Ausgehend davon, dass meeresspiegel“ benötigt wird, wurden 27 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter VIII 2024 - 18. bis 24. Februar - Aktuelles+ Zum Tod des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny

    den erneuerbaren Energien, den Weg ebnen... * Grönland-Eisschild | Gletscherschmelze | Golfstrom | Landhebung Postglaziale Landhebung Größte Insel der Erde hebt sich schneller, als der Meeresspiegel steigt In den vergangenen zehn Jahren hob sich Grönland um bis zu 23 Zentimeter. Schuld daran ist nicht nur der schwindende Grönländische Eisschild, wie eine neue Studie zeigt Grönland ist für die...

  2. Newsletter VII 2024 - 11. bis 17. Februar - Aktuelles+ Superwahljahr im entscheidenden Klima-Jahrzehnt

    Rechte rücken zusammen Trotz dieser Differenzen im rechten Lager Europas ist unter Expert:innen unstrittig, dass ein Rechtsruck im EU-Parlament eine Katastrophe für die Klimapolitik wäre... * Meeresspiegel | Kipppunkt | Eisschmelze Klimaexperte über Kipppunkte: „Das Risiko ist inakzeptabel hoch“ Die Klimakrise treibt die Eisschmelze an. Süßes Tauwasser strömt ins salzige Meer und bringt die...

  3. Newsletter III 2024 - 14. bis 20. Januar - Aktuelles+ Psychologische Erklärungen fürs Nichtstun

    | Gesundheit Bedrückende Prognose bis 2050 Davos-Bericht sagt Millionen Tote durch Klimawandel voraus Überschwemmungen, Dürren, Hitzewellen, tropische Stürme, Waldbrände und steigender Meeresspiegel: Wie wirken sich diese Folgen des Klimawandels auf die Gesundheit der Menschen weltweit aus? Das Weltwirtschaftsforum in Davos wagt ein Szenario anhand eines Reports, der nun vorgelegt wird. Durch...

  4. Newsletter L 2023 - 10. bis 16. Dezember - Aktuelles+ Der Schwanz wedelt mit dem Hund und die Rechten führen uns am Nasenring „Zurück in die Zukunft“

    heute Realität im globalen Süden. Deshalb braucht es dringend Lösungen. Menschen können sich nicht daran anpassen, zu verhungern, und kleine Inselstaaten können sich nicht an einen steigenden Meeresspiegel anpassen. Der Fonds muss rechtlich bindend sein. Klimareporter°: Deutschland hat 100 Millionen Dollar für den Fonds zugesagt, insgesamt gibt es Zusagen über 655 Millionen. Ist das nicht...

  5. Newsletter XLIX 2023 - 3. bis 9. Dezember - Aktuelles+ Die Sprache der Autokratie

    in jedem EU-Land und die vollständige Digitalisierung der Verfahren sollen sicherstellen, dass Genehmigungen innerhalb von neun bis zwölf Monaten erteilt werden können... * Bangladesch | Meeresspiegel | Korruption | Klimawandel Steigender Meeresspiegel in Südasien: Ein Land ertrinkt Die Sundarbans im Golf von Bengalen sind die größten Mangrovenwälder der Welt. Der steigende Meeresspiegel...

  6. Newsletter XLVIII 2023 - 26. November bis 2. Dezember - Aktuelles+ Greenwashing bei COP28: Wie Konzerne gegen Klimaziele lobbyieren

    die größten Quellen von Treibhausgasemissionen? #3 Wie haben sich CO2-Emissionen in den vergangenen Jahrhunderten verändert? #4 Wie sehr hat sich die Erde bereits erwärmt? #5 Wie stark ist der Meeresspiegel bereits angestiegen? * Energiewende | Solaranlagen | Bürokratie Wie Solaranlagen auf Mietshäusern von der Bürokratie behindert werden Sonnenstrom ist wichtig für die Energiewende. Doch die...

  7. Newsletter XLVI 2023 - 12. bis 18. November - Aktuelles+ Gewalt als Konsequenz des Klimawandels: Keine kühlen Köpfe

    wie jetzt habe es zuletzt vor drei bis fünf Millionen Jahren gegeben, schreibt die UN-Wetterorganisation. Da lag die Durchschnittstemperatur zwei bis drei Grad höher und die Meeresspiegel waren zehn bis 20 Meter höher... * Klimaschutz | Verfassungsgericht | Umwelthilfe Verfassungsbeschwerde gegen Bundesregierung Umwelthilfe zieht vors Verfassungsgericht: „Vielen Politikern ist der Klimaschutz...

  8. Newsletter XLIV 2023 - 29. Oktober bis 4. November - Aktuelles+ Verstoßen Uranexporte aus Lingen nach Russland gegen EU-Recht – Studie der Grünen begründet Verbotsmöglichkeit

    Lücke sogar größer. Der fortschreitende Klimawandel erfordert intensive Maßnahmen zur Anpassung – etwa eine trockenheitsresistente Landwirtschaft, höhere Deiche zum Schutz vor dem steigenden Meeresspiegel, eine bessere medizinische Versorgung für den Fall von Hitzewellen. Dafür stehen weltweit jedoch zu wenig Mittel bereit, und die Finanzierungslücke wächst sogar. Das geht aus dem "Adaption Gap...

  9. Newsletter XLIII 2023 - 22. bis 28. Oktober - Aktuelles+ Stadtwerke treten aus Lobbyverband Zukunft Gas aus

    diese wie ein Gürtel zusammenhalten. Tauen diese Eisplatten ab, dann sind die Gletscher gegen wärmeres Ozeanwasser ungeschützt und „ergießen“ sich in den Ozean, was zum weiteren Anstieg des Meeresspiegels führt. Allein die Gletscher des Westantarktischen Eisschilds lassen die weltweiten Ozeane um bis zu fünf Meter ansteigen, wenn sie vollständig abgeschmolzen sind. Emden liegt ein Meter hoch......

  10. Newsletter XLII 2023 - 15. bis 21. Oktober - Aktuelles+ Für einen neuen Faschismusbegriff

    wir unser Risiko für schwere Krankheiten erfahren. Auch wenn es um die Konsequenzen unseres Handelns geht, kann Unwissenheit die angenehmere Wahl sein... * Grönland | Klimawandel | Erwärmung | Meeresspiegel Erforschung von Kippelementen Grönland-Eisschild stabiler als gedacht Auch ein späteres Eindämmen der globalen Erwärmung könnte ein komplettes Kippen des Grönland-Eisschilds noch verhindern....

  11. Newsletter XXIX 2023 - 16. bis 22. Juli - Aktuelles+ Ich möchte nicht mein Enkel sein

    DEU 27. Juli 1972 (INES ? Klass.?) Akw Surry, VA, USA * Wir suchen aktuelle Informationen. Wer helfen kann, sende bitte eine Nachricht an: nukleare-welt@reaktorpleite.de 22. Juli Grönland | Meeresspiegel | Temperaturanstieg Sehr schlechte Nachricht: Studie zeigt, wie hoch das Meer steigen könnte Nordwesten Grönlands war vor 400.000 Jahren eisfrei. Damals war es so warm, wie heute. Erschreckend...

  12. Newsletter XXIV 2023 - 11. bis 17. Juni - Aktuelles+ Wie der Westen den Globalen Süden verliert

    lassen Die Erde heizt sich auf. Die 1,5-Grad-Marke wurde nun erstmals im Juni überschritten. Forschende sprechen vom „wärmsten Juni seit Beginn der Aufzeichnungen“. Frankfurt – Steigender Meeresspiegel und mehr Hitzetage: Schon jetzt zeigt sich der Klimawandel auch in Deutschland. Nach Angaben der Bundesregierung haben sich extreme Wettereignisse, wie im Ahrtal, mehr als verdreifacht. Während es...

  13. Newsletter XX 2023 - 14. bis 20. Mai - Aktuelles+ Hitzewellen treffen arme Stadtviertel besonders stark

    das Ausbleiben der weißen Pracht und die längere Badesaison gehören zu den harmloseren Folgen des Temperaturanstiegs. Kein Land auf der Erde wird vom Klimawandel verschont bleiben. Wenn der Meeresspiegel steigt, werden an allen Küsten der Erde große Landstriche überflutet werden. Für reiche Länder wie Deutschland oder die Niederlande ist das zwar teuer, aber kein unlösbares Problem. Hier werden...

  14. Newsletter XIX 2023 - 7. bis 13. Mai - Aktuelles+ Verwandelt der Westen die Ukraine in ein nukleares Schlachtfeld?

    ist eigentlich eine gute Nachricht. Denn das bedeutet, dass wir die Erwärmung bremsen können. Dafür müssen wir möglichst schnell aufhören, fossile Brennstoffe zu nutzen... * Temperatur Meer | Meeresspiegel | El Niño Meere so warm wie noch nie - und El Niño kommt erst noch Noch nie waren die Meerestemperaturen weltweit so hoch wie diesen April. Das alarmiert Ozean- und Klimaforscher, denn die...

  15. Newsletter XVII 2023 - 23. bis 29. April - Aktuelles+ Fehlerhafte SPD, Selbstbetrug bei 1,5 Grad und Krieg als Klimazerstörer

    Der Streckenabschnitt soll die Fahrtzeit zwischen Toulouse und Castres um 20 Minuten verkürzen. Derzeit dauert die Fahrt gut eine Stunde... * Klimawandel | Temperatur Rekord | Anstieg Meeresspiegel Klimawandel: Hier die Flut, dort die Dürre Studie zeigt: Der Meeresspiegel steigt immer schneller. Die Treibhausgase nehmen zu. Wie Trockenheit und Überschwemmungen die Welternährung bedrohen. Die...

  16. Newsletter VI 2023 - 5. bis 11. Februar - Aktuelles+ Krieg ist Frieden, Frieden ist Krieg

    zeigen nun neue Datenanalysen der TU Wien. Die Auswirkungen des Klimawandels sind weitreichend: steigende Temperaturen, die Zunahme und Intensivierung von Naturkatastrophen, der Anstieg des Meeresspiegels und tiefgreifende Veränderungen der Ökosysteme. Vor allem Gewässerökosysteme sind von den Auswirkungen der globalen Erwärmung betroffen. Die Folge sind unter anderem abweichende...

  17. Newsletter IV 2023 - 22. bis 28. Januar - Aktuelles+ Wie die FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann ihre Nähe zur Rüstungslobby verharmlost

    notwendig sein, der Atmosphäre wieder CO2 zu entziehen, immerhin gleicht die heutige CO2-Konzentration der im Erdzeitalter des Pliozäns, also vor drei bis fünf Millionen Jahren, in dem der Meeresspiegel um 15 bis 20 Metern über dem heutigen lag. Dass die Studie "The State of Carbon Dioxide Removal" (CDR) dabei insbesondere auf neuartige Technologien der CO2-Entnahme abzielt, die bislang wenig...

  18. Newsletter XLV 2022 - 08. bis 15. November - Aktuelles+ Strafen für Ak­ti­vis­t:in­nen - Und was ist mit dem Klima?

    Folge fallen die Gewinne für RWE deutlich höher aus. Der Handel mit Strom und Gas hatte dem Unternehmen schon 2021 das beste Ergebnis seit Jahren beschert... * Klimawandel | Grönland Eis | Meeresspiegel Grönland: Auch der kalte Nordosten schmilzt Eisverlust und Beitrag zum Meeresspiegelanstieg sechsfach höher als bisher prognostiziert Unterschätzter Effekt: Im kalten Nordosten Grönlands...

  19. Newsletter XLIV 2022 - 01. bis 07. November - Aktuelles+ Fürchtet nicht Fortschritt und Technologie, fürchtet Kapitalismus

    Energiepreise. Mega-Dürren verursachen Trinkwassermangel und gigantische Hungersnöte, zig Millionen Menschen werden verhungern, Hunderte Millionen werden vor den Folgen fliehen. Steigende Meeresspiegel, heftigere Stürme, Überschwemmungen und Waldbrände lösen immer stärkere Zerstörungen aus. Die dadurch verursachten Konflikte würden mit ziemlicher Sicherheit unsere Zivilisation zerstören... *...

  20. Newsletter XXXVII 2022 - 17. bis 23. September - Aktuelles+ Auch ionisierende Niedrigstrahlung stellt ein Risiko dar

    Liter geworben - die DUH und eine Mehrheit der Teilnehmenden an einer Online-Abstimmung sahen darin „Greenwashing auf Kosten von Klima, Umwelt und der Verbraucherinnen und Verbraucher“... * Meeresspiegel | Grönland 27 Zentimeter Meeresspiegelanstieg sind gesetzt In Grönland werden 110’000 Kubikkilometer Eis schmelzen, egal, welche Massnahmen die Menschheit ergreift. Komplett wegschmelzen werden...

Ergebnisse 120 von 27