Ausgehend davon, dass demonstrationen“ benötigt wird, wurden 89 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XL 2022 - 09. bis 15. Oktober - Aktuelles+ Im Hyperloop der Erregung

    der Ernst der Lage de facto nicht zur Kenntnis genommen wird und ein magischer Glaube an eine Kursänderung der Regierungen im politischen Normalbetrieb, also mit Umweltlobbyismus und ein paar Demonstrationen wie bisher, vorherrscht. Vor allem sollte man sich fragen, ob diejenigen, die Blockaden und zivile Ungehorsamsaktionen nicht nur in Deutschland, sondern seit Jahrzehnten weltweit für...

  2. Newsletter XXXVIII 2022 - 24. bis 30. September - Aktuelles+ Fridays for Future fordert 100-Milliarden-Euro-Sondervermögen für den Klimaschutz

    Kategorie 3 auf der Internationalen Bewertungsskala für nukleare Ereignisse zugewiesen... *** Seitenanfang Aktuelles+ Hintergrundwissen *** Aktuelles+ 24. September ** Fridays for Future | Demonstrationen weltweit Fridays for Future fordert: "100-Milliarden-Euro-Sondervermögen für den Klimaschutz!" Globaler Klimastreik: Aktionen in fast 600 Städten auf allen Kontinenten. In Deutschland wird...

  3. Newsletter XXXVII 2022 - 17. bis 23. September - Aktuelles+ Auch ionisierende Niedrigstrahlung stellt ein Risiko dar

    (INES 4) Atomfabrik Tōkaimura, JPN * Wir suchen aktuelle Informationen. Wer helfen kann, sende bitte eine Nachricht an: nukleare-welt@reaktorpleite.de ** 23. September Fridays for Future | Demonstrationen weltweit "Fridays for Future" Zehntausende demonstrieren für das Klima Die "Fridays for Future"-Bewegung hatte für heute den globalen Klimastreik ausgerufen - und in mehr als 250 Städten...

  4. Newsletter XXXVI 2022 - 09. bis 16. September - Aktuelles+ Dauermahnwache vor ANF Framatome in Lingen

    Newsletter XXXVI 2022 09. bis 16. September *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen *** Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine Liste bekannt gewordener Zwischenfälle aus den verschiedenen Bereichen der zivilen und militärischen Atomindustrie. Einige dieser Informationen gelangten nur auf Umwegen an die...

  5. Newsletter XXXV 2022 - 01. bis 08. September - Aktuelles+ Keine AKW-Laufzeitverlängerungen!

    Newsletter XXXV 2022 01. bis 08. September *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen *** Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine Liste bekannt gewordener Zwischenfälle aus den verschiedenen Bereichen der zivilen und militärischen Atomindustrie. Einige dieser Informationen gelangten nur auf Umwegen an die Öffentlichkeit......

  6. Newsletter XXXIV 2022 - 22. bis 31. August - Aktuelles+ AKW Neckarwestheim 2: Hunderte Schäden an Rohren verschleiert

    Ärzt*innen für die Verhütung des Atomkriegs (IPPNW) mit dem kasachischen Dichter Olzhas Suleimenov und seiner Nevada-Semipalatinsk Bewegung zusammen, um Präsident Gorbatschow durch Demonstrationen zu überzeugen, dass er ein Atomtest-Moratorium erlässt. Nach dem Zusammenbruch der UdSSR und der Unabhängigkeit Kasachstans im Jahre 1991 ließ die kasachische Regierung das Testgelände schließen und...

  7. Newsletter XXIX 2022 - 17. bis 24. Juli - Aktuelles+ Regierung in der Klimakrise

    Newsletter XXIX 2022 17. bis 24. Juli *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen *** Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine Liste bekannt gewordener Zwischenfälle aus den verschiedenen Bereichen der zivilen und militärischen Atomindustrie. Einige dieser Informationen gelangten nur auf Umwegen an die Öffentlichkeit......

  8. Newsletter LVII - 14. bis 19.12.2021 - Aktuelles+ 14. Dezember - Nobelpreisträger fordern zwei Prozent Abrüstung fürs Klima

    während des Kalten Krieges. Reale Chancen zur Abrüstung ergaben sich insbesondere in der Endzeit des Kalten Krieges zwischen der NATO und dem Warschauer Pakt. Vor dem Hintergrund von Demonstrationen mit mehreren hunderttausend Menschen für Abrüstung und gegen das Wettrüsten kam es zu einem der wenigen Beispiele für tatsächliche Abrüstung: dem INF-Vertrag von 1987, mit dem Mittelstreckenraketen...

  9. Newsletter XXVIII - 22. bis 29.06.2021 - Aktuelles+ 22. Juni - Atomkraft: Je älter, desto rostiger

    Newsletter XXVIII 2021 22. bis 29. Juni *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen *** 29. Juni 2021 - Zehn Jahre Atomausstieg: Umweltministerin sieht weiterhin Risiken * 28. Juni 2021 - Deutsche Umwelthilfe enthüllt Methan-Lecks an deutscher Erdgas-Infrastruktur * Off Topic und 50 Jahre her, aber hochaktuell... 27. Juni 2021 -...

  10. Newsletter XXIV - 27. bis 31.05.2021 - Aktuelles+ 27. Mai - Wie Japans Atomlobby auf einen neuen Klimaplan setzt

    seitdem war Japan atomstromfrei. Vielerorts in Japan weigerten sich lokale Behörden beharrlich, heruntergefahrene Kernreaktoren wieder anfahren zu lassen... ** AtomkraftwerkePlag 2011-2012: Demonstrationen, Abschaltungen und Ausstiegspläne Seit Sommer 2011 setzt Japan verstärkt auf erneuerbare Energien, die bis 2020 ein Fünftel des Energiebedarfs decken sollen. Im April 2012 wurden zudem Pläne...

  11. Newsletter XV - 06. bis 12.04.2021 - Aktuelles+ 06. April - Deutsche Umwelthilfe kämpft gegen Greenwashing: Jetzt die „Dreisteste Umweltlüge“ für den Schmähpreis Goldener Geier 2021 nominieren

    dieses problematische Gesetz verhindern. „Durch verschiedene Regelungen soll es zivilgesellschaftlichen Akteur:innen erschwert werden, mit öffentlichen Versammlungen wie Kundgebungen oder Demonstrationen auf ihre Anliegen aufmerksam zu machen und an der politischen Willensbildung teilzunehmen. Statt den Schutz des Grundrechts der Versammlungsfreiheit in den Mittelpunkt zu stellen, schafft der...

  12. 12. Feb. 2020 bei FUgE - Atommülltransporte aus Gronau über Hamm nach Rußland

    *** Zeitungsartikel 2020 Hintergrundwissen Aktuell+. *** 12. Feb. 2020 bei FUgE - Atommülltransporte aus Gronau über Hamm nach Rußland Der Ko-Vorsitzende Vladimir Slivyak von Ecodefense in Rußland informiert in Hamm! Am Mittwoch dem 12. Februar 2020 um 20 Uhr Forum für Umwelt und gerechte Entwicklung (FUgE) Oststraße 13, 1. Etage 59065 Hamm Veranstalter: BI Umweltschutz Hamm Der Eintritt ist...

  13. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2019

    in ganz Deutschland * 25. September 2019 - Türkei erteilt Baugenehmigung für Akkuyu-2 * Das Klima ist der Gipfel; und wir Opfer heizen selbst ein... 21. September 2019 - Die großen Demonstrationen und die ganz kleine Regierung * Auch die japanische Justitia ist kurzsichtig... 19. September 2019 - Achteinhalb Jahre nach dem GAU von Fukushima: Gericht spricht Manager frei * Es muss schon wieder...

  14. THTR Rundbrief Nr. 149 Dezember 2017

    atompolitische Arbeit nach den anstrengenden Auseinandersetzungen um die Stilllegung des THTR leider nur noch die Sache von weniger als einem halben Dutzend Aktiven war, fanden in Ahaus Demonstrationen mit vielen Tausend Menschen und zahllosen Aktionen und Blockaden statt, die bundesweit viel Aufmerksamkeit erregten. Zur Feier des Tages habe ich meinen Buchbeitrag „Castortransporte von Hamm nach...

  15. 19. Nov. 2016 - Kugelhaufenreaktoren, Thorium und Transmutation: Die letzten Strohhalme der Atomlobby

    fanden 59 Castortransporte mit den radioaktiven Brennelementekugeln aus dem THTR nach Ahaus statt. Auch hier arbeitete die BI mit den Initiativen im Münsterland zusammen undbeteiligte sich an Demonstrationen in Ahaus und Münster. Neue Situation ab 2000 Nach dem Jahr 2000 änderte sich die Situation nochmal. Es häuften sich in den Medien positive Berichte über Kugelhaufenreaktoren, der grüne...

  16. THTR Rundbrief Nr. 147 September 2016

    der Initiative viel Kraft für die weitere Arbeit. Gleichzeitig gratulierte Buchholz aber auch im Namen des Arbeitskreises Umwelt Gronau. Buchholz erinnerte in seiner Rede an gemeinsame Demonstrationen der befreundeten Bürgerinitiativen. Der THTR in Hamm-Uentrop und die Gronauer Urananreicherungsanlage gingen beide im Verlauf der 80er Jahre des letzten Jahrhunderts in Betrieb. Während der THTR...

  17. THTR Rundbrief Nr. 142 Dezember 2013

    Committee“ gehören Delegierte der umliegenden Ortschaften, VertreterInnen des Aktionsbündnisses PMANE und auch katholische Priester. Das „Struggle Committee“ organisierte zahlreiche Streiks, Demonstrationen und Blockaden auf dem Land und wegen der Polizeipräsenz immer öfter auf dem Wasser. Fischerfamilien verlieren ihre Lebensgrundlage Zu den Risiken und Folgen des AKWs muss erwähnt werden, dass...

  18. THTR Rundbrief Nr. 140 Dezember 2012

    in Atomkraftwerken nur ein Bußgeld von 7,46 Euro verlangen! - Nein, hier fehlen keine Nullen; die sitzen in der indischen Regierung. Nach weiteren Hungerstreiks und Großdemonstrationen im Mai 2012 eskalierte die Situation vor Ort ein weiteres mal, als im August die Genehmigung zum Anfahren des ersten Reaktors erteilt wurde. Bei einer Demonstration wurde am 9. September ein Fischer von der...

  19. THTR Rundbrief Nr. 135 Mai 2011

    -- "Die Schönste der Maschinen", den THTR! -- Diese hingebungsvollen Lobeshymnen auf einen gescheiterten Pannenreaktor wirken auf diejenigen, die die Störfälle und die vielen Blockaden und Demonstrationen in den 80er Jahren am THTR in Hamm miterlebt haben, unwirklich und peinlich. Als esoterische Dolchstoßlegende erscheint sie aber nicht in irgendeinem obskuren rechten Sektenblättchen, sondern...

  20. 18.09.2010 Demo in Berlin

    18.09.2010: Demo in Berlin Gelungener Widerstandsauftakt gegen Atomregierung Die ursprünglich am 18. September 2010 als „Umzingelung“ des Regierungsviertels gedachte Aktion in Berlin weitete sich zusätzlich zur Großdemonstration mit gut 100.000 Menschen aus. Das gesamte Areal zwischen Hauptbahnhof, Reichstag und Bundeskanzleramt mitsamt den dazwischenliegenden Flächen wurde von AKW-Gegnern...

Ergebnisse 4160 von 89