Ausgehend davon, dass sabotage“ benötigt wird, wurden 17 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XX 2024 - 12. bis 18. Mai - Aktuelles+ Top-Autor: Israel durch Krieg in Existenzkrise, Armee startet Räumung in Rafah

    | Framatome Lingen: Aktivisten fordern Atomaufsicht zum Einschreiten auf Heute läuft eine Frist ab, die Aktivisten der niedersächsischen Atomaufsicht gestellt haben. Hintergrund ist die Angst vor Sabotage und Spionage durch russische Spezialisten in der Brennelementefabrik Lingen. Ab kommendem Jahr sollen im Emsland Brennelemente russischer Bauart produziert werden. Dafür werden bereits...

  2. Newsletter XII 2024 - 17. bis 23. März - Aktuelles+ Industrie soll aufhören, über Deutschland zu jammern

    #Risse und andere Pannen Am 18. März 2011 wurde in Doel-4 ein Schaden an einer Wasserpumpe entdeckt und behoben, ein Zwischenfall, der als Störfall der INES-Stufe 2 bewertet wurde... Sabotage Im August 2014 wurde Doel-4 wegen Sabotage abgeschaltet. Eine Dampfturbine im nichtnuklearen Teil der Einheit überhitzte und schaltete sich automatisch ab, nachdem eine oder mehrere Personen ca. 65.000...

  3. Newsletter IX 2024 - 25. Februar bis 2. März - Aktuelles+ Täuschend echte KI-Videos: Was, wenn wir gar nichts mehr glauben können?

    übergeben. Bund und Land müssten das Projekt stoppen, sagte Bettina Ackermann von der Anti-Atom-Organisation "ausgestrahlt": "Bis dahin werden die Proteste weitergehen." Kritiker befürchten Sabotage und Spionage durch Russland Auch fünf Mitglieder des Betriebsrats der Brennelementefabrik und zwei Vertreter der Lingener Ortsgruppe der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IGBCE) waren...

  4. 2010 bis 2019 - INES, NAMS und andere Ereignisse

    Risse und andere Pannen Am 18. März 2011 wurde in Doel-4 ein Schaden an einer Wasserpumpe entdeckt und behoben, ein Zwischenfall, der als Störfall der INES-Stufe 2 bewertet wurde... Sabotage Im August 2014 wurde Doel-4 wegen Sabotage abgeschaltet. Eine Dampfturbine im nichtnuklearen Teil der Einheit überhitzte und schaltete sich automatisch ab, nachdem eine oder mehrere Personen ca. 65.000 Liter...

  5. Newsletter XXV 2023 - 18. bis 24. Juni - Aktuelles+ US-Kriegsmaschine: Viele wussten es, nur er hat widersprochen

    der französische Ministerrat auf einer Sitzung vom Mittwoch die Auflösung der Umweltbewegung Les Soulèvements de la Terre (Aufstände der Erde) verfügt. Zur Begründung hieß es, diese stifte »zu Sabotage und Sachbeschädigung, auch durch Gewaltakte« an. Die Bewegung habe sich »unter dem Deckmantel der Verteidigung der Umwelt« schuldig gemacht. In Rede steht etwa eine Aktion, bei der Aktivisten...

  6. Newsletter XXII 2023 - 28. Mai bis 3. Juni - Aktuelles+ Politikstil in Deutschland Please, stärke die AfD

    zu entwickeln... Aktuelles+ Hintergrundwissen Aktuelles+ ** FDP | AfD | CDU CSU | Bild-Zeitung Politikstil in Deutschland Please, stärke die AfD Die FDP tut sich innerhalb der Koalition durch Sabotage und Ablenkungsmanöver hervor. »Bild« und Union unterstützen mit populistischen Phrasen. Das nützt – absolut vorhersehbar – vor allem einer anderen Partei. Bitte beantworten Sie im Kopf mal eben...

  7. Newsletter XVII 2023 - 23. bis 29. April - Aktuelles+ Fehlerhafte SPD, Selbstbetrug bei 1,5 Grad und Krieg als Klimazerstörer

    Teilen aus Wasseradern, Inseln und Mangrovenwald. Was eine der grössten ökologischen Nischen der Welt sein könnte, wurde durch die Ölförderung zu einem Umweltdesaster. Korruption, Diebstahl, Sabotage und veraltete Anlagen verursachen ein permanentes Lecken der Öl-Pipelines, bei dem Rohöl ins Wasser gelangt. [...] Shell könnte sich die Sanierung der Schäden im Niger-Delta durchaus leisten. 2022...

  8. Newsletter VI 2023 - 5. bis 11. Februar - Aktuelles+ Krieg ist Frieden, Frieden ist Krieg

    haben, dass Erneuerbare Energien ausgebaut werden. Das ist die sehr einflussreiche Gruppe, die in den vergangenen Jahren sehr viele fortschrittliche Dinge verhindert haben."... * Nord Stream 2 | Sabotage Seymour Hersh: USA stecken hinter Nord-Stream-Sabotageakt Der renommierte US-Journalist Hersh wirft der Biden-Administration vor, die Ostsee-Pipelines gesprengt zu haben. Das sage eine mit der...

  9. Newsletter XLIV 2022 - 01. bis 07. November - Aktuelles+ Fürchtet nicht Fortschritt und Technologie, fürchtet Kapitalismus

    (8,22 Milliarden Euro), wie BP heute mitteilte... * Slowakei | Mochovce | Atomaufsicht GLOBAL 2000 zeigt slowakische Atomaufsicht wegen Kontrollversagen an AKW Mochovce 3: Geleakte Fotos belegen Sabotage an Strom- / Steuerkabeln und schwere Rostschäden kurz vor geplanter Inbetriebnahme Wien (OTS) - Atomingenieure mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bau und Betrieb von AKWs haben der...

  10. Newsletter XLII 2022 - 23. bis 27. Oktober - Aktuelles+ Die Märchenerzählung mit dem Primärenergieverbrauch

    macht. Deshalb will er auch seinen aktuellen Aufenthaltsort vorerst nicht bekannt machen. Deutschland hat wie weitere EU-Länder seinen Asylantrag übrigens abgelehnt... * Schmutzige Bombe | Sabotage Krieg in der Ukraine Schmutzige Bomben: Was sind das für Waffen? Im Ukraine-Krieg beschuldigen sich beide Kriegsparteien gegenseitig, den Einsatz "schmutziger Bomben" zu planen. Und beide weisen die...

  11. Newsletter XXXVIII 2022 - 24. bis 30. September - Aktuelles+ Fridays for Future fordert 100-Milliarden-Euro-Sondervermögen für den Klimaschutz

    für möglich. Zwar war am Dienstagmittag immer noch unklar, was die Leckagen genau verursacht hat. Wie das Handelsblatt aus deutschen Sicherheitskreisen erfuhr, spricht aber viel für gezielte Sabotage... * Streckbetrieb | Stresstest Habeck hält Weiterbetrieb der AKW für immer wahrscheinlicher Der Stresstest verheißt nichts Gutes für die Abschaltung der letzten deutschen Kernkraftwerke. Laut...

  12. Die internationale Bewertungsskala INES und die Liste der AKW Störfälle

    Risse und andere Pannen Am 18. März 2011 wurde in Doel-4 ein Schaden an einer Wasserpumpe entdeckt und behoben, ein Zwischenfall, der als Störfall der INES-Stufe 2 bewertet wurde... Sabotage Im August 2014 wurde Doel-4 wegen Sabotage abgeschaltet. Eine Dampfturbine im nichtnuklearen Teil der Einheit überhitzte und schaltete sich automatisch ab, nachdem eine oder mehrere Personen ca. 65.000 Liter...

  13. THTR Rundbrief Nr. 116 September 07

    zieht sich die Atomindustrie willfährige Nuklearwissenschaftler heran und die Helmholz-Gemeinschaft als übergeordnete bundesweite Forschungsinstitution macht bereitwillig bei dieser bewussten Sabotage des „Ausstiegs“ mit. Doch lassen wir die überaus eifrigen „Sicherheitsforscher“ selbst zu Wort kommen: „Die kerntechnischen Nachwuchskräfte berichteten in 28 Vorträgen über ihre Arbeiten, die einen...

  14. THTR Rundbrief Nr. 115 August 07

    Wirtschaftsmanagern innerhalb der Kernindustrie. Als 1989 der THTR-300 in Hamm endgültig stillgelegt wurde, entstand ein volkswirtschaftlicher Schaden, der alles übertrifft, was uns die Sabotage der Magnetschwebebahn Transrapid noch kosten wird.“ (2) Doch nach sieben Jahren rotgrünem „Ökowahn“ (Büso) und „Zukunftspessimismus“ (Pinkwart) verspricht eine in alle Welt geradezu hinausstrahlende...

  15. THTR Rundbriefe aus dem Jahr 2006

    an Advent. DIDO in Jülich abgeschaltet. Windenergie in Kapstadt. Presseschau zum Tschernobyl-Jahrestag. * THTR Rundbrief Nr. 106, April 2006 Störfall im AKW Koeberg (Südafrika): Keine Sabotage, sondern erschreckende Normalität! Energieprobleme und Destabilisierung in Südafrika. Terroristen im Atomkraftwerk Koeberg? PBMR-Bau verzögert sich. Stromlücke in Namibia. Uran und Rassismus (Rössing,...

  16. 1988 - Lothar Hahn zum Thema Proliferation beim Kugelhaufenreaktor

    eine Vielzahl weiterer Unfallabläufe beim HTR-Modul, von denen hier nur einige Ursachen ohne weitere Diskussion genannt werden sollten: Einwirkungen von außen, z. B. Flugzeugabsturz, Explosionen, Sabotage, kriegerische Handlungen, Das Versagen von passiven Komponenten, z. B. von Rohrleitungen, Druckbehältern, Flächenkühlern. Weitere Einflüsse, die direkt oder indirekt nachteilige Auswirkungen...

  17. THTR Rundbrief Nr. 106 April 06

    *** 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 *** THTR Rundbrief Nr. 106, April 2006 Störfall im AKW Koeberg/Südafrika: Keine Sabotage, sondern erschreckende Normalität! In Koeberg bei Kapstadt sind seit 1984 zwei Druckwasserreaktoren mit jeweils 900 MW Leistung in Betrieb. Wirklich? Inzwischen kaum noch. Der Kraftwerksstandort,...

Ergebnisse 117 von 17