Ausgehend davon, dass abgeschaltet“ benötigt wird, wurden 133 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XXV 2023 - 18. bis 24. Juni - Aktuelles+ US-Kriegsmaschine: Viele wussten es, nur er hat widersprochen

    28. Dezember 2021/15. März 2023... Erdbebengefahr und Störfälle Bei einem Erdbeben der Stärke 7,6 am 21. September 1999 wurden mehrere Reaktoren in Chinshan und Kousheng automatisch abgeschaltet. Laut einer Seite des "Österreichischen Ökologie-Instituts" wurden 1993 drei Arbeiter erhöhter Strahlung ausgesetzt, als Brennstäbe ins Wasser fielen. Das Ereignis wurde als Vorfall der INES-Stufe 3...

  2. Newsletter XXIV 2023 - 11. bis 17. Juni - Aktuelles+ Wie der Westen den Globalen Süden verliert

    seiner Kapazität betrieben, außerdem stand er vom 23. Juni 1984 nach Problemen mit Kontrollstäben bis 11. April 1986 still. Am 18. August 1989 wurde er wegen eines festsitzenden Kontrollstabes abgeschaltet; 11 Tage später wurde seine endgültige Schließung bekanntgegeben... 12. Juni Gorleben BGZ verschrottet Transportbehälter für Castoren Entsorgung von Castor-Transportbehältern: Verschrottet...

  3. Newsletter XXIII 2023 - 4. bis 10. Juni - Aktuelles+ Politik mit Gift, Hetze und Propaganda

    Abschaltung des Reaktors Millstone-1. Nuclear Power Accidents.pdf AtomkraftwerkePlag Millstone... Am 10. Juni 1977 ereignete sich in Millstone-1 eine Wasserstoffexplosion; der Reaktor wurde abgeschaltet... Was ist los mit der Wikipedia? Der Wikipedia-Artikel "Kernkraftwerk Millstone" enthält keinen Hinweis auf die Wasserstoff-Explosion vom 10. Juni 1977. Wikipedia List of nuclear power...

  4. Newsletter XXII 2023 - 28. Mai bis 3. Juni - Aktuelles+ Politikstil in Deutschland Please, stärke die AfD

    bis 50 Kilometer über der Erdoberfläche befinden, untersucht. Die neue Methode kann die menschlichen Einflüsse auf das Klima fünfmal genauer analysieren... * Großbritannien | AKW Weltmarkt | abgeschaltet AKW-Weltmarkt ohne Dynamik - Großbritannien schaltet 2022 weltweit die meisten Atomkraftwerke ab Münster – Der globale Markt für Atomkraftwerke verharrt auch 2022 auf dem niedrigem...

  5. Newsletter XXI 2023 - 21. bis 27. Mai - Aktuelles+ Welttag für Biodiversität: Scheitert der Plan, Europas Artenvielfalt wiederherzustellen?

    2024 nach Ahaus transportiert wird. Die dafür erforderliche Genehmigung wird in Kürze erwartet. Die Verlagerung der 152 Castor-Fässer mit hochradioaktiv strahlenden Brennelementkugeln aus dem abgeschalteten Jülicher Versuchsreaktor nach Ahaus sei die Option, die am schnellsten umgesetzt werden könne, sagte ein Sprecher der Entsorgungsgesellschaft Nuklearanlagen (JEN). Das bestätigen auch drei...

  6. Newsletter XIX 2023 - 7. bis 13. Mai - Aktuelles+ Verwandelt der Westen die Ukraine in ein nukleares Schlachtfeld?

    einsetzt, muss schlicht und ergreifend gegen Krieg und Rüstung sein... * 12. Mai 1988 (INES erst 1 dann 2...) Akw Civaux, FRA Der Druckwasserreaktor Civaux-1 wurde für fünf Tage abgeschaltet, als bei Anfahrversuchen ein Rohr mit einem Durchmesser von 25 cm des Hauptnachwärmeabfuhrsystems riss und ein großes Leck (30.000 Liter pro Stunde) im primären Kühlkreislauf auftrat. Der Reaktorkern muss...

  7. Newsletter XVII 2023 - 23. bis 29. April - Aktuelles+ Fehlerhafte SPD, Selbstbetrug bei 1,5 Grad und Krieg als Klimazerstörer

    bei 50,5 Prozent und soll in den nächsten Jahren massiv ausgebaut werden. Doch durch den steigenden Anteil an erneuerbarem Strom kommt es immer wieder dazu, dass vor allem Windenergieanlagen abgeschaltet werden müssen. Der erzeugte Strom kann oftmals nicht zeitgleich verbraucht oder schnell genug über das Netz abtransportiert werden. 2020 waren es immerhin rund sechs Milliarden Kilowattstunden...

  8. Newsletter XVI 2023 - 16. bis 22. April - Aktuelles+ Gifte für die Ewigkeit - Uran und seine radioaktive Verwandtschaft

    Verhältnissen. Auch kurz nach dem Abschalten der letzten deutschen Atomkraftwerke (AKW) wünscht sich manch Politiker einen Weiterbetrieb. Angeblich seien bestimmte Teile zweier Ende 2021 abgeschalteter AKW gleich so heftig mit Säure gespült worden, dass ein erneutes Hochfahren unmöglich sei, heißt es nun in einem Online-Artikel. Das sei «unter grüner Verantwortung» und «ohne Genehmigung»...

  9. Newsletter XV 2023 - 9. bis 15. April - Aktuelles+ Ampel-Klima, Vorbild Schweiz und die bessere Alternative zu E-Fuels

    und Flamanville 3 in Frankreich. Der finnische Reaktor hat nach 17 Jahren Bauzeit in diesem Frühjahr etwas Strom produziert und wurde dann wegen Schäden in den Speisewasserpumpen wieder abgeschaltet. Der französische hat auch nach 16 Jahren noch keine Kilowattstunde geliefert... * Nochmal so richtig Abschalten, bevor es weitergeht: 9 bis 15 Uhr am Brandenburger Tor in Berlin 12 Uhr auf dem...

  10. Newsletter XIII 2023 - 26. März bis 1. April - Aktuelles+ Was Uranmunition in der Ukraine anrichten würde

    vom Anti Atom Komitee klar. Diese Wasserknappheit hat im vergangenen Sommer verdeutlicht, dass die französischen AKWs wegen Wassermangel in den Flüssen nicht genügend gekühlt werden konnten und abgeschaltet werden mussten... *** 29. März Tschechien | Dukovany | Temelín | Westinghouse | Framatome US-Unternehmen Westinghouse liefert ab 2024 Kernbrennstoff für tschechisches AKW in Dukovany Der...

  11. Newsletter XII 2023 - 19. bis 25. März - Aktuelles+ Das Gift des Zweifels ist der Zucker für den Schweinehund

    1984 musste Browns-Ferry-2 wegen Sicherheitsübertretungen, Bedienfehlern und Design-Problemen sechs Jahre vom Netz (Kosten: 129 Mio. US-Dollar). Die drei Reaktoren waren ab 1985 für lange Zeit abgeschaltet, wurden jedoch 1991 (Reaktor 2), 1995 (Reaktor 3) und 2007 (Reaktor 1) wieder ans Netz genommen. Im Juni 2011 wurde in den US-amerikanischen Medien berichtet, dass an 48 von 65 AKW-Standorten...

  12. Newsletter X 2023 - 5. bis 11. März - Aktuelles+ Gefährliche Giftstoffe: In welchen Produkten PFAS stecken

    Überall in Deutschland werden an diesem 12. Jahrestag der Atomkatastrophe von Fukushima Menschen gegen Atomkraft auf die Straße gehen – damit die letzten drei AKW in Deutschland nun endlich abgeschaltet werden, wie es der Bundestag 2011 als Konsequenz aus Fukushima beschlossen hat. Allein in den vergangenen zwei Wochen hat sich die Zahl der angemeldeten Aktionen nochmal fast verdoppelt... *...

  13. Newsletter IX 2023 - 26. Februar bis 4. März - Aktuelles+ 48 Tage bis zur Abschaltung der letzten AKW in Deutschland

    Windenergie... * Entsorgung | EnBW | Philippsburg Entsorgungsfrage vor Gericht Streit um Müllentsorgung - Rückbau des Atomkraftwerks Philippsburg gerät ins Stocken Wohin mit dem Bauschutt des abgeschalteten Atomkraftwerks in Philippsburg (Kreis Karlsruhe)? Der Entsorgungsstreit liegt beim Verwaltungsgerichtshof in Mannheim. Es kommt zu ersten Verzögerungen beim Rückbau. Mitten in der...

  14. Newsletter VIII 2023 - 19. bis 25. Februar - Aktuelles+ Mönch von Lützerath: Sympathieträger der Klimabewegung

    Bundesregierung von 1994 wurde aufgrund der Störfälle "ein großer Teil der Anlage und des Reaktorgebäudes kontaminiert." Der Reaktor wurde noch am Tag des großen Unfalls im Jahr 1977 für immer abgeschaltet... - - Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Kernkraftwerk_Bohunice *** 21. Februar Indien | Hitzewelle | El Niño Indien erlebt Hitzewelle schon im Februar Indien erlebt einen...

  15. Newsletter VII 2023 - 12. bis 18. Februar - Aktuelles+ Modewort Klimaneutralität, Retter der fossilen Lobby und das Gerede vom Alarmismus

    Stromausfälle an Häufigkeit und Länge zu. Der südafrikanische Stromkonzern Eskom ist nicht mehr in der Lage die Stromversorgung aufrecht zu erhalten. Bis zu 10 Stunden am Tag wird der Strom abgeschaltet. Eskom ist mit 21 Milliarden Euro verschuldet. Hauptgrund hierfür ist, dass sich der Stromkonzern seit Jahrzehnten auf zentrale Großkraftwerke verließ. Besonders auf die in Südafrika reichlich...

  16. Newsletter VI 2023 - 5. bis 11. Februar - Aktuelles+ Krieg ist Frieden, Frieden ist Krieg

    dafür gar nicht ausgelegt. In den niedersächsischen Zwischenlagern stehen aktuell 237 Behälter mit hochradioaktiven Abfällen. Die eine Hälfte davon befindet sich auf den Betriebsgeländen der abgeschalteten Atomkraftwerke Unterweser und Grohnde und dem noch laufenden AKW in Lingen. Die anderen mehr als hundert Atommüllbehälter stehen im zentralen Zwischenlager in Gorleben. Diese Zwischenlager...

  17. Newsletter V 2023 - 29. Januar bis 4. Februar - Aktuelles+ Je suis Schlammmönch

    Fakten. In Belgien wird am Dienstag der umstrittene Atomreaktor Tihange 2 endgültig heruntergefahren. Der Vorgang beginnt laut Engie ab 18.30 Uhr, kurz vor Mitternacht soll der Meiler dann abgeschaltet sein. Warum der Meiler so umstritten war: Alles fängt 2012 an. Damals wird bekannt, dass es in den beiden belgischen Atommeilern Tihange 2 in Huy und Doel 3 bei Antwerpen Haarrisse in den...

  18. Newsletter IV 2023 - 22. bis 28. Januar - Aktuelles+ Wie die FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann ihre Nähe zur Rüstungslobby verharmlost

    Islamabad. In weiten Teilen Pakistans ist am Montagmorgen der Strom ausgefallen. Auslöser war offenbar eine fehlgeschlagene Energiesparmaßnahme der Regierung: Der Strom war während der Nacht abgeschaltet worden. Bei Tagesanbruch gelang es den Ingenieuren dann aber nicht, das System wieder hochzufahren, wie die Behörden mitteilten. Energieminister Khurram Dastgir sagte pakistanischen Medien,...

  19. Newsletter LI 2022 - 20. bis 25. Dezember - Aktuelles+ Eine UNO für alle

    Electricité de France (EdF) einen von vier Blöcken im Atomkraftwerk (AKW) Cattenom wieder hochgefahren. Doch ein weiterer Meiler der Anlage an der Grenze zum Saarland soll jetzt länger abgeschaltet bleiben als ursprünglich vorgesehen. Das schürt Bedenken, dass die Probleme mit der Anlage größer sind, als sie öffentlich zugegeben werden... * Vereinigte Staaten | Plutonium 21. Dezember 1972 (INES...

  20. Newsletter XLIX 2022 - 08. bis 14. Dezember - Aktuelles+ Umwelthilfe unterbreitet Vorschläge für schnellen Aufbau europäischer Photovoltaikproduktion

    bewegen... * Biblis | Bauschutt Angst und "schlechte Stimmung" Nachbarkreis will den AKW-Schutt aus Biblis nicht In Büttelborn gibt eine hitzige Debatte um die Entsorgung des Mülls aus dem abgeschalteten Werk. Es geht um 3200 Tonnen Schutt vom Rückbau des einstigen Atomkraftwerks. Biblis/Büttelborn. Bauschutt aus Biblis: Erst hagelt es bundesweit Absagen von Deponien, keiner will die leicht...

Ergebnisse 4160 von 133