Ausgehend davon, dass parlamentswahl“ benötigt wird, wurden 6 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter VII 2024 - 11. bis 17. Februar - Aktuelles+ Superwahljahr im entscheidenden Klima-Jahrzehnt

    2024 Rechtsruck gefährdet EU‑Klimapolitik Rechte Parteien sitzen in Europa in Regierungen und springen von Umfragehoch zu Umfragehoch. Eine Hoffnung gegen den Rechtsruck bei den kommenden EU-Parlamentswahlen könnte eine pragmatische Entscheidung von Nicht-Wähler:innen sein. 2024 ist das größte Wahljahr der Geschichte. In über 70 Ländern wird gewählt und dabei der Kurs für die internationale...

  2. Newsletter VI 2024 - 4. bis 10. Februar - Aktuelles+ Atomkraft ist ein totes Pferd – warum steigt Merz nicht ab?

    entscheidet im Falle eines solchen Verfahrens selbst, wie es ermittelt, Materialien überprüft und welche rechtlichen Konsequenzen es schlussendlich daraus zieht. * Pakistan | Korruption | Parlamentswahl Sharif und Khan ringen um den Sieg Bei der Parlamentswahl in Pakistan hat Ex-Premier Sharif mit seiner Partei PML-N die Mehrheit verfehlt. Unabhängige Kandidaten, die dem inhaftierten Ex-Premier...

  3. Newsletter V 2024 - 28. Januar bis 3. Februar - Aktuelles+ US-Außenpolitik: Profit über Frieden?

    Jahren wegen Veruntreuung verurteilt. Der Zeitpunkt ist kein Zufall: In acht Tagen wählt Pakistan ein neues Parlament. Die Partei des früheren Ministerpräsidenten Imran Khan wird kurz vor den Parlamentswahlen in Pakistan massiv geschwächt. Ein Gericht hat Khan am Mittwoch zu 14 Jahren Haft wegen Veruntreuung verurteilt. Das Urteil kam einen Tag, nachdem er in einem anderen Fall wegen der...

  4. Newsletter XLIV 2022 - 01. bis 07. November - Aktuelles+ Fürchtet nicht Fortschritt und Technologie, fürchtet Kapitalismus

    aus Kasachstan gezahlt, wo der Abbau des Rohstoffs von Rosatom kontrolliert wird... * Dänemark | Wahlen Dänische Ministerpräsidentin Rücktritt mit dem Ziel Regierungsbildung Sie hat die Parlamentswahl in Dänemark gewonnen. Dennoch reichte Ministerpräsidentin Mette Frederiksen ihren Rücktritt ein. Denn sie will nun die Regierungskoalition auf eine breitere Basis stellen. Trotz ihres knappen...

  5. Newsletter XLVII - 13. bis 20.10.2021 - Aktuelles+ 13. Oktober - Strahlender Wahnsinn

    15 % wollten schneller aussteigen. François Hollande wurde am 6. Mai 2012 zum Präsident Frankreichs gewählt. Er gewann die Stichwahl gegen Amtsinhaber Nicolas Sarkozy. Bei den Französischen Parlamentswahlen 2012 am Oktober und 17. Juni 2012 erhielt die Parti Socialiste eine absolute Mehrheit der Mandate in der Nationalversammlung. Somit waren größere Möglichkeiten gegeben, die Energiepolitik zu...

  6. Newsletter XV - 06. bis 12.04.2021 - Aktuelles+ 06. April - Deutsche Umwelthilfe kämpft gegen Greenwashing: Jetzt die „Dreisteste Umweltlüge“ für den Schmähpreis Goldener Geier 2021 nominieren

    Übersetzen mit https://www.deepL.com/translator (kostenlose Version) - IMHO Die wundersame Vermehrung oder Greenwashing deluxe: Aus einer Atomlobby werden 46 NGOs... * 07. April 2021 - Parlamentswahl in Grönland: Machtwechsel wegen Streites um Uran * Off Topic? 06. April 2021 - Sri Lanka verbietet Import und Anbau von Palmöl * Vorgezogene Wahlen auf der Arktisinsel 06. April 2021 - Rote Sonne...

Ergebnisse 16 von 6