt Künstliche Intelligenz die Gefahr eines Atomkriegs aus Versehen?

    zehn und 20 Prozent Uran-235. „Die meisten Entwickler von Kleinreaktoren favorisieren 19,75 Prozent Uran-235“, so die Forscher. Damit liege dieser Kernbrennstoff nicht nur an der Schwelle zum hochangereicherten, als waffenfähig geltenden Uran – selbst geringere Anteile des Urans-235 könnten schon zum Sicherheitsrisiko werden... * Indien | Wahlen Schlag für Modi Wahlen in Indien:...

  3. Newsletter XVII 2024 - 21. bis 27. April - Aktuelles+ Reform des Klimaschutzgesetzes: Ein Schritt vor, zwei zurück

    Laufe der Jahre haben sich in Majak etwa 235 radioaktive Störfälle ereignet, von denen nur wenige vor 1989 bekannt wurden... Wikipedia de 21. April 1957: Kritikalitätsstörfall in Behälter mit hochangereichertem Uran In einem Behälter, der sich in einem Handschuhkasten befand, sammelte sich zu viel Uran-Lösung, so dass diese kritisch wurde. Der Behälter platzte daraufhin auf und Teile der Lösung...

  4. Newsletter X 2024 - 3. bis 9.März - Aktuelles+ Mehr Mut wär´ schon gut

    arbeiten. Die technischen Voraussetzungen seien nahezu erfüllt... * 6. März 2006 (INES ? Klass.?) Atomfabrik NFS, USA In einer Anlage der Firma Nuclear Fuel Services in Erwin liefen 35 Liter hochangereichertes Uran aus, was eine siebenmonatige Abschaltung erforderlich machte. (Kosten ca. 115 Millionen US$) Nuclear Power Accidents Wikipedia Nuclear_Fuel_Services Nuclear Fuel Services (NFS) ist...

  5. Newsletter V 2024 - 28. Januar bis 3. Februar - Aktuelles+ US-Außenpolitik: Profit über Frieden?

    der Islamischen Republik und westlichen Staaten und ihren Verbündeten. Wie die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) Ende vergangenen Jahres feststellte, hat Iran die Produktion von hochangereichertem Uran hochgefahren. Experten halten eine friedliche Nutzung des fast waffenfähigen Urans für nicht plausibel. Teheran beteuert, das Atomprogramm nur zivil zu nutzen... * Subventionen |...

  6. Newsletter LII 2023 - 24. bis 31. Dezember - Aktuelles+ Kernkraft-Fantasie scheitert an desolater Industrie

    Für Trump und seine Anhänger war die Entscheidung aber eine große Niederlage... * IAEA | Iran | Anreicherung | Frodo und Natanz, Urananreicherungsanlagen im Iran Iran hat die Produktion von hochangereichertem Uran hochgefahren Die Internationale Atomenergiebehörde hat Erkenntnisse, wonach der Iran die Produktion von Uran ausgeweitet hat. Mitte 2023 war sie noch heruntergefahren worden. Im Iran...

  7. Newsletter XLII 2023 - 15. bis 21. Oktober - Aktuelles+ Für einen neuen Faschismusbegriff

    in einem Kreislauf - befindet sich in der Nähe von Delta Junction im Militärreservat Fort Greely in Zentralalaska, 225 Meilen nordöstlich von Anchorage. [...] Der Bau des Reaktors, der mit hochangereichertem Uranoxid-Brennstoff, der mit rostfreiem Stahl ummantelt ist, betrieben wurde, begann 1958, und die erste Kritikalität wurde im März 1962 erreicht. Nach seiner endgültigen Abschaltung im Jahr...

  8. Newsletter XXXIX 2023 - 24. bis 30. September - Aktuelles+ „Populistisch, verbalradikal, völkisch“ – und kein Ende in Sicht

    Tokaimura in Japan ereignete sich am 30. September 1999 der bis zu diesem Zeitpunkt schwerste Atomunfall in Japan. Zwei Arbeiter, die vom Betreiber JCO nicht über die Gefahren hochangereicherten Urans aufgeklärt worden waren, hatten eine Uranlösung mit Stahleimern und von Hand in zu großer Menge in einen Tank gefüllt und zur Mischung "löffelähnliche Geräte" verwendet. Um Zeit bei der Produktion...

  9. 1950 bis 1959 - INES, NAMS und andere Ereignisse

    Im Laufe der Jahre haben sich in Majak etwa 235 radioaktive Störfälle ereignet, von denen nur wenige gemeldet wurden... Wikipedia de 21. April 1957: Kritikalitätsstörfall in Behälter mit hochangereichertem Uran In einem Behälter, der sich in einem Handschuhkasten befand, sammelte sich zu viel Uran-Lösung, so dass diese kritisch wurde. Der Behälter platzte daraufhin auf und Teile der Lösung...

  10. 1990 bis 1999 - INES, NAMS und andere Ereignisse

    Tokaimura in Japan ereignete sich am 30. September 1999 der bis zu diesem Zeitpunkt schwerste Atomunfall in Japan. Zwei Arbeiter, die vom Betreiber JCO nicht über die Gefahren hochangereicherten Urans aufgeklärt worden waren, hatten eine Uranlösung mit Stahleimern und von Hand in zu großer Menge in einen Tank gefüllt und zur Mischung "löffelähnliche Geräte" verwendet. Um Zeit bei der Produktion...

  11. 2000 bis 2009 - INES, NAMS und andere Ereignisse

    Übersetzung mit https://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) 6. März 2006 (INES 2) Atomfabrik NFS, USA In einer Anlage der Firma Nuclear Fuel Services in Erwin liefen 35 Liter hochangereichertes Uran aus, was eine siebenmonatige Abschaltung erforderlich machte. (Kosten ca. 115 Millionen US$) Nuclear Power Accidents Wikipedia en Nuclear_Fuel_Services Nuclear Fuel Services (NFS) ist ein...

  12. Newsletter XVII 2023 - 23. bis 29. April - Aktuelles+ Fehlerhafte SPD, Selbstbetrug bei 1,5 Grad und Krieg als Klimazerstörer

    habe. "Was nützt mir ein Autobahnausbau, den ich in ein paar Jahren habe, wenn eine zehn- oder achtspurige Autobahn dann vor einer kaputten Brücke endet?"... * Forschungsreaktor | Garching | hochangereichert Forschungsreaktor bei Garching wird umgerüstet Die Neutronenquelle soll mit niedrig angereichertem Uran bis 2024 wieder in Betrieb gehen. Der Forschungsreaktor München (FRM II) bei Garching...

  13. Newsletter XVI 2023 - 16. bis 22. April - Aktuelles+ Gifte für die Ewigkeit - Uran und seine radioaktive Verwandtschaft

    erkrankten, eine der Arbeiterinnen starb 12 Tage später. Nuclear Power Accidents.pdf Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Kerntechnische_Anlage_Majak Kritikalitätsstörfall in Behälter mit hochangereichertem Uran In einem Behälter, der sich in einem Handschuhkasten befand, sammelte sich zu viel Uran-Lösung, so dass diese kritisch wurde. Der Behälter platzte daraufhin auf und Teile der Lösung...

  14. Newsletter X 2023 - 5. bis 11. März - Aktuelles+ Gefährliche Giftstoffe: In welchen Produkten PFAS stecken

    stehen für eine veraltete, zentralisierte Energieversorgung.«... * 06. März 2006 (INES Klass.?!!) NFS, Erwin, TN, USA In einer Anlage der Firma Nuclear Fuel Services in Erwin liefen 35 Liter hochangereichertes Uran aus, was eine siebenmonatige Abschaltung erforderlich machte. Nuclear Power Accidents.pdf - Wikipedia de https://de.wikipedia.org/wiki/Nuclear_Fuel_Services Nuclear Fuel Services...

  15. Newsletter XLVII 2022 - 24. bis 30. November - Aktuelles+ Weiterer Müll nach Grafenrheinfeld: Das Schweinfurter Aktionsbündnis gegen Atomkraft ist in Sorge

    Verkehr. Aber radikal sind weniger die Forderungen der Klima-AktivistInnen, radikal ist eine Zukunft von 2,7 Grad in der Klimakrise, auf die wir derzeit zusteuern... * Atomforschung | hochangereichert | Garching | FRM II Garchinger Reaktor künftig mit niedrig angereichertem Uran Der Forschungsreaktor der TU München in Garching kann auf niedrig angereichertes Uran umgerüstet werden. Das hat die...

  16. Newsletter XXXVIII 2022 - 24. bis 30. September - Aktuelles+ Fridays for Future fordert 100-Milliarden-Euro-Sondervermögen für den Klimaschutz

    Tokaimura in Japan ereignete sich am 30. September 1999 der bis zu diesem Zeitpunkt schwerste Atomunfall in Japan. Zwei Arbeiter, die vom Betreiber JCO nicht über die Gefahren hochangereicherten Urans aufgeklärt worden waren, hatten eine Uranlösung mit Stahleimern und von Hand in zu großer Menge in einen Tank gefüllt und zur Mischung "löffelähnliche Geräte" verwendet. Um Zeit bei der Produktion...

  17. Newsletter XVI 2022 - 15. bis 21. April - Aktuelles+ Ukraine: Wenn Konsumenten einen Krieg verhindern wollen

    von Lieferungen aus Russland abhängig. Für diese gibt es sogar Ausnahmen von den Sanktionen. * 21. April 1957 - (INES 4) Atomfabrik Majak - Kritikalitätsstörfall in Behälter mit hochangereichertem Uran. In einem Behälter, der sich in einem Handschuhkasten befand, sammelte sich zu viel Uran-Lösung, so dass diese kritisch wurde. Der Behälter platzte daraufhin auf und Teile der Lösung liefen in den...

  18. Newsletter IX 2022 - 28. Februar bis 06. März - Aktuelles+ Abschied vom russischen Gas – wer gewinnt, wer verliert

    wäre das Gegenteil von Klimaschutz – diese Gefahr gilt es für eine nachhaltige Zukunft auszuschließen! Im Zuge der wirtschaftlichen Sanktionen gegen Russland müssen zudem die Verträge für hochangereichertes russisches Uran an den Forschungsreaktor Garching aufgekündigt werden. Urantransporte aus der Anreicherungsanlage in Gronau nach Russland müssen ebenfalls sofort gestoppt werden. Deutschland...

  19. Newsletter XLIX - 27. bis 31.10.2021 - Aktuelles+ 27. Oktober - Garchinger Reaktor

    schon... The English version of this world map: https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=1fCmKdqlqSCNPo3We1TWZexPjgNDQOaLD ** Durchsuchen der reaktorpleite.de mit den Stichworten: Garching hochangereichert brachte u.a. folgende Ergebnisse: 09. August 2018 - Waffenfähiger Atommüll „made in Garching“ * Nationale nukleartechnische Aktivitäten und Ambitionen * Die Uranstory - Atomlobby /...

  20. Newsletter XLVIII - 21. bis 26.10.2021 - Aktuelles+ 21. Oktober - Statt zu terrorisieren ein humanitäres Programm starten

    benötigt man Uran und Plutonium. Beide Substanzen wurden bereits militärisch verwendet, bevor man begann, sie für die Stromerzeugung und Isotopenproduktion zu nutzen. Waffenfähiges Uran muss hochangereichert sein und mindestens 90 % des Isotops Uran-235 enthalten. Waffenfähiges Plutonium muss zu über 90 % aus Plutonium-239 bestehen und wird in speziellen Reaktoren erzeugt, in denen Natururan...

Ergebnisse 120 von 34