Ausgehend davon, dass veränderungen“ benötigt wird, wurden 50 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter IV 2024 - 21. bis 27. Januar - Aktuelles+ AfD-Verbot: Auf nach Karlsruhe?

    der mehrjährigen Verwendung von Roundup für die Gartenarbeit des Klägers war. "Der Strafschadensersatzspruch der Jury sendet ein klares Signal, dass dieser multinationale Konzern grundlegende Veränderungen braucht", schrieben die Anwälte des Klägers in einer Stellungnahme... IMHO Die Verwendung des Begriffs "Pflanzenschutzmittel" im Zusammenhang mit Unkrautvernichtern wie Glyphosat ist zynisch...

  2. Newsletter LII 2023 - 24. bis 31. Dezember - Aktuelles+ Kernkraft-Fantasie scheitert an desolater Industrie

    Denn bei dem Bedürfnis nach lauter Reflexion geht es nicht in erster Linie darum, andere für die eigenen Ansichten zu gewinnen, sie aufzuklären oder gar Propaganda für gesellschaftliche Veränderungen zu betreiben. Diese Sichtweise ist selbst ein Element jener identitären Label-Ideologie, die in jedem Wort, wo auch immer, nur den Fingerzeig auf ein politisches Programm sehen will. Es geht beim...

  3. Newsletter LI 2023 - 17. bis 23. Dezember - Aktuelles+ Schrittchen zur Klimawende, verunsicherte Opec und liebevolle Politik

    Newsletter LI 2023 17. bis 23. Dezember *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Die PDF-Datei "Nuclear Power Accidents" enthält eine Reihe weiterer Vorfälle aus verschiedenen Bereichen der Atomindustrie. Einige der Vorfälle wurden nie über offizielle Kanäle veröffentlicht, so dass diese Informationen der Öffentlichkeit nur auf...

  4. Newsletter L 2023 - 10. bis 16. Dezember - Aktuelles+ Der Schwanz wedelt mit dem Hund und die Rechten führen uns am Nasenring „Zurück in die Zukunft“

    Newsletter L 2023 10. bis 16. Dezember *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Die PDF-Datei "Nuclear Power Accidents" enthält eine Reihe weiterer Vorfälle aus verschiedenen Bereichen der Atomindustrie. Einige der Vorfälle wurden nie über offizielle Kanäle veröffentlicht, so dass diese Informationen der Öffentlichkeit nur auf...

  5. Newsletter XLIX 2023 - 3. bis 9. Dezember - Aktuelles+ Die Sprache der Autokratie

    und Gutachtern. Alle fünf bis sechs Jahre veröffentlicht der IPCC sogenannte Assessment Reports (AR), die umfassende Überblicke über den Stand der Forschung geben... * AfD | Unzufriedenheit | Veränderungen Warum wählen immer mehr Arbeiter in Deutschland die AfD? Arbeiter als Kernwähler der AfD: Ein unerwarteter Trend? Eine neue Studie zeigt, warum immer mehr von ihnen ihr Kreuz bei den...

  6. Newsletter XLVIII 2023 - 26. November bis 2. Dezember - Aktuelles+ Greenwashing bei COP28: Wie Konzerne gegen Klimaziele lobbyieren

    Schuldenbremsen-Urteil zukommt. Zuerst, vermutet er, würden die Verwerfungen beim Jobcenter spürbar. Deren Finanzierung stehe ohnehin seit Jahren auf wackligen Füßen, so Nüßle. [...] Spürbare Veränderungen erwarten die Kommunen auch bei Projekten, die aus dem gekippten Klima- und Transformationsfonds bezahlt werden sollten, sagt Mischa Woitschek, Geschäftsführer des Sächsischen Städte- und...

  7. THTR Rundbrief Nr. 156, Dezember 2023

    bemängeln, dass prekäre und ausbeuterische Arbeits- und Unterbringungsverhältnisse die Folge sein werden und die Zivilgesellschaft und die Gewerkschaften als essentielle AkteurInnen dieser Veränderungen nicht an den Entscheidungsprozessen beteiligt sind. Unklar ist, wie in diesem bevölkerungsarmen Land mehrere tausend einheimische Facharbeitskräfte ohne vorhandene Ausbildungsplätze in so kurzer...

  8. Newsletter XLVII 2023 - 19. bis 25. November - Aktuelles+ Spektakulärer Rückschlag für die Entwicklung nuklearer Kleinreaktoren in den USA - Das tote Pferd

    anderem will Milei den staatlichen Energiekonzern YPF, das öffentliche Fernsehen und Radio sowie die amtliche Nachrichtenagentur Télam privatisieren. "Wenn wir nicht schnell mit strukturellen Veränderungen vorankommen, steuern wir geradewegs auf die schlimmste Krise unserer Geschichte zu", hatte Milei bereits zuvor seine politische Marschroute vorgegeben. [...] "Die ersten Ankündigungen von...

  9. Newsletter XLVI 2023 - 12. bis 18. November - Aktuelles+ Gewalt als Konsequenz des Klimawandels: Keine kühlen Köpfe

    Newsletter XLVI 2023 12. bis 18. November *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Die PDF-Datei "Nuclear Power Accidents" enthält eine Reihe weiterer Vorfälle aus verschiedenen Bereichen der Atomindustrie. Einige der Vorfälle wurden nie über offizielle Kanäle veröffentlicht, so dass diese Informationen der Öffentlichkeit nur auf...

  10. Newsletter XLII 2023 - 15. bis 21. Oktober - Aktuelles+ Für einen neuen Faschismusbegriff

    schnell gegengesteuert werden. [...] Tatsächlich gibt es über ein Dutzend Kippelemente, die sich binnen viel kürzerer Fristen verändern können oder sogar zu abrupten, nicht wieder einholbaren Veränderungen neigen – zum Beispiel Regenwälder, Wind- und Niederschlagsmuster oder Meeresströmungssysteme. * ZDFinfo - Höllenfeuer und Hoffnung Das Atomzeitalter: Von Hiroshima bis zur Kuba-Krise Die...

  11. Newsletter XLI 2023 - 8. bis 14. Oktober - Aktuelles+ Indien - Flut und Zerstörung – die Letzte Generation hat Recht

    in Deutschland zusammen. Herausgeber sind der Deutsche Wetterdienst und der Extremwetterkongress. Die Autoren und Herausgeber sehen in Folge der globalen Erwärmung starke Veränderungen bei extremen Wetterereignissen. Dabei kommt es sowohl zu regionalen Verlagerungen, in deren Folge extreme Wetterereignisse in Gebieten auftreten, in denen diese bisher nicht aufgetreten sind. Ebenso kommt es...

  12. Newsletter XXXIX 2023 - 24. bis 30. September - Aktuelles+ „Populistisch, verbalradikal, völkisch“ – und kein Ende in Sicht

    | Extremwetter Extremwetterkongress in Hamburg Wissenschaftler: Klimawandel wird weitestgehend ungebremst erfolgen Wetter- und Klimaexperten habend davor gewarnt, dass die Erde vor massiven Veränderungen steht. Zum Auftakt des 13. Extremwetterkongresses in Hamburg erklärten die Wissenschaftler, dass der Klimawandel in großen Teilen ungebremst erfolgen werde. Das Pariser Rahmenabkommen sehen sie...

  13. Newsletter XXXVII 2023 - 10. bis 16. September - Aktuelles+ Wie Deutschland mit Milliardengeschenken an die Industrie das Klima ruiniert

    den Stickstoffkreisläufen, den Schadstoffen und für das Süßwasser. Der Druck auf diese Erdsysteme und Kreisläufe wächst zudem immer mehr. Es drohen schwerwiegende und teilweise unumkehrbare Veränderungen der planetaren Systeme, warnen die Forschenden in „Science Advances“. Das System Erde ist zwar robust, aber seine Belastbarkeit hat Grenzen. Werden diese überschritten, pendeln sich Prozesse und...

  14. Reaktorpleite THTR - Probleme

    * 7. Die Verantwortung Ich denke, J. Robert Oppenheimer hat die Dinge zu stark vereinfacht, als er sagte: Unsere Arbeit hat die menschlichen Lebensbedingungen verändert, aber was mit diesen Veränderungen geschieht, ist das Problem der Regierungen, nicht der Wissenschaftler. Auch Albert Einstein, der mit der Unterzeichnung des Briefes an US-Präsident Roosevelt den Stein ins Rollen brachte, wich...

  15. Newsletter XXVIII 2023 - 9. bis 15. Juli - Aktuelles+ Bulgarien will russische Reaktoren an die Ukraine verkaufen

    hat – von zehn auf 41 Prozent –, konnte er im Wärmesektor lediglich von acht auf 16 Prozent verdoppelt werden. Merkel und die gesamte Union wollten auch hier den Bürger:innen keine Veränderungen zumuten. Jetzt zeigt sich, dass die Veränderungen um so drastischer werden müssen, je länger man wartet. Das Bundeswirtschaftsministerium unter Leitung von Robert Habeck hat beim Gebäudeenergiegesetz mit...

  16. Newsletter XXVII 2023 - 2. bis 8. Juli - Aktuelles+ Erlebt die Atomkraft eine Renaissance? Dahinter stehen auch militärische Interessen

    Newsletter XXVII 2023 2. bis 8. Juli *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine nicht vollständige Liste bekannt gewordener Vorfälle und Freisetzungen von Radioaktivität... Auszug für diesen Monat: 5. Juli 2000 (INES ? Klass.?) Akw Grafenrheinfeld, DEU 8. Juli 2008 (INES 1 Klass.?)...

  17. Newsletter XXV 2023 - 18. bis 24. Juni - Aktuelles+ US-Kriegsmaschine: Viele wussten es, nur er hat widersprochen

    Staaten, ihre fossile Erzeugung fortzuführen oder auszubauen. Das liegt auch an einem Konflikt zwischen Industrie- und Entwicklungsländern. Klimaschutz ist kompliziert. Viele und tiefgreifende Veränderungen sind nötig, und natürlich werden diese von kontroversen gesellschaftlichen Debatten begleitet. So soll es auch sein. Doch im Zentrum aller Klimaschutz-Anstrengungen steht eine schlichte und...

  18. Newsletter XXIV 2023 - 11. bis 17. Juni - Aktuelles+ Wie der Westen den Globalen Süden verliert

    Newsletter XXIV 2023 11. bis 17. Juni *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine nicht vollständige Liste bekannt gewordener Vorfälle und Freisetzungen von Radioaktivität... Auszug für diesen Monat: 04. Juni 2008 (INES 0 Klass.?) Akw Krsko, SVN 06. Juni 2008 (INES 1) Akw...

  19. Newsletter XXIII 2023 - 4. bis 10. Juni - Aktuelles+ Politik mit Gift, Hetze und Propaganda

    Newsletter XXIII 2023 4. bis 10. Juni *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine nicht vollständige Liste bekannt gewordener Vorfälle und Freisetzungen von Radioaktivität... Auszug für diesen Monat: 04. Juni 2008 (INES 0 Klass.?) Akw Krsko, SVN 06. Juni 2008 (INES 1) Akw...

  20. Newsletter XXII 2023 - 28. Mai bis 3. Juni - Aktuelles+ Politikstil in Deutschland Please, stärke die AfD

    Einflüsse auf das Klima anerkannt. Der Einfluss des Menschen aus die mittlere bis obere Stratosphäre, in denen es laut Satellitenmessungen in den letzten Jahren ebenfalls zu starken Veränderungen in der Temperaturstruktur gekommen ist, wurden bisher hingegen kaum untersucht. Die Ursache der Temperaturänderungen konnte deshalb bisher nicht geklärt werden. Forscher des Lawrence Livermore National...

Ergebnisse 120 von 50