Ausgehend davon, dass weltklimakonferenz“ benötigt wird, wurden 13 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter II 2024 - 7. bis 13. Januar - Aktuelles+ SMR: US-Entwickler von Mini-Atomkraftwerken unter Druck – Sammelklage von Aktionären gegen NuScale Power

    zum Start über 15 Cent pro Kilowattstunde * 21. Dezember 2023 - Plan für neue 1000 AKW bis 2050? Kernkraft-Fantasie scheitert an desolater Industrie * 1. Dezember 2023 - IAEA fordert auf Weltklimakonferenz mehr Atomkraft * 29. November 2023 - USA: Aus für SMR-Vorzeigeprojekt Die Suchmaschine Ecosia pflanzt Bäume! Suchwort = NuScale - SMR - Stromgestehungskosten...

  2. Newsletter LII 2023 - 24. bis 31. Dezember - Aktuelles+ Kernkraft-Fantasie scheitert an desolater Industrie

    Aktuelles+ ** WNISR: Die Atomindustrie macht große Ankündigungen und gibt unhaltbare Versprechen Plan für neue 1000 AKW bis 2050? Kernkraft-Fantasie scheitert an desolater Industrie Bei der Weltklimakonferenz erklären 22 Staaten, dass sie die Atomkapazitäten bis 2050 verdreifachen wollen. Darunter befinden sich mit den USA, Frankreich, Finnland, Großbritannien, Japan, Kanada, den Niederlanden,...

  3. Newsletter L 2023 - 10. bis 16. Dezember - Aktuelles+ Der Schwanz wedelt mit dem Hund und die Rechten führen uns am Nasenring „Zurück in die Zukunft“

    ... Siehe auch: Südafrika beginnt mit der Beschaffung neuer Kernenergie * Atomkraft für Klimaschutz? COP28 "Ökonomisch eine absolute Nullnummer" Bis zuletzt wurde hart verhandelt auf der Weltklimakonferenz COP28 in Dubai. Es ging um den Ausstieg aus Kohle, Gas und Öl und um den Ausbau der Erneuerbaren. Kernenergie spielte dabei zwar kaum eine Rolle. Trotzdem löste eine Initiative von rund 20...

  4. Newsletter XLIX 2023 - 3. bis 9. Dezember - Aktuelles+ Die Sprache der Autokratie

    muss. Einen internationalen Beschluss aller Länder, in dem sie sich dazu bereit erklären, gibt es dennoch bislang nicht – auch nach fast drei Jahrzehnten der Klimaverhandlungen. Auf der Weltklimakonferenz in Dubai, die noch bis nächste Woche läuft, könnte sich das ändern, das Thema wird diskutiert – aber es ist auch Streitpunkt Nummer eins. Denn nicht alle ziehen dieselben Schlüsse aus dem...

  5. Newsletter XLVIII 2023 - 26. November bis 2. Dezember - Aktuelles+ Greenwashing bei COP28: Wie Konzerne gegen Klimaziele lobbyieren

    sende bitte eine Nachricht an: nukleare-welt@reaktorpleite.de 2. Dezember China | Vereinigte Staaten | fossil | COP28 Ausstieg aus Öl, Gas und Kohle China und die USA ignorieren bei der Weltklimakonferenz das drängendste Problem Ohne einen Ausstieg aus Öl, Gas und Kohle ist die Erderwärmung nicht auf ein erträgliches Maß zu begrenzen – da sind sich alle Experten einig. Trotzdem ist das Thema auf...

  6. Newsletter XLVII 2023 - 19. bis 25. November - Aktuelles+ Spektakulärer Rückschlag für die Entwicklung nuklearer Kleinreaktoren in den USA - Das tote Pferd

    »Es ist wichtig klarzustellen, dass dies keinen Verstoß gegen das Pariser Abkommen darstellt, sondern unsere Nähe zu den international vereinbarten Grenzwerten unterstreicht.« Auf der Weltklimakonferenz 2015 in Paris hatten die Staaten weltweit vereinbart, die Erderwärmung auf unter 2 Grad zu begrenzen, möglichst sogar auf 1,5 Grad. Dabei geht es um längerfristige Werte und nicht um einzelne...

  7. Newsletter XLVI 2023 - 12. bis 18. November - Aktuelles+ Gewalt als Konsequenz des Klimawandels: Keine kühlen Köpfe

    mit seinen Exporten die deutschen Verbraucher... * Klimakonferenz | Dubai | Marketing | McKinsey McKinsey und die Klimakonferenz Die Untergangsberater In knapp drei Wochen beginnt die Weltklimakonferenz in Dubai. Wird sie zur Farce? Der Konferenzpräsident ist Ölmanager – und er hat einen selbstmörderischen Plan für die Klimapolitik. McKinsey sei Dank. [...] Es ist, als träfen sich...

  8. Newsletter XXIII 2023 - 4. bis 10. Juni - Aktuelles+ Politik mit Gift, Hetze und Propaganda

    gewann und die Spaltung im Land groß ist, wurden erste Erfolge errungen. So hat er ein Ministerium für Indigene Völker geschaffen, einen internationalen Waldschutzgipfel angekündigt und die Weltklimakonferenz 2025 nach Belém im nordbrasilianischen Amazonas-Regenwald geholt. Doch Lulas Amtszeit wird bereits durch eine Reihe politischer Glaubwürdigkeitskrisen erschüttert. Kürzlich getroffene...

  9. Newsletter XLIX 2022 - 08. bis 14. Dezember - Aktuelles+ Umwelthilfe unterbreitet Vorschläge für schnellen Aufbau europäischer Photovoltaikproduktion

    wirklich? Es fehlt also nicht an Erkenntnissen zum Klimawandel. Es fehlt freilich noch immer an der Umsetzung der notwendigen Maßnahmen zum Klimaschutz. Noch ist die Politik bis hin zu den Weltklimakonferenzen viel zu abhängig von der alten fossil-atomaren Energiewirtschaft. 1990 hat die Welt täglich um die 100 Millionen Tonnen Treibhausgase in die Luft geblasen, heute sind es etwa 180 Millionen...

  10. Newsletter XLIV 2022 - 01. bis 07. November - Aktuelles+ Fürchtet nicht Fortschritt und Technologie, fürchtet Kapitalismus

    sagt der Klimaforscher Stefan Rahmstorf im Gespräch mit tagesschau.de. Mit Blick auf die Klimakonferenz in Ägypten fordert er, die Anstrengungen zu verdoppeln. tagesschau.de: Auf der Weltklimakonferenz 2015 wurde das Ziel ausgerufen, die Erhitzung der Erde möglichst auf 1,5 Grad im Vergleich zur vorindustriellen Zeit zu begrenzen. Schaffen wir dieses 1,5-Grad-Ziel aus Ihrer Sicht noch? Stefan...

  11. Newsletter L - 01. bis 05.11.2021 - Aktuelles+ 01. November - Ab sofort, unverzüglich

    als Vorbild Frankreich, das durch sein Festhalten an der Atomkraft die Klimaziele leichter erreiche. Ähnlich äußerte sich der Energieexperte der CDU, Klaus-Peter Willsch... ** Wikipedia Weltklimakonferenzen (WCC) Eine erste „Weltklimakonferenz“ unter dem Dach der UN, die First World Climate Conference (WCC-1), fand vom 12. bis 23. Februar 1979 in Genf statt und wurde von der Weltorganisation...

  12. Newsletter XLIX - 27. bis 31.10.2021 - Aktuelles+ 27. Oktober - Garchinger Reaktor

    Dämpfer einstecken. Der Widerstand in Lützerath wirkt! Alles dazu und zur Demo morgen auf: https://www.alle-doerfer-bleiben.de/ http://luetzerathlebt.info/demo/ Und morgen beginnt auch die Weltklimakonferenz COP26 in Glasgow. Passend zum Auftakt hat unser Freund und Mitstreiter Vladimir Slivyak nochmal die russische Klimapolitik kritisiert:...

  13. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2017

    - Wie schwache Radioaktivität auf den Körper wirkt * Widerstand gegen die Uranindustrie in Arizona Oktober November 2017 - Flagstaff: kein Uranbergbau und Transporte am Grand Canyon * Die Weltklimakonferenz 2017 'COP23' findet vom 6. bis 17. November 2017 in Bonn unter der Präsidentschaft der Fidschi-Inseln statt. 05. November 2017 - Don´t nuke the climate: Atomkraft schont das Klima nicht! *...

Ergebnisse 113 von 13