Ausgehend davon, dass pestizide“ benötigt wird, wurden 27 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XX 2024 - 12. bis 18. Mai - Aktuelles+ Top-Autor: Israel durch Krieg in Existenzkrise, Armee startet Räumung in Rafah

    wie er sich um die jüdischen Geiseln in der Hamas-Gefangenschaft kümmert. * Landwirt | Pestizid | Pflanzenschutzmittel Nach Kita-Vorfall in Dohna Welche Regeln für Bauern bei der Anwendung von Pestiziden gelten Im sächsischen Dohna mussten Erzieherinnen und Kinder einer Kita mit Atembeschwerden ärztlich behandelt werden. Der Grund: Auf einem nahen Feld wurde Pestizid versprüht und offenbar durch...

  2. Newsletter XVIII 2024 - 28. April bis 4. Mai - Aktuelles+ Hybris des Westen: Drei Jahrzehnte Chaos und Niedergang

    um das „Verteidigungsbündnis“ geeint zu halten und gegen Russland und China aufzurüsten, während man der Vernichtung der Palästinenser in Gaza zuschaut und Kritik als Antisemitismus bekämpft. * Pestizide | Berufskrankheit | Parkinson Parkinson durch Pestizide wird in Deutschland Berufskrankheit Deutschland ist damit das dritte EU-Land, das den Zusammenhang zwischen Spritzmitteln und der...

  3. Newsletter XVII 2024 - 21. bis 27. April - Aktuelles+ Reform des Klimaschutzgesetzes: Ein Schritt vor, zwei zurück

    859 Milliarden Euro) mehr als ein Drittel (37 Prozent) der weltweiten Militärausgaben aus – etwa das Dreifache vom zweitplatzierten China mit geschätzte 296 Milliarden Dollar... * Chemikalien | Pestizide | Hirnentwicklung Studie warnt: Verbreitete Umweltchemikalien schädigen offenbar Hirnentwicklung Chemikalien, die in Desinfektions- und Flammschutzmitteln vorkommen, beeinträchtigen...

  4. Newsletter XVI 2024 - 14. bis 20. April - Aktuelles+ Polen: Auch die Regierung Tusk setzt auf Atomenergie

    sich derzeit, dass die zentrale Steuerbehörde auf ihren Bankkonten Millionenbeträge eingefroren habe. Mitten im Wahlkampf ein gravierender Eingriff in die Demokratie... 19. April Landwirte | Pestizide | Parkinson Berufserkrankung bei Landwirten: Pestizide verursachen Parkinson Der Ärztliche Sachverständigenbeirat beim Bundessozialministerium hat entschieden, dass Parkinson nach dem Einsatz von...

  5. Newsletter VII 2024 - 11. bis 17. Februar - Aktuelles+ Superwahljahr im entscheidenden Klima-Jahrzehnt

    halbstaatliche Konzern CEZ, rechnet mit einem Preis von 160 Milliarden Kronen (6,3 Milliarden Euro) pro Reaktor. Zumindest, so räumt die CEZ ein, zu den Preisen von 2020... * Italien | Bauern | Pestizide Forscher zeigen großflächige Pestizidverschmutzung im Vinschgau Auf die Spuren des Verbleibs der im größten zusammenhängenden Apfelanbaugebiet Europas - dem Südtiroler Vinschgau - ausgebrachten...

  6. Newsletter IV 2024 - 21. bis 27. Januar - Aktuelles+ AfD-Verbot: Auf nach Karlsruhe?

    Ein Segen für Flora und Fauna Aber davon abgesehen, kann ein zweiter Blick zeigen, dass die Anlagen für Flora und Fauna eher ein Gewinn sind. Wo die Anlagen stehen, wird weder gedüngt noch Pestizide gesprüht. Dort können allerlei Kräuter wild durcheinander wachsen und als Insektenweiden dienen. [...] Auf 6.666 Hektar (100.000 chinesische Mu) stehen Anlagen, die zwei Gigawatt elektrische Leistung...

  7. Newsletter LI 2023 - 17. bis 23. Dezember - Aktuelles+ Schrittchen zur Klimawende, verunsicherte Opec und liebevolle Politik

    in Deutschland produzierte Solarzellen und -module seien aufgrund der noch kleinen Produktionsvolumen höher als etwa die Erzeugungskosten asiatischer Solar-Giga-Fabs... * Glyphosat | Monsanto | Pestizide Test auf Schadstoffe Giftstoffe in Weihnachtsbäumen entdeckt Deutschlandweit hat der BUND Weihnachtsbäume aus Baumärkten, dem Straßenverkauf und direkt vom Erzeuger auf Pestizid-Rückstände...

  8. Newsletter XLIX 2023 - 3. bis 9. Dezember - Aktuelles+ Die Sprache der Autokratie

    machen, wofür sie bestimmt sind: Strom erzeugen. * Brasilien | Glyphosat | Krebs Brasilien: Mehr Glyphosat führt zu mehr Todesfällen bei Kindern Mit steigender Sojaproduktion werden immer mehr Pestizide gespritzt. Es erkranken immer mehr Kinder an Krebs, sagt eine Studie. Der zunehmende Sojaanbau in Brasilien geht mit mehr Todesfällen bei Kindern unter zehn Jahren einher. Grund dafür ist der...

  9. Newsletter XLVII 2023 - 19. bis 25. November - Aktuelles+ Spektakulärer Rückschlag für die Entwicklung nuklearer Kleinreaktoren in den USA - Das tote Pferd

    müsse auf dem Klimagipfel in Dubai auch ein festes Bekenntnis zum Ausstieg aus den fossilen Brennstoffen beschlossen werden, um das 1,5‑Grad-Ziel in Reichweite zu halten. * EU-Parlament | Pestizide | Lobbyismus EU verabschiedet sich von Pestizid-Zielen – Experte empört: „Unsere Forschungsergebnisse zählen nicht“ Nach der Neuzulassung von Glyphosat für zehn weitere Jahre hat sich die EU nun auch...

  10. Newsletter XLVI 2023 - 12. bis 18. November - Aktuelles+ Gewalt als Konsequenz des Klimawandels: Keine kühlen Köpfe

    die enge Verbindung zwischen militärischer und kommerzieller Nutzung von Atomenergie sowie das Interesse der Atomwirtschaft an der Selbsterhaltung spielten eine Rolle... * Brasilien | Leukämie | Pestizide Klagewelle gegen Bayer-Konzern: Krebs durch Pestizide? Mit steigender Sojaproduktion werden mehr Agrochemikalien gespritzt. Eine Studie legt nahe, dass deshalb mehr Kinder an Krebs sterben....

  11. Newsletter XLV 2023 - 5. bis 11. November - Aktuelles+ Sind Habeck, Pistorius, Baerbock ein Trio infernale?

    Eingriff in Genom. US-Behörde verkürzt Testphase. Wie das Mittel wirkt und welche Gefahren es birgt. Die USA stehen offensichtlich kurz vor der flächendeckenden Einführung einer neuen Klasse von Pestiziden. Diese greifen auf genetischer Ebene tief in den Stoffwechsel des zu bekämpfenden Organismus ein. Dort verhindern die neuen Wirkstoffe die Ausprägung einzelner Gene zu Eiweißen, die für das...

  12. Newsletter XLIV 2023 - 29. Oktober bis 4. November - Aktuelles+ Verstoßen Uranexporte aus Lingen nach Russland gegen EU-Recht – Studie der Grünen begründet Verbotsmöglichkeit

    warnte das Weiße Haus in Washington. Parallel versprach US-Präsident Joe Biden eine deutliche Aufstockung der Hilfe für das von der Terrororganisation Hamas beherrschte Palästinensergebiet... * Pestizide | Chemieindustrie | Mercosur Lebensmittel: Wie verbotene Pestizide in deutsche Supermärkte zurückkehren Importprodukte enthalten Wirkstoffe, die in der EU nicht verkauft, aber hier produziert...

  13. Newsletter XLII 2023 - 15. bis 21. Oktober - Aktuelles+ Für einen neuen Faschismusbegriff

    Kraftwerk kann die globale Erwärmung aufhalten. Mit der Kraft der Atome wird erst der Krebs erzeugt und dann das passende Medikament. Die Chemieindustrie macht das Gleiche mit ihren Pestiziden und die Waffenindustrie mit ihren Waffen, erst werden sie weltweit verkauft und dann werden sie mit den gleichen Mitteln bekämpft. Die Gefahren der Radioaktivität, die zunehmende Niedrigstrahlung in allen...

  14. Newsletter XL 2023 - 1. bis 7. Oktober - Aktuelles+ FDP-Vorschlag zur Industriestrompreis-Entlastung ist goldrichtig

    Ob ein Schutzanspruch überhaupt in Betracht kommen kann, sollte nach Meinung Papiers bereits vor der Einreise in die EU und vor dem Grenzübertritt entschieden werden... 5. Oktober Glyphosat | Pestizide | Chemieindustrie Ökotoxikologe zu Pestizid-Verbot: „Glyphosat ist die perfekte Nebelkerze“ Dr. Carsten Brühl ist Ökotoxikologe an der Uni Landau. Seit Jahren forscht er zur Wirkung von...

  15. Newsletter XXXIX 2023 - 24. bis 30. September - Aktuelles+ „Populistisch, verbalradikal, völkisch“ – und kein Ende in Sicht

    Newsletter XXXIX 2023 24. bis 30. September *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine Liste bekannt gewordener Zwischenfälle aus den verschiedenen Bereichen der zivilen und militärischen Atomindustrie. Einige dieser Informationen gelangten nur auf Umwegen an die Öffentlichkeit......

  16. Newsletter XXXVIII 2023 - 17. bis 23. September - Aktuelles+ Eine Zukunft, vor der mir graut

    wie lange ein Produkt haltbar ist – und ob es repariert werden kann. Damit wird die Liste der EU über verbotene Geschäftspraktiken deutlich erweitert... * Europäische Kommission | Glyphosat | Pestizide Umstrittenes Glyphosat soll in der EU weitere 10 Jahre verwendet werden Die Europäische Kommission wird empfehlen, die Verwendung von Glyphosat in der EU für 10 Jahre wieder zuzulassen, sagten...

  17. Newsletter XXXVII 2023 - 10. bis 16. September - Aktuelles+ Wie Deutschland mit Milliardengeschenken an die Industrie das Klima ruiniert

    (INES 4) Atomfabrik Tōkaimura, JPN * Wir suchen aktuelle Informationen. Wer helfen kann, sende bitte eine Nachricht an: nukleare-welt@reaktorpleite.de 16. September Greenwashing | Zertifikate | Pestizide Pestizid-Flüge ohne Vorwarnung Wie nachhaltig sind unsere Bananen? Grüne Siegel versprechen nachhaltige und fair produzierte Bananen - für das gute Gewissen. Recherchen zeigen: Die Zertifikate...

  18. Newsletter XXXVI 2023 - 3. bis 9. September - Aktuelles+ Wissenschaftler sagt brutale „Bevölkerungskorrektur“ noch in diesem Jahrhundert voraus

    aber der Overshoot erfasse die ganze Lebensweise in vielen Dimensionen. Die Zahl der Menschen sei seit der industriellen Revolution mit der Nutzung fossiler Energien, wozu auch Düngemittel und Pestizide gehören, explodiert. Die reichsten Länder haben den größten Energieverbrauch, konsumieren die meisten Ressourcen und zerstören am stärksten die Umwelt. Nur andere Techniken für ein Problem wie...

  19. Newsletter XXXIII 2023 - 13. bis 19. August - Aktuelles+ Militärputsch im Niger: Uran-Abbau und Umweltzerstörung als tiefere Gründe?

    gebe, die aus der Partei austreten. "Niemand braucht hinterher zu sagen: Ich habe von nichts gewusst."... * Wasser | Landwirtschaft | Pestizid | Insekten Kleingewässermonitoring: Zu viele Pestizide gelangen ins Wasser Kleine Bäche und Gräben sind in Deutschland in keinem guten Zustand. Durch mangelnden Gewässerschutz gelangen zu viele Spritzmittel ins Wasser, kritisiert das Umweltbundesamt....

  20. Newsletter XXXII 2023 - 6. bis 12. August - Aktuelles+ Hiroshima - Der Asphalt wird brennen. Chaos wird herrschen

    Agrarindustrie, die mit Rindfleisch und Soja Milliardengewinne mache und das bei viel niedrigeren Standards, sei weiter groß. Abholzung, Vertreibung der Bevölkerung, Einsatz von Pestiziden, Antibiotika und Hormonen... * 6. August 1945 (1. Atombombenabwurf der USA) Hiroshima, USA Am 06. und 09. August 1945 haben die USA Atombomben über Japan gezündet. Wikipedia Atombombenabwürfe auf Hiroshima und...

Ergebnisse 120 von 27