Ausgehend davon, dass rüstung“ benötigt wird, wurden 58 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XXIII 2024 - 2. bis 8. Juni - Aktuelles+ Begünstigt Künstliche Intelligenz die Gefahr eines Atomkriegs aus Versehen?

    Die Batterie soll eine große Bandbreite an Einsätzen abdecken können. Laut dem Forschungschef von Gotion ist die Massenproduktion von G-Current für E-Autos bereits angelaufen... * Lobby | Aufrüstung | Hunger | Doppelmoral Erst kommt die Doppelmoral, dann das Fressen Armut hat keine Lobby – im Gegensatz zu Krieg und Waffen. Mit Doppelmoral und viel Geld droht uns diese mächtige Lobby gerade zu...

  2. Newsletter XXI 2024 - 19. bis 25. Mai - Aktuelles+ Geld regiert die Welt

    wenn man ernsthaften Klimaschutz betreiben will. Der Verkehr ist in der EU für ein Viertel der CO₂-Emissionen verantwortlich. Wenn hier nichts passiert, ist alles andere nicht viel wert... * Rüstung | SIPRI | Militärausgaben Der angeblich von Russland bedrohte Westen gibt mehr für Rüstung aus als der Rest der Welt Die beiden größten Nato-Feinde geben nicht einmal die Hälfte für das Militär aus...

  3. Newsletter XVIII 2024 - 28. April bis 4. Mai - Aktuelles+ Hybris des Westen: Drei Jahrzehnte Chaos und Niedergang

    oder Amtsleiter darf sagen, ich will keine Windenergie. Dann wären sie angreifbar. Stattdessen werden Dinge so lange verzögert, bis der Projektierer wieder von vorne anfangen muss. * Kriege | Aufrüstung | Banken Die neue Weltordnung und Deutschlands Rolle: Lobbyisten des ewigen Konfliktes Eliten und Banken profitieren von Kriegen. Die Fälle John McCloy und JPMorgan. Zu vermeintlich humanitären...

  4. Newsletter XVII 2024 - 21. bis 27. April - Aktuelles+ Reform des Klimaschutzgesetzes: Ein Schritt vor, zwei zurück

    Zwei davon sollen ebenfalls in Chmelnizki gebaut werden. Das AKW Chmelnizki wäre mit der Fertigstellung der geplanten vier weiteren Reaktoren mit sechs Reaktoren das größte AKW Europas... * Rüstung | Sipri | Militärausgaben Stockholmer Friedensforschungsinstitut Militärausgaben sind weltweit auf neuem Höchststand Zum neunten Mal in Folge klettern weltweit die Verteidigungsausgaben – dem...

  5. Newsletter XV 2024 - 7. bis 13. April - Aktuelles+ Shell plädiert auf nicht schuldig

    radioaktiver Abfälle ist in Deutschland auf 40 Jahre befristet, die Genehmigung für das Zwischenlager Gundremmingen läuft 2046 aus und müsste dementsprechend vorab verlängert werden. * NATO | Rüstungsausgaben | Kriegstüchtig »Zeitenwende« und Kriegstüchtigkeit Die NATO setzt auf Eskalation. Was mit der Lieferung von Helmen an die Ukraine begann, ist nun der Ruf nach Soldaten. Mit ihrer...

  6. Newsletter XIV 2024 - 31. März bis 6. April - Aktuelles+ - Nicht nur Deutschland steigt aus

    nicht infrage. Das muss so bleiben, die Gründe sind alle bekannt. Bisher hieß das, dass auch die Unterstützung der Bundesrepublik für die Sicherheit Israels nicht infrage zu stehen habe, was Rüstungslieferungen aller Art mit einschloss. Das muss nicht so bleiben. Netanjahu fährt im Gazakrieg einen Kurs ins Nichts. Nichts soll von Gaza übrig bleiben, nichts ist ihm das Leben der Menschen dort...

  7. Newsletter XIII 2024 - 24. bis 30. März - Aktuelles+ Protest am ersten Atomgipfel in Brüssel gegen die „Atom-Fantasien“ der IAEA

    Wer helfen kann, sende bitte eine Nachricht an: nukleare-welt@reaktorpleite.de 30. März Ostermarsch | Friedensbewegung Berliner Ostermarsch: Tausende demonstrieren gegen Krieg und Aufrüstung Der Zug führte über die Karl-Marx-Allee durch Teile von Berlin-Friedrichshain. In der Rigaer Straße ließen sich Gegendemonstranten blicken – unter den Augen der Polizei. [...] Mehrere tausend Menschen sind...

  8. Newsletter X 2024 - 3. bis 9.März - Aktuelles+ Mehr Mut wär´ schon gut

    in zwanzig Jahren rückwärts guckt, wer die billigere und effizientere Entscheidung zur Stromproduktion getroffen hat, dann wird das unser Land sein", prognostizierte der Kanzler... * Migranten | Rüstungsunternehmen Wer profitiert von der militarisierten "Festung Europa" gegen Flüchtende? Mauern und Waffen für Grenzschützer. Das EU-Grenzregime wird von Rüstungsunternehmen forciert. Über Gewinner...

  9. Newsletter VIII 2024 - 18. bis 24. Februar - Aktuelles+ Zum Tod des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny

    noch härter zu strafen? Das ist arg. Wenn Jour­na­lis­t:in­nen selbst zu Claqueuren des autoritären Turns werden, kann man sich in der Verteidigung der Demokratie nicht mehr auf sie verlassen. * Rüstung | Minen | ICBL | Handicap International e.V. "Papa, bist du ein Mörder?" Wie ein Minenbauer zum Minenräumer wurde Lange Zeit baut Vito Alfieri Fontana in seinem Familienunternehmen Landminen. Den...

  10. Newsletter VII 2024 - 11. bis 17. Februar - Aktuelles+ Superwahljahr im entscheidenden Klima-Jahrzehnt

    Deutschland und Japan liegt nahe. Zuletzt war das deutsche Bruttoinlandsprodukt im vierten Quartal 2023 um 0,3 Prozent geschrumpft, unter anderem wegen sinkender Investitionen in Bauten und Ausrüstungen wie Maschinen... * Frankreich | Großbritannien | NATO Bald atomare Abschreckung mit EU-Gütesiegel? Politiker der Ampel-Koalition überschlagen sich in einer abstrusen Atomwaffen-Debatte. Der nicht...

  11. Newsletter III 2024 - 14. bis 20. Januar - Aktuelles+ Psychologische Erklärungen fürs Nichtstun

    sogar vermehrt mit Russland handeln, während Brasilien unter Präsident Lula selbstbewusst verkündet, Putin zu globalen Treffen (Brics und G20) dieses Jahr einzuladen... * Vereinigte Staaten | Rüstungsindustrie | Militärausgaben Von der Ukraine-Hilfe profitiert die Rüstungsindustrie, nicht die Wirtschaft In den USA werden Gelder für Kiew als Jobmotor verkauft. Doch das stimmt nicht. Warum es...

  12. Newsletter II 2024 - 7. bis 13. Januar - Aktuelles+ SMR: US-Entwickler von Mini-Atomkraftwerken unter Druck – Sammelklage von Aktionären gegen NuScale Power

    für alle geschaffen werden. Denkbar wäre auch eine Klimasteuer, bei der die unteren 50 Prozent befreit bleiben, während wir bei den oberen Prozent beginnen... * Landwirte | Lebensgrundlagen | Rüstungsausgaben Bauern in Wut Bauern sind unter normalen Umständen keine Aufrührer. Die Politik treibt sie zum Protest. Schon zur Zeit der Bauernkriege sorgten die großen Herren selbst dafür, dass ihnen...

  13. Newsletter I 2024 - 1. bis 6. Januar - Aktuelles+ - Der notwendige Wandel braucht mehr Unterstützung

    Verletzung des humanitären Völkerrechts strengstens verboten & Worte zählen«, so Borrell. Auch von der Bundesregierung sowie von den Regierungen der USA und Frankreichs kam bereits Kritik... * Rüstung | Nato | Patriot-Raketen Produktion in Deutschland: Nato kauft 1.000 Patriot-Raketen Angesichts des Ukraine-Kriegs will die Nato ihre Luftverteidigung stärken: Dazu schafft das Bündnis bis zu...

  14. Newsletter LII 2023 - 24. bis 31. Dezember - Aktuelles+ Kernkraft-Fantasie scheitert an desolater Industrie

    Staaten | militärisch-industrieller Komplex Kriegsdebakel und viel Geld: Die geheime Agenda hinter der gescheiterten US-Außenpolitik Washington verwendet jährlich rund 1,5 Billionen US-Dollar für Rüstung und Sicherheit. Davon profitiert der militärisch-industrielle Komplex. Dahinter steht ein Betrug mit womöglich gravierenden Folgen. Auf den ersten Blick erscheint die US-amerikanische...

  15. Newsletter LI 2023 - 17. bis 23. Dezember - Aktuelles+ Schrittchen zur Klimawende, verunsicherte Opec und liebevolle Politik

    Der Ausstieg aus der Stromgewinnung aus Braunkohle ist 2038 gesetzlich vereinbart. Wegen des hohen Kohlendioxid-Ausstoßes ist Braunkohle klimaschädlicher als andere Energieträger. * Japan | Rüstungsindustrie | Waffenexporte Raketen für die Ukraine Japan kehrt dem Pazifismus der Nachkriegszeit immer mehr den Rücken: Die Geschäfte der Rüstungsindustrie sollen angekurbelt werden. TOKIO taz | Japan...

  16. Newsletter L 2023 - 10. bis 16. Dezember - Aktuelles+ Der Schwanz wedelt mit dem Hund und die Rechten führen uns am Nasenring „Zurück in die Zukunft“

    Jahr 2022 wurden allerdings nur 77 Personen direkt in den Irak abgeschoben. Von der im Koalitionsvertrag angekündigten "Rückführungsoffensive" ist bislang also wenig zu spüren... * Krieg | Rüstung | Rendite | Risikokapital Von Ukraine bis Nahe Osten: Will das große Geld den ewigen Krieg? Milliardäre investieren zunehmend in Rüstung-Start-ups. Sie spekulieren auf Krieg. Für das risikoreiche...

  17. Newsletter XLIX 2023 - 3. bis 9. Dezember - Aktuelles+ Die Sprache der Autokratie

    wollen, obwohl es der Abbau umweltschädlicher Finanzhilfen und Steuervergünstigungen sogar als gemeinsames Ziel in den Koalitionsvertrag geschafft hat... * Bundeswehr | Bundesrechnungshof | Rüstungsausgaben „Die Bundeswehr beschafft Maschinengewehre, die sie nicht einsetzen kann“ Mitten in der Haushaltsdebatte übt der Bundesrechnungshof schwere Kritik an der Beschaffung neuer Gewehre für die...

  18. Newsletter XLVI 2023 - 12. bis 18. November - Aktuelles+ Gewalt als Konsequenz des Klimawandels: Keine kühlen Köpfe

    bei AfD-Veranstaltung Es war nicht das erste Mal, dass der Journalist in Thüringen angegriffen wurde. Dass er bei einer AfD-Veranstaltung geschlagen und beleidigt wurde, sorgte für Entrüstung. Ein Angriff auf einen Journalisten am Rande einer AfD-Veranstaltung in Thüringen hat Empörung ausgelöst. Die Thüringer Linken-Co-Vorsitzende Ulrike Grosse-Röthig sprach von einem "Angriff auf unsere...

  19. Newsletter XLV 2023 - 5. bis 11. November - Aktuelles+ Sind Habeck, Pistorius, Baerbock ein Trio infernale?

    Allgäuer Alpen erstrecken. An der Ausfallstraße nach Osten, gleich am Waldrand, sitzt jene Firma, die hier das Zubehör für diese Freizeitaktivitäten bietet: die Blaser GmbH, Hersteller von Jagdausrüstung. Auf ihrer Internetseite posieren blonde Frauen und Männermodels mit gepflegten Drei-Tage-Bärten in olivgrünen Jagdwesten und khakifarbenen Funktionshosen. Blaser, beschreibt der Text auf der...

  20. Newsletter XLIII 2023 - 22. bis 28. Oktober - Aktuelles+ Stadtwerke treten aus Lobbyverband Zukunft Gas aus

    Bombardements für ein „sofortige Ende“ des israelischen Vorgehens gegen die Palästinenser einsetzen und auch die Wahrung des Selbstbestimmungsrechts der Palästinenser einfordern... * Israel | Rüstungsindustrie | Sicherheit | Terror Israel: Militär im Nahost-Konflikt - so mächtig ist die Rüstungsindustrie Der Nahost-Konflikt ist eskaliert und Israel wurde empfindsam getroffen. Dabei ist man der...

Ergebnisse 120 von 58