Ausgehend davon, dass heuchelei“ benötigt wird, wurden 10 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter VIII 2024 - 18. bis 24. Februar - Aktuelles+ Zum Tod des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny

    ökonomischen Preis fordert. Warum hat das nicht funktioniert? Und sind die Sanktionen deshalb völlig wirkungslos?... * Sanktionen gegen Russland, aber nicht bei Erdöl und Uran. Ohje was für eine Heuchelei... Rohölverkäufe an Indien Russland trotzt den Sanktionen und verzeichnet beispiellose Einnahmen Hohe Militärausgaben und westliche Sanktionen belasten die Kassen des Kreml. Gleichzeitig...

  2. Newsletter VII 2024 - 11. bis 17. Februar - Aktuelles+ Superwahljahr im entscheidenden Klima-Jahrzehnt

    dass Fragen der inneren und äußeren Sicherheit Gegenstand des Genehmigungsverfahrens sind - und nicht nur Fragen des Brandschutzes und der Gebäudesicherheit." * Israel | Waffenlieferungen | Heuchelei | Exodus Waffen für Israel-Offensive: Wer liefert was, welche Staaten sind ausgestiegen? Trotz IGH-Anordnung zu "plausiblem" Genozid droht israelische Rafah-Invasion. Ägypten bereitet sich auf...

  3. Newsletter III 2024 - 14. bis 20. Januar - Aktuelles+ Psychologische Erklärungen fürs Nichtstun

    beitrage und überall Extremisten stärke. Er erneuerte auch Forderungen nach einer sofortigen Waffenruhe im Kampf zwischen Israel und der Hamas... * Die Länder des Globalen Südens und die Heuchelei des Westens in Davos Der Globale Süden stellt sich zunehmend gegen westliche Heuchelei – zu Recht China zeigt Selenskyj in Davos die kalte Schulter. Südafrika reicht gegen Israel eine Genozid-Klage...

  4. Newsletter XLVIII 2023 - 26. November bis 2. Dezember - Aktuelles+ Greenwashing bei COP28: Wie Konzerne gegen Klimaziele lobbyieren

    Pläne für den Tiefseebergbau in der Arktis angekündigt hat. Dass die norwegische Regierung an einem Tag verspricht, die Ozeane zu schützen, und am nächsten Tag Tiefseebergbau vorschlägt, ist Heuchelei auf höchstem Niveau. Ministerpräsident Jonas Gahr Støre und das norwegische Parlament sind moralisch und rechtlich verpflichtet, die Arktis für mich und für die zukünftigen Generationen zu...

  5. Newsletter XLVII 2023 - 19. bis 25. November - Aktuelles+ Spektakulärer Rückschlag für die Entwicklung nuklearer Kleinreaktoren in den USA - Das tote Pferd

    doppelt so hoch. Deshalb ist es in Deutschland bereits über zwei Grad wärmer als noch vor 150 Jahren... * Parteitag der Grünen | Ampelkoalition | Neoliberalismus Die grüne Partei: Zwei Jahre Heuchelei in der Regierung In ganz Europa werden grüne Regierungsparteien zu Anhängern des autoritären Liberalismus. In Deutschland am stärksten. Warum ist das so? Ein Gastkommentar. Gerade findet in...

  6. Newsletter XLV 2023 - 5. bis 11. November - Aktuelles+ Sind Habeck, Pistorius, Baerbock ein Trio infernale?

    Inger Andersen. Ein Vertreter des Climate Action Network, in dem mehr als 1900 Klimaschutz-Organisationen in etwa 130 Staaten zusammengeschlossen sind, sprach in einer Reaktion von "eklatanter Heuchelei" von Staaten, die sich als Klimavorreiter darstellten, aber die Krise zugleich selbst verstärkten... * Agri-Photovoltaik | Trockenheit | Sonneneinstrahlung Deutschlandweit einmaliges Pilotprojekt...

  7. Newsletter XLII 2023 - 15. bis 21. Oktober - Aktuelles+ Für einen neuen Faschismusbegriff

    Verletzung der Menschenrechte darstellt", so Belarra. "Die Hamas als Vorwand für die Ermordung Tausender palästinensischer Zivilisten, darunter auch Kinder, zu benutzen, ist eine unsägliche Heuchelei sowohl vonseiten Israels als auch vonseiten der Länder, die diese Politik rechtfertigen." * 17. Oktober 1969 (INES 4) Akw Saint-Laurent, FRA Mehr als 50 Kilogramm Uranbrennstoff im Akw Saint-Laurent...

  8. Newsletter XI 2023 - 12. bis 18. März - Aktuelles+ 12 Jahre nach der Atomkatastrophe in Fukushima – Was haben wir daraus gelernt?

    | Irak-Krieg | double standards Vor zwanzig Jahren, als die USA Putin waren Die russischen Verbrechen in der Ukraine werden zu Recht verurteilt. Doch beim Irak-Krieg herrscht Amnesie und Heuchelei. Über eine Zeit, als Washington seinen moralischen Kompass verlor. Wer erinnert sich noch daran, dass wir US-Amerikaner im Jahr 2003 Wladimir Putin waren? Heute sind unsere Massenmedien und...

  9. Newsletter XVIII 2022 - 28. April bis 04. Mai - Aktuelles+ Windfahnen und Taschenfüller im unermüdlichen Einsatz

    sich weiteres algerisches Gas gesichert hat * Pressefreiheit | Medien Der „Tag der Pressefreiheit“ und die doppelten Standards Der „Tag der Pressefreiheit“ ist in Deutschland ein mit viel Heuchelei verbundenes Datum: So ist er teils Anlass für ausufernde Selbstbeweihräucherung, auch durch hochbelastete deutsche Medienschaffende. Diese Selbstsicht ist angesichts der Unterordnung vieler deutscher...

  10. THTR Rundbrief Nr. 93 September 04

    die aktuellen atomaren Kooperationen zum PBMR mit eingefädelt. Auch bei ihnen geht es darum, dass Südafrika die HTR-Technologie mit unabsehbaren Folgen in die ganze Welt exportiert. Welch eine Heuchelei! – Weichenstellung der EU zur HTR-Linie steht kurz bevor: Seitenanfang Aufgepasst! Die von uns am 22.04.2004 mitinitierte Anfrage an die EU-Kommission zu den HTR-Fördermillionen wurde wie...

Ergebnisse 110 von 10