Ausgehend davon, dass kinder“ benötigt wird, wurden 105 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XXIV 2024 - Aktuelles+ 9. Juni - Basis gegen Vorstände – Gewerkschafter suchen Schulterschluss mit Friedensbewegung

    Heimat verlassen. Der Anstieg im Vergleich zu 2022 betrug acht Prozent. Die Zahl bezieht sich sowohl auf Binnenvertriebene als auch auf ins Ausland Geflüchtete. 40 Prozent der Betroffenen waren Kinder. Jede 69. Bewohnerin oder Bewohner der Erde war damit im Jahr 2023 auf der Flucht. Vor einem Jahrzehnt war es noch jede 125. Als Hauptgründe für Flucht und Vertreibung nennt UNHCR Verfolgung,...

  2. Newsletter XXIII 2024 - 2. bis 8. Juni - Aktuelles+ Begünstigt Künstliche Intelligenz die Gefahr eines Atomkriegs aus Versehen?

    das an Hunger stirbt, wird ermordet“ – diesen eindeutigen Satz wiederholte Jean Ziegler unlängst zu seinem 90. Geburtstag. Nach Schätzungen der Vereinten Nationen sterben jedes Jahr fünf Millionen Kinder unter fünf Jahren an Hunger und extremer Armut. Das heißt: Alle fünf bis sechs Sekunden stirbt ein Kind. Wenn Sie diese wenigen Zeilen gelesen haben, ist wieder ein Kind verhungert. Die Zahl der...

  3. Newsletter XXII 2024 - 26. Mai bis 1. Juni - Aktuelles+ Antisemitismusbeauftragter warnt vor rassistischer Popkultur

    arbeitet, zählen dort neben Krebsarten wie Leukämie auch Typhus, Lungenentzündungen, Haut- und Leberkrankheiten, Hepatitis und Thalassämie zu den häufigen Krankheiten. Betroffen seien vor allem Kinder. Viele der erst nach den Atomtests in der Region geborenen Kinder seien kleinwüchsig und litten an verschiedenen Behinderungen. „Da nach meiner Beobachtung die Eltern und Großeltern dieser Kinder...

  4. Newsletter XXI 2024 - 19. bis 25. Mai - Aktuelles+ Geld regiert die Welt

    Militäroperation im Gaza-Streifen: "eines der größten Verbrechen unserer Zeit", wie er sagt. Er wolle den Grund für die Proteste aufzeigen: "die vernichtende Gewalt in Gaza", die "15.000 getötete Kinder" hervorgebracht habe. Die Zahl stammt von der Hilfsorganisation Roter Halbmond. Umstrittene Zeltlager Was in Barenboims Statement nicht vorkommt, ist der Angriff der Hamas vom 7. Oktober 2023 mit...

  5. Newsletter XX 2024 - 12. bis 18. Mai - Aktuelles+ Top-Autor: Israel durch Krieg in Existenzkrise, Armee startet Räumung in Rafah

    kümmert. * Landwirt | Pestizid | Pflanzenschutzmittel Nach Kita-Vorfall in Dohna Welche Regeln für Bauern bei der Anwendung von Pestiziden gelten Im sächsischen Dohna mussten Erzieherinnen und Kinder einer Kita mit Atembeschwerden ärztlich behandelt werden. Der Grund: Auf einem nahen Feld wurde Pestizid versprüht und offenbar durch Wind in den Außenbereich der Kita geweht. Was müssen Landwirte...

  6. Newsletter XIX 2024 - 5. bis 11. Mai - Aktuelles+ Zu viel Geduld bei Blockierern, 20 nötige Kraftwerksjahre und "Stranded Investments" im Heizkeller

    Hab und Gut, sondern auch das Gefühl von Stabilität verloren. Momentan teilt sich die Aktivistin und Studentin eine kleine Wohnung mit zwölf weiteren Menschen, darunter auch zwei Frauen mit Kleinkindern, die durch die Fluten ebenfalls obdachlos geworden sind. "Nairobi ist dunkel und voller Wasser." Für das Nötigste, wie Gaskocher, Decken und Essen, haben Unterstützer:innen eine Spendenkampagne...

  7. Newsletter XVII 2024 - 21. bis 27. April - Aktuelles+ Reform des Klimaschutzgesetzes: Ein Schritt vor, zwei zurück

    nach rund zwei Monaten beenden können, hätte das unzähligen Menschen das Leben gerettet und viel Leid erspart. Die tragische Realität des Krieges: Opferzahlen steigen Darauf weisen auch Zahlen des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen hin. Die Zahl der Kinder, die in der Ukraine getötet wurden, sei in diesem Jahr im Vergleich zum Vorjahr um fast 40 Prozent gestiegen, warnt Unicef. Zwischen dem...

  8. Newsletter XVI 2024 - 14. bis 20. April - Aktuelles+ Polen: Auch die Regierung Tusk setzt auf Atomenergie

    abgeriegelten Küstenstreifen nicht so dramatisch sind. Die Grünenpolitikerin habe daraufhin auf den Hunger der Menschen in dem Küstengebiet hingewiesen und Netanyahu angeboten, Bilder hungernder Kinder auf ihrem Handy zu zeigen. Sie habe deutliche Kritik geäußert, so Channel 13. [...] Netanyahu soll laut Channel 13 Baerbock geraten haben, sie solle sich Fotos der Märkte und auch von Menschen am...

  9. Newsletter XV 2024 - 7. bis 13. April - Aktuelles+ Shell plädiert auf nicht schuldig

    Newsletter XV 2024 7. bis 13. April *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Die PDF-Datei "Nuclear Power Accidents" enthält eine Reihe weiterer Vorfälle aus verschiedenen Bereichen der Atomindustrie. Einige der Ereignisse wurden nie über offizielle Kanäle veröffentlicht, so dass diese Informationen der Öffentlichkeit nur auf Umwegen...

  10. Newsletter XIV 2024 - 31. März bis 6. April - Aktuelles+ - Nicht nur Deutschland steigt aus

    Joe Bidens "großzügige Förderung durch das Subventionsprogramm" bereitet Europa ganz ähnliche Probleme. 4. April PFAS | Ewigkeitsgift | Kleidung Outdoorkleider mit Chemikalien belastet: Giftige Kinderjacken auf dem Markt Laut Tests sind in Outdoorkleidung gefährliche „Ewigkeitschemikalien“. NGOs kritisieren deren Einsatz, denn es gibt Alternativen. BERLIN taz | Der April ist da, Eltern packen...

  11. Newsletter XIII 2024 - 24. bis 30. März - Aktuelles+ Protest am ersten Atomgipfel in Brüssel gegen die „Atom-Fantasien“ der IAEA

    »Krieg ist der schlimmste Klimakiller« Über die Kraft der Friedensbewegung und die deutsche Kriegstüchtigkeit. Ein Gespräch mit Laura von Wimmersperg Die Ostermarschierer werden immer älter. Kinder sollen hingegen kriegstüchtig gemacht werden. Wie möchte die Friedensbewegung dagegen vorgehen? Nicht nur die Kinder, die ganze Gesellschaft soll kriegstüchtig gemacht werden. Dieser Forderung des...

  12. Newsletter XII 2024 - 17. bis 23. März - Aktuelles+ Industrie soll aufhören, über Deutschland zu jammern

    seien. Weil die Rettungs- und Polizeieinsätze vor Ort noch liefen und das Gebäude in Flammen stand, könnten die Zahlen aber noch deutlich ansteigen. Unter den Verletzten seien auch mindestens acht Kinder, heißt es... * Trockenheit | Grundwasser | Wassermangel Die Dürre ist vorbei – nur wie lange? Meteorologen haben die Dürre in Deutschland für beendet erklärt. Doch sie warnen, dass sich die...

  13. Newsletter XI 2024 - 10. bis 16. März - Aktuelles+ Es gibt allen Grund, Angst vor der AfD zu haben

    Vorstellung vom Judentum nicht sehr viel zu tun hat. Und selbst die im Postulat aufgezeigte Symmetrie wird bei weitem nicht eingehalten: Rund 13.000 durch die israelische Armee zu Tode gekommene Kinder und Tausende von Frauen wie auch andere unbeteiligte Gaza-Bewohner zeugen von großem Rachebedürfnis und rasender Vergeltungslust, von verheerender Zerstörungs- und Verwüstungswut. Die Toten der...

  14. Newsletter X 2024 - 3. bis 9.März - Aktuelles+ Mehr Mut wär´ schon gut

    ein offenes Geheimnis – ebenso wie die Tatsache, dass TAURUS ein im Kriesgseinsatz unerprobtes System darstellt und bei unsachgemäßer Bedienung durch schlecht geschultes Personal auch mal “einen Kindergarten” treffen könnte. Dem deutschen Publikum sind derartige Informationen aber nicht zumutbar, keines unserer “Qualitätsmedien” stellt ein Link oder eine Abschrift des Leaks zur Verfügung, alle...

  15. Newsletter IX 2024 - 25. Februar bis 2. März - Aktuelles+ Täuschend echte KI-Videos: Was, wenn wir gar nichts mehr glauben können?

    ist das unter anderem das Abregeln von Windrädern gemeint... * Propaganda vom ZDF für TAURUS ZDF-Waffenkunde für den Nachwuchs: Taurus? Na "logo"! KiKa gerät mit einem Clip ins Kreuzfeuer: Wenn Kindernachrichten zur Kriegspropaganda mutieren. Ein Kommentar. [...] Worum geht es in dem Clip, der, um Missverständnissen vorzubeugen, nicht in den logo-Nachrichten im linearen Programm ausgestrahlt,...

  16. Newsletter VII 2024 - 11. bis 17. Februar - Aktuelles+ Superwahljahr im entscheidenden Klima-Jahrzehnt

    ist die »woke« Linke der USA das Problem, nicht der nette Kriegsherr in Moskau... * China | Solarstrom | Wirtschaftswachstum | Solarproduktion Solarenergie in China: Die Revolution versorgt ihre Kinder 2023 wurden in China wohl grundlegende industrie- und klimapolitische Weichen gestellt. Die größte Leistung war im Energiebereich zu verbuchen. Hier die Zahlen. Viele Analysten im Westen haben das...

  17. Newsletter V 2024 - 28. Januar bis 3. Februar - Aktuelles+ US-Außenpolitik: Profit über Frieden?

    Weichmacher in Urinproben Seit Jahren sind die Stoffe verboten oder streng reglementiert. Dennoch findet das Umweltbundesamt in zahlreichen Urinproben gefährliche Weichmacher, darunter bei vielen Kindern. Wie die dort so zahlreich landen können, ist den Forschern ein Rätsel. Das Umweltbundesamt (UBA) hat im Urin zahlreicher Menschen in Deutschland Hinweise auf einen gefährlichen Weichmacher...

  18. Newsletter IV 2024 - 21. bis 27. Januar - Aktuelles+ AfD-Verbot: Auf nach Karlsruhe?

    Hoch konzentriert im Blut schaden sie Schilddrüse, Leber und anderen Organen. Einige PFAS-Verbindungen können Krebs verursachen, Impfwirkungen und Fruchtbarkeit mindern sowie Immunschwächen bei Kindern auslösen. Zudem begünstigen sie Fettleibigkeit und Übergewicht, Bluthochdruck, Zucker- und Fettstoffwechselstörungen... * Klage | Glyphosat | Artenvielfalt Umweltschützer drohen mit Klage:...

  19. Newsletter III 2024 - 14. bis 20. Januar - Aktuelles+ Psychologische Erklärungen fürs Nichtstun

    sich im Haus der Wannsee-Konferenz 15 Verwaltungsbeamte zu einer Besprechung mit anschließendem Frühstück, wie es hieß, um einen Massenmord zu planen. Wie bringen Sie dieses historische Ereignis Kindern und Jugendlichen nahe? Matthias Haß: Das ist in der Tat eine komplexe Geschichte, die Beteiligung der staatlichen Verwaltung an der Organisation, Planung und Durchführung des Massenmordes zu...

  20. Newsletter II 2024 - 7. bis 13. Januar - Aktuelles+ SMR: US-Entwickler von Mini-Atomkraftwerken unter Druck – Sammelklage von Aktionären gegen NuScale Power

    an diesem Montagmorgen wegen der hohen Zahl angemeldeter Bauernproteste mit Traktoren vor Verkehrsbehinderungen, die den ganzen Tag andauern und sowohl den Berufsverkehr als auch schulpflichtige Kinder und Jugendliche betreffen könnten. [...] Als unverhältnismäßig kritisierte die Blockadepläne Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) der maßgeblich für die inzwischen teilweise...

Ergebnisse 120 von 105