Ausgehend davon, dass lebensgrundlagen“ benötigt wird, wurden 29 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter II 2024 - 7. bis 13. Januar - Aktuelles+ SMR: US-Entwickler von Mini-Atomkraftwerken unter Druck – Sammelklage von Aktionären gegen NuScale Power

    soziale Grundlage für alle geschaffen werden. Denkbar wäre auch eine Klimasteuer, bei der die unteren 50 Prozent befreit bleiben, während wir bei den oberen Prozent beginnen... * Landwirte | Lebensgrundlagen | Rüstungsausgaben Bauern in Wut Bauern sind unter normalen Umständen keine Aufrührer. Die Politik treibt sie zum Protest. Schon zur Zeit der Bauernkriege sorgten die großen Herren selbst...

  2. THTR Rundbrief Nr. 156, Dezember 2023

    RWE in Hamm! Autowahn in Hamm Geschichte: „Gewaltfrei gegen das Atomkraftwerk in Hamm-Uentrop!“ Artikel: „EU und Mercosur – das ist Ausbeutung pur! Das geplante Freihandelsabkommen zerstört Lebensgrundlagen“ Buchbesprechungen: "Krise, Katastrophe, Kollaps - Hoffnung?" - "Camus: Weisheit ohne Schaumlöffel" Liebe Leserinnen und Leser! „Grüner“ Wasserstoff: Kolonial-Energie? – Nein Danke! Die...

  3. Newsletter XLV 2023 - 5. bis 11. November - Aktuelles+ Sind Habeck, Pistorius, Baerbock ein Trio infernale?

    Bayreuth Carl Beierkuhnlein laut dem Science Media Center. »Keine noch so hoch entwickelte Gesellschaft kann die finanziellen Mittel aufbringen, diese Leistungen der Natur für unsere Lebensgrundlagen durch technologische Lösungen zu ersetzen.« * Westinghouse | Übernahme | Brookfield | Cameco Übernahme von Westinghouse abgeschlossen Die Cameco Corporation und Brookfield Asset Management besitzen...

  4. Newsletter XL 2023 - 1. bis 7. Oktober - Aktuelles+ FDP-Vorschlag zur Industriestrompreis-Entlastung ist goldrichtig

    das Papier unterzeichnet und an die europäische Politik appelliert, Pestizide zu reduzieren. Sie sähen die große Gefahr, die der hohe Pestizideinsatz auf die Artenvielfalt und die Lebensgrundlagen wie Wasser, Luft und Boden ausübe. [...] Auch Jörn Wogram vom Umweltbundesamt betont, diese wissenschaftlichen Erkenntnisse seien belegt. Die EFSA habe das in ihrem Bewertungsbericht allerdings nicht...

  5. Newsletter XXXVI 2023 - 3. bis 9. September - Aktuelles+ Wissenschaftler sagt brutale „Bevölkerungskorrektur“ noch in diesem Jahrhundert voraus

    Milliarden vergrößert, was einem 100fachen Wachstum entspreche. Das werde aber keine Lösung auf Dauer sein, und das müsste homo sapiens allmählich wissen. Die Menschen vernichten ihre eigenen Lebensgrundlagen, was Rees mit vielen Daten und Tendenzen zu demonstrieren sucht. Die Zukunft wird nach ihm nicht schön sein. In seinem in der Zeitschrift World erschienenem Essay schreibt er: „Die...

  6. Newsletter XXXI 2023 - 30. Juli bis 05. August - Aktuelles+ Brüssel kauft weitere Löschflugzeuge für Bekämpfung der Waldbrände

    wärmere und trockenere Bedingungen zu längeren und aktiveren Brandsaisons führen. "Die wirksamste Maßnahme zur Begrenzung der Schäden, die diese verheerenden Auswirkungen auf das Leben, die Lebensgrundlagen und die Umwelt haben, ist der grüne Wandel", sagte Lenarčič. Obwohl der Katastrophenschutz in die Zuständigkeit der Mitgliedstaaten fällt und die EU durch die Koordinierung einer effizienten...

  7. 2010 bis 2019 - INES, NAMS und andere Ereignisse

    Karte der nuklearen Welt Die Uranstory INES, NAMS und die Störungen Radioaktive Niedrigstrahlung?! Urantransporte durch Europa Das ABC-Einsatzkonzept INES und die Störungen in kerntechnischen Anlagen 2010 bis 2019 *** INES, Who the f... is INES? Die Internationale Skala nuklearer und radiologischer Ereignisse (INES) ist ein Instrument, um der Öffentlichkeit die sicherheitstechnische Bedeutung...

  8. Newsletter XXIII 2023 - 4. bis 10. Juni - Aktuelles+ Politik mit Gift, Hetze und Propaganda

    Der Holocaust gehört uns, die Erinnerung an Sophie Scholl erst recht... * Mercosur | Freihandelsabkommen EU und Mercosur – das ist Ausbeutung pur! Das geplante Freihandelsabkommen zerstört Lebensgrundlagen Mercosur ist eine internationale Wirtschaftsorganisation in Lateinamerika. Der Name dieses Binnenmarkts ist die abgekürzte Bezeichnung für den Mercado Común del Sur (Gemeinsamer Markt des...

  9. Newsletter XIII 2023 - 26. März bis 1. April - Aktuelles+ Was Uranmunition in der Ukraine anrichten würde

    Newsletter XIII 2023 26. März bis 1. April *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine Liste von Unfällen und Freisetzungen von Radioaktivität. Einige dieser Informationen gelangten nur unter schwierigsten Bedingungen an die Öffentlichkeit. Sobald neue Informationen auftauchen, wird...

  10. Newsletter XII 2023 - 19. bis 25. März - Aktuelles+ Das Gift des Zweifels ist der Zucker für den Schweinehund

    Newsletter XII 2023 19. bis 25. März *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine Liste von Unfällen und Freisetzungen von Radioaktivität. Einige dieser Informationen gelangten nur unter schwierigsten Bedingungen an die Öffentlichkeit. Sobald neue Informationen auftauchen, wird diese...

  11. Newsletter X 2023 - 5. bis 11. März - Aktuelles+ Gefährliche Giftstoffe: In welchen Produkten PFAS stecken

    Newsletter X 2023 5. bis 11. März *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine Liste von Unfällen und Freisetzungen von Radioaktivität. Einige dieser Informationen gelangten nur unter schwierigsten Bedingungen an die Öffentlichkeit. Sobald neue Informationen auftauchen, wird diese...

  12. Newsletter III 2023 - 15. bis 21. Januar - Aktuelles+ Klima-Betrug - Exxon wusste alles

    nach 2030 von drastischen Einschränkungen bedroht seien. Dabei nehme das relative Gewicht des Klimaschutzgebots in der Abwägung bei fortschreitendem Klimawandel weiter zu. Mit den natürlichen Lebensgrundlagen müsse laut Artikel 20a des Grundgesetzes sorgsam umgegangen werden, sie müssten der Nachwelt in einem Zustand hinterlassen werden, „dass nachfolgende Generationen diese nicht nur um den...

  13. Newsletter XLIX 2022 - 08. bis 14. Dezember - Aktuelles+ Umwelthilfe unterbreitet Vorschläge für schnellen Aufbau europäischer Photovoltaikproduktion

    und das (un-)gesunde Volksempfinden Ihre Methoden mögen für die Masse schlecht vermittelbar sein. Das Problem ist nur: Niemand hat bisher ein Patentrezept, um Regierende zum Schutz unserer Lebensgrundlagen zu bewegen. Und die Zeit wird knapp. Schon lange stellt sich die Umwelt- und Klimabewegung die von Bertrand Russell auf den Punkt gebrachte Frage, wie die Menschheit überredet werden kann, "in...

  14. Newsletter XLVIII 2022 - 01. bis 07. Dezember - Aktuelles+ Die New York Times und die neuen Klimaleugner

    einführen. Damit können wir massiv CO2 einsparen und den ersten Schritt vom Umstieg auf die Bahn ermöglichen. Es ist im Grunde total einfach. Wenn CO2 eingespart werden soll, um unsere Lebensgrundlagen zu schützen, kann man nicht auf der Autobahn herum rasen. Deutschland ist eines der wenigen Länder auf der Welt, in denen das noch möglich ist, trotz des Notfalls... * Wissenschaftler Klima |...

  15. Newsletter XLVII 2022 - 24. bis 30. November - Aktuelles+ Weiterer Müll nach Grafenrheinfeld: Das Schweinfurter Aktionsbündnis gegen Atomkraft ist in Sorge

    Newsletter XLVII 2022 24. bis 30. November *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen *** Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine Liste bekannt gewordener Zwischenfälle aus den verschiedenen Bereichen der zivilen und militärischen Atomindustrie. Einige dieser Informationen gelangten nur auf Umwegen an die Öffentlichkeit......

  16. Newsletter XL 2022 - 09. bis 15. Oktober - Aktuelles+ Im Hyperloop der Erregung

    und ergreiften Maßnahmen förderlich oder hinderlich für die Energiewende sein... * WWF | Klimakrise | Artensterben WWF-Bericht warnt vor Doppelkrise "Wir verlieren sehenden Auges unsere Lebensgrundlagen" Ein neuer Bericht zu Wildtieren lässt aufhorchen. Gewarnt wird vor einer "fatalen Wechselwirkung" zwischen Klimakrise und Artensterben. Ein Tier ist besonders betroffen. Die Bestände wild...

  17. Newsletter XXXVIII 2022 - 24. bis 30. September - Aktuelles+ Fridays for Future fordert 100-Milliarden-Euro-Sondervermögen für den Klimaschutz

    Wie wichtig der Klimaprotest gerade jetzt ist, haben die Fridays-Demos vorgestern gezeigt: 280 000 Leute bundesweit, doch z. T. krasse Kommentare, so als seien unsere allgemeinen Lebensgrundlagen jetzt gerade nicht so wichtig. Da hat sich in den letzten Monaten sehr viel negativ verschoben. Wir sagen den Fridays hingegen danke - zwei Aktivist_innen werden auch am Samstag in Lingen sprechen!...

  18. Newsletter IV 2022 - 22. bis 31. Januar - Aktuelles+ Vier Atomwaffenstaaten sind kriegsbereit – dieser Vertrag könnte sie stoppen

    Der Bau neuer Meiler sei zudem extrem teuer und langsam. ** 28. Januar Geoengineering Sonnenschirme für die Erde: Geoengineering gegen den Klimawandel Der Klimawandel bedroht unsere Lebensgrundlagen, aber die Menschheit hat ihm bisher wenig entgegenzusetzen. Wir produzieren nach wie vor zu viel CO2. Geoengineering könnte helfen, das Klima zu schützen. Doch das kostet - und birgt Risiken. *...

  19. Newsletter X - 03. bis 09.03.2021 - Aktuelles+ 03. Maerz - Radioaktivität nährt tiefe Biosphäre

    *** Seitenanfang Aktuelles+ Hintergrundwissen *** Aktuelles+ ** 03. März 2021 - Radioaktivität nährt tiefe Biosphäre Radioaktiver Zerfall liefert Mikroben im tiefen Sediment ihre Lebensgrundlagen Strahlende Nahrungsquelle: Ein Großteil der Lebenswelt in tiefen Sedimenten wird von Radioaktivität angetrieben – vom natürlichen Zerfall radioaktiver Elemente, wie nun eine Studie bestätigt. Denn die...

  20. THTR Rundbrief Nr. 148 Sommer 2017

    und Landraub in Indien Der Kampf der etwa 90 Millionen Adivasis (Ureinwohner) und noch einmal ebensovielen Dalits (sogenannte Unberührbare) in Indien gegen Landraub und die Zerstörung ihrer Lebensgrundlagen durch Uranabbau, Staudammbau und Großindustrie wird nicht nur mittels politischer Aktionen geführt, sondern hat auch eine kulturelle Dimension. Denn Konzerne und Kastenhindus versuchen seit...

Ergebnisse 120 von 29