Ausgehend davon, dass pazifist“ benötigt wird, wurden 17 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XXXII 2023 - 6. bis 12. August - Aktuelles+ Hiroshima - Der Asphalt wird brennen. Chaos wird herrschen

    der Botschaft der Ukraine Ukrainer Yurii Sheliazhenko steht unter Anklage: Er lehnt das Sterben auf beiden Seiten ab. Doch welche Alternativen gibt es zum militärischen Kampf gegen die Besatzung? Pazifistische Organisationen aus vielen Ländern rufen aktuell die ukrainische Regierung auf, die Anklage gegen Geschäftsführer der Ukrainischen Pazifistischen Bewegung, Yurii Sheliazhenko fallen zu...

  2. Newsletter XXIX 2023 - 16. bis 22. Juli - Aktuelles+ Ich möchte nicht mein Enkel sein

    „Immer mehr Menschen wollen mit der Bahn reisen und auf Flüge verzichten, doch die fehlende Kerosinsteuer und weitere klimaschädliche Subventionen für die Flugindustrie verzerren die Preise... * Pazifist | Einstein | Oppenheimer | Franklin D. Roosevelt "Keine andere Möglichkeit" Als der Pazifist Einstein in den USA Werbung für die Atombombe machte Der neue Blockbuster "Oppenheimer" beleuchtet...

  3. Newsletter XXVI 2023 - 25. Juni bis 1. Juli - Aktuelles+ Zwei Tipps, wie wir die rechtsextreme AfD weiter stärken können

    Ein aufklärerischer und wirklich konstruktiver Journalismus würde vielleicht den wenigen Menschen auf allen Seiten eine Stimme geben, die sich für ein Ende des Kriegs einsetzen. Das kann ein Pazifist in der Ukraine ebenso sein, wie Beschäftigte aus Belorussland, Italien und Griechenland, die im letzten Jahr in ihren Ländern Waffentransporte blockierten. Das wäre ein konstruktiver Journalismus im...

  4. Newsletter XIII 2023 - 26. März bis 1. April - Aktuelles+ Was Uranmunition in der Ukraine anrichten würde

    habe (428.228). Zwar sei der Volksentscheid am Quorum gescheitert. Er zeige aber: "Berlin will mehr Klimaschutz." Das habe dank der Kampagne zum Volksentscheid auch die Politik erkannt... * Pazifist | Lump | Unwort Sie sind ja ein schäbiger Lumpenpazifist! Der »Lumpenpazifist« ist eine dieser neuen Wortschöpfungen der Zeitenwende. Der Begriff klingt alt, als sei er vom Volksgerichtshof...

  5. Newsletter IX 2023 - 26. Februar bis 4. März - Aktuelles+ 48 Tage bis zur Abschaltung der letzten AKW in Deutschland

    Medien oft nur über Kriegsszenarien und Waffen geredet wird. Wer Diplomatie anmahnt, wird schnell moralisch niedergemacht. Das stört viele – und das ist verständlich. Manche, die jahrzehntelang Pazifisten waren, sind abrupt zu Militärexperten konvertiert. Alice Schwarzer und Wagenknecht fordern: sofortiger Waffenstillstand und Verhandlungen. Was ist daran falsch? Angesichts der...

  6. Newsletter VI 2023 - 5. bis 11. Februar - Aktuelles+ Krieg ist Frieden, Frieden ist Krieg

    rede. Wer die Meinung äussere, schrieben die Tamedia-Zeitungen weiter, Strack-Zimmermann würde Deutschland «in eine militärische Auseinandersetzung hineinreden», wie es etwa der «bekennende Pazifist Rolf Münzenich» tue, der kritisiert die FDP-Frau nicht etwa, sondern er «ätzt». Ihr Engagement in militärpolitischen Organisationen übergehen die Tamedia-Zeitungen. Lediglich in einem einzigen Satz...

  7. Newsletter IV 2023 - 22. bis 28. Januar - Aktuelles+ Wie die FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann ihre Nähe zur Rüstungslobby verharmlost

    „Frieden schaffen mit immer mehr Waffen“, denn wir kämpfen für das Gute? Wer aus dieser Gewissen beruhigenden Sichtweise der Rüstungslobby ausschert, gilt als unverbesserlicher und ewig gestriger Pazifist, schlimmstenfalls als „Putinversteher“ und muss ausgegrenzt werden? [...] „In diesem Krieg geht es nicht um unsere Freiheit, sondern um die Interessen der USA“ Entgegen der verbreiteten...

  8. Newsletter LII 2022 - 26. bis 31. Dezember - Aktuelles+ Putin und Lawrow hätten vor die UNO gehen müssen

    festgehalten werden kann. Ich habe auf die gerade erschienene Verteidigungsschrift des Wissenschaftsphilosophen Olaf Müller verwiesen, der einen "pragmatischen Pazifismus" anempfiehlt. Er ist als Pazifist bereit, sehr seltene Ausnahmen einzuräumen. Wenn nämlich eine pazifistische Haltung schlimmere Konsequenzen nach sich zöge, als der Krieg selbst. Dafür sieht er, wie der "militante Pazifist"...

  9. Newsletter XLII 2022 - 23. bis 27. Oktober - Aktuelles+ Die Märchenerzählung mit dem Primärenergieverbrauch

    in Bezug auf den Schutz von fossilen Investitionen gegeben, so Ribera. Spanien sieht sich Entschädigungsforderungen im Umfang von zehn Milliarden Euro gegenüber... * Ukraine | Frieden Krieg | Pazifist Kann nur ein Abkommen zwischen Putin und Biden den Krieg beenden? Warum ein ukrainischer Pazifist auch nach dem Einmarsch Russlands seinen Grundsätzen treu bleibt und Waffenlieferungen scharf...

  10. Newsletter XXII 2022 - 27. bis 31. Mai - Aktuelles+ Die Atomlobby gibt noch mal richtig Gas

    auch richtig tickt, denkt, schreibt, liest und liked. Jeden Tag sind wir nun dazu verdammt, Artikel über den Atomkrieg zu lesen, oder über den "lupenrein" bösen PutIn, der zusammen mit radikalen Pazifisten und Gerhard Schröder ohnehin an allem schuld ist, und wie Deutschland weltweit ins Hintertreffen gerät, wenn es nicht bereit ist den Krieg anzuheizten und aus der Atomenergie aussteigt....

  11. Newsletter XX 2022 - 13. bis 19. Mai - Aktuelles+ Eine Flut offener Briefe und der Tag der Pressefreiheit

    den unteren Schubladen dröhnte es bedrohlich: „Man wird sich doch wohl noch verteidigen dürfen, oder?“. Der Tenor derer, die den Kanzler lieber in Uniform und an forderster Front sehen würden: Pazifisten sind immer und an allem schuld! Voll normal, Auge um Auge, Zahn um Zahn, das Muster ist seit Anbeginn aller Zeiten bekannt und wird auch durch ständige Wiederholung weder besser oder richtiger....

  12. Newsletter XVII 2022 - 22. bis 27. April - Aktuelles+ Wie Russland Europas Atomenergie in der Tasche hat

    Dollar an die Ukraine. Doch was passiert dort mit Maschinengewehren, Panzerfäusten und Co.? Experten warnen, dass diese Waffen in anderen Kriegen und Konflikten wieder auftauchen könnten. * Pazifisten sind immer schuld … 1 | 2 Aufmerksamkeit | MIK | Medien | WiP Teil 1 endete mit der Frage: Wohin fliesst das Geld? Das Geld landet in der Rüstungsindustrie, also in den Kassen von MIK - dem...

  13. Newsletter XVI 2022 - 15. bis 21. April - Aktuelles+ Ukraine: Wenn Konsumenten einen Krieg verhindern wollen

    aus geleakten E-Mails eines Laptops von Biden hervor. Die Echtheit aller E-Mails wird noch bestritten. * Ostermarsch | Aufmerksamkeit | Medien Lambsdorff: Ostermarsch-Organisatoren sind keine Pazifisten Alexander Graf Lambsdorff hat die Teilnehmer der Ostermärsche als "fünfte Kolonne Wladimir Putins" bezeichnet. Im WDR-Interview legte der FDP-Politiker heute nach. * WiP Pazifisten sind immer...

  14. Newsletter XI 2022 - 12. bis 18. März - Aktuelles+ Vergiftete Tapferkeit

    für die Bundeswehr kaufen Die Luftwaffe soll einen Nachfolger für den mehr als 40 Jahre alten Tornado bekommen. Die Regierung setzt auf einen Kampfjet des US-Herstellers Lockheed Martin. * Pazifist Wohin treibt die deutsche Friedensbewegung? Pazifimus Unser Autor erinnert sich an die Proteste gegen die Jugoslawienkriege. Die neue Friedensbewegung hat ein anderes Gesicht * 14. März 2011 - (INES...

  15. Newsletter IX 2022 - 28. Februar bis 06. März - Aktuelles+ Abschied vom russischen Gas – wer gewinnt, wer verliert

    Wasserstoff-Erzeugung oder auch die Dämpfung des Strompreises durch die Abschaffung der Umlage für Erneuerbaren Energien aufgewendet werden... * MiK | Wie auch immer, Schuld sind immer die Pazifisten... Mehr als "Gaz off": Die Klimabewegung und der Krieg in der Ukraine Gründe für den Abschied von russischem Gas gibt es viele – nicht alle sind emanzipatorisch. Und nicht alle Alternativen sind...

  16. THTR Rundbrief Nr. 142 Dezember 2013

    der PMANE (People’s Movement Against Nuclear Energy). 2002 gründete er in seinem Geburtsort die „SACCER Matriculation School“, in der unterprivilegierte SchülerInnen nach ökologischen und pazifistischen Prinzipien auf die Hochschulen vorbereitet werden. Diese Schule wurde seit 2011 mehrfach von Unbekannten verwüstet. Konkrete Drohungen gegen ihn als „ausländischen Agenten“ und seine Partnerin...

  17. THTR Rundbrief Nr. 122 August 2008

    auf etwas aufmerksam gemacht. Als möglicher Ansprechpartner wurde schnell der Pressesprecher von Bundesumweltminister Gabriel ausgemacht: Michael Schroeren war vor 33 Jahren (!) Redakteur der pazifistischen Monatszeitung „Graswurzelrevolution“, deren Leser und Autoren damals zur Gründung unserer Bürgerinitiative in Hamm nicht unwesentlich beigetragen haben (... und der Autor dieser Zeilen...

Ergebnisse 117 von 17