Ausgehend davon, dass atomausstieg“ benötigt wird, wurden 178 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XXII - 10. bis 17.05.2021 - Aktuelles+ 10. Mai - Cameco erhöht Uraneinkäufe, um Verträge zu erfüllen

    * Neue Bündnisinitiative von Bündnis AgiEL – AtomkraftgegnerInnen im Emsland, Réseau Sortir du nucléaire (Frankreich), Ecodefense (Russland) 12. Mai 2021 - Brennelementeproduktion beenden – Atomausstieg voranbringen! * 12. Mai 2021 - USA genehmigen ersten großen Offshore-Windpark * 11. Mai 2021 - Windkraft: Künftig vertikal statt horizontal? * 10. Mai 2021 - »Atomkraft und Mensch können nicht...

  2. Newsletter XXI - 04. bis 09.05.2021 - Aktuelles+ 04. Mai - Wasserstoff aus dem eigenen Garten

    Als die schwarz-gelbe Regierung nach Fukushima ihre Laufzeitverlängerung rückgängig machte, beschränkte sie sich darauf, alte Reaktoren abzuschalten und einen 11 Jahre langen Zeitplan für den Atomausstieg zu initiieren, der zwar die Zumutungen für die deutschen Atomkonzerne niedrig hält, zugleich aber die deutsche Bevölkerung eine weitere Dekade lang den Gefahren der Atomenergie aussetzt. Der...

  3. Newsletter XX - 28.04. bis 03.05.2021 - Aktuelles+ 28. April - Solarstrom treibt Deutschland an

    Als die schwarz-gelbe Regierung nach Fukushima ihre Laufzeitverlängerung rückgängig machte, beschränkte sie sich darauf, alte Reaktoren abzuschalten und einen 11 Jahre langen Zeitplan für den Atomausstieg zu initiieren, der zwar die Zumutungen für die deutschen Atomkonzerne niedrig hält, zugleich aber die deutsche Bevölkerung eine weitere Dekade lang den Gefahren der Atomenergie aussetzt. Der...

  4. Newsletter XIX - 25. bis 27.04.2021 - Aktuelles+ 25. April - MiK rüstet sich für kommende wichtige Schlachten

    2021 - Al Gore: Wir leben am Anfang einer Nachhaltigkeitsrevolution * 26. April 2021 - Mythen über Tschernobyl im Faktencheck * 26. April 2021 - 35 Jahre nach Tschernobyl – der europaweite Atomausstieg ist überfällig * 26. April 2021 - Rekord weltweiter Rüstungsausgaben: Waffen, noch mehr Waffen * 26. April 2021 - Ukrainische Atomkraft in der Sackgasse * 26. April 2021 - 35 Jahre nach...

  5. Newsletter XIII - 25. bis 30.03.2021 - Aktuelles+ 25. Maerz - Macron, Orbán und Co. fordern „aktive“ EU-Unterstützung für Atomenergie

    mit Russland zur Geheimsache. Anfragen von Landtags- und Bundestagsabgeordneten bleiben unbeantwortet. „Was soll die Öffentlichkeit nicht erfahren?“ Umweltschützer*innen fordern endgültigen Atomausstieg statt neuer Atom-Investitionen Der von der Bundesregierung geplante „Atomausstieg“ findet im niedersächsischen Lingen nicht statt. Hier soll sogar noch kräftig in die Atomindustrie investiert...

  6. Newsletter XII - 17. bis 24.03.2021 - Aktuelles+ 17. Maerz - Urenco: Ausstieg aus der Urananreicherung in NRW wäre 'Politikum ersten Ranges'

    Radioaktivität weltweit... US-Präsident Dwight D. Eisenhower erklärt zu seinem Abschied in klaren und deutlichen Worten wer und was MiK ist. ** AtomkraftwerkePlag URENCO Weiterbetrieb trotz Atomausstieg Dass die Bundesregierung die Atomanreicherungsanlage in Gronau nicht in ihre Atomausstiegspläne mit einbezogen hat, könnte daran liegen, dass sie vor der Kündigung internationaler...

  7. Newsletter XI - 10. bis 16.03.2021 - Aktuelles+ 10. Maerz - Deutsche Umwelthilfe warnt vor Renaissance der Atomkraft unter dem Deckmantel des Klimaschutzes

    sein? * Lehren aus Fukushima 13. März 2021 - Atomkraft als Brückentechnologie? Nein danke * Eine Gesellschaft ohne Atomkraft 13. März 2021 - Chef von Japans größer Oppositionspartei fordert Atomausstieg * 12. März 2021 - Zeitbombe Atomkraft * 12. März 2021 - Urenco: Eine Gefährdung für Atomausstieg und Frieden * Mahnwachen im Münsterland und in Hamm am 11. März dem Fukushima Jahrestag Sonne und...

  8. Newsletter X - 03. bis 09.03.2021 - Aktuelles+ 03. Maerz - Radioaktivität nährt tiefe Biosphäre

    Newsletter X 2021 03. bis 09. März *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen *** 09. März 2021 - Atomausstieg: Schlamperei macht sich bezahlt * 08. März 2021 - Japans nuklearer weißer Elefant * 08. März 2021 - Entschädigung für den Atomausstieg: Kritik an die falsche Adresse * 08. März 2021 - Atombehörde stimmt neuen Reaktoren in AKW...

  9. Newsletter VII - 09. bis 15.02.2021 - Aktuelles+ 09. Februar - Atommüll - Endlager gesucht

    ** YouTube-Kanal "Reaktorpleite" Radioaktivität weltweit... Countdown für die Ewigkeit - Atommüll als Kommunikationsproblem ** AtomkraftwerkePlag Endlagersuche nach dem Atomausstieg Ungelöste Endlagerfrage Die Suche nach Endlagern ist weltweit ein ungelöstes Problem. Nachdem der Atommüll anfangs in den Ozeanen verklappt oder in die Erde gepumpt wurde, wird er derzeit in Zwischenlagern...

  10. Newsletter V - 27.01. - 01.02.2021 - Aktuelles+ 27. Januar - Anrechnung im EU-Haushalt: Fusionskosten schönen Klimabilanz

    zu erreichen; im Herbst 2010 konnte sie nach umfangreichen Medienkampagnen die Laufzeitverlängerung deutscher Kernkraftwerke durchsetzen. Seit März 2011 versucht die Atomlobby, den zweiten Atomausstieg unter Angela Merkel zu verzögern bzw. rückgängig zu machen. Als eines der wirkmächtigsten Netzwerke gilt „Das Collegium“, welches mit Stand 2015 Lobbyisten von insgesamt 46 internationalen...

  11. Newsletter III - 15. bis 21.01.2021 - Aktuelles+ 15. Januar - Neues Geld für neue Atomreaktoren

    neuen lukrativen Markt bestehen zu können, muss in den USA möglichst schnell HALEU-Brennstoff hergestellt werden, um gegen die Konkurrenz aus Rußland und China (Baotou) gewappnet zu sein... * Atomausstieg?! 26. Okt. 2017- Die nächste Atomrenaissance wird in Karlsruhe vorbereitet ** YouTube-Kanal "Reaktorpleite" Radioaktivität weltweit... Terra X Lesch & Co - Atomkraft jetzt! Rettung für das...

  12. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2021

    Russisches Strahlenschiff verschrottet - Tschernobyl des Polarmeers saniert *** 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 *** Newsletter XXIX 2021 - 30. Juni bis 06. Juli Aktuelles+ Electrabel: Atomausstieg nicht mehr aufschiebbar ** Newsletter XXVIII 2021 - 22. bis 29. Juni Aktuelles+ Atomkraft: Je älter, desto rostiger ** Newsletter XXVII 2021 - 14. bis 21. Juni Aktuelles+ Der ungesühnte Chemiekrieg...

  13. 10.12.2020 - Samstag, 12.12.2020, 14 Uhr - Mahnwache 'Am Seitenkanal' im Süden von Lingen, vor der Brennelementefabrik

    Wir müssen also unsere Rechte selbst verteidigen, deswegen findet am Samstag die Protestaktion vor der Brennelementefabrik statt - wenn ihr Zeit habt, kommt vorbei. Der Atomausstieg bleibt Handarbeit. Wir garantieren viel Platz und Abstand, wenn ihr dazu einen Mundschutz mitbringt :-) Zu dieser Nachricht passen drei weitere negative Neuigkeiten zur derzeitigen Atompolitik der Bundesregierung: a)...

  14. 03. April 2020 - Wieder soll Atommüll rollen

    03. April 2020 - Wieder soll Atommüll rollen Update - 05.04. Aktionsbündnis Münsterland gegen Atomanlagen Arbeitskreis Umwelt (AKU) Gronau Arbeitskreis Umwelt (AKU) Schüttorf SOFA (Sofortiger Atomausstieg) Münster Bürgerinitiative Umweltschutz Hamm Bürgerinitiative "Kein Atommüll in Ahaus" Bündnis AgiEL – AtomkraftgegnerInnen im Emsland Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) IPPNW –...

  15. April, April 2020 - Demokratie auf der Intensivstation

    Zeiten gemeinsam handlungsfähig sind. Urenco, RWE, EON, die Bundesregierung und die NRW-Landesregierung treiben in Gronau und Jülich die Zukunft der Atomenergie zielstrebig voran - von Atomausstieg keine Spur. Stattdessen laufen sogar Gespräche mit dem US-Pentagon über eine militärische Nutzung der Urananreicherung - das wollen wir unbedingt verhindern! Wichtig: Wenn ihr auch als Initiative,...

  16. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2020

    25. Februar 2020 - Eine Untersuchung ergab, dass rumänisches Rettungsdarlehen gegen EU-Regeln verstieß Übersetzen mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) * 20. Februar 2020 - Atomausstieg - Das Ende von Fessenheim * 16. Februar 2020 - Belgiens AKW sind unterversichert - Der atomare Haftungs-GAU * 12. Februar 2020 bei FUgE - Atommülltransporte aus Gronau über Hamm nach Rußland Der...

  17. Nacht vom 31. Dez. 2019 zum 01. Jan. 2020

    * Karte der nuklearen Welt: Ausverkauf! * Weiter zu: Zeitungsartikel 2019 *** Seitenanfang Hintergrundwissen Aktuell+. *** Hintergrundwissen * Durchsuchen der reaktorpleite.de mit dem Suchwort: Atomausstieg * *** Seitenanfang Hintergrundwissen Aktuell+. *** Aktuell+. Mehr Lesenswertes... * 02. Jan. 2020 - Geld allein wird die Probleme bei der Windkraft nicht lösen * 02. Jan. 2020 - Windenergie:...

  18. 08. Dez. 2019 - Morgen 09.12.2019 ist Aktionstag gegen Uranmüllexporte

    RWE und EON tatsächlich einfach so weitermachen möchten mit diesen krassen Uranmüllexporten! Jetzt geht es aber erstmal nach Ahaus zum Sonntagsspaziergang. Atomfreie Grüße SOFA (Sofortiger Atomausstieg) Münster, Aktionsbündnis Münsterland gegen Atomanlagen https://sofa-ms.de https://urantransport.de ** Update von Dienstag dem 10. Dez. 2019 um 13:15: Der Atommüll-Zug ist seit ca. 10:00 Uhr auf...

  19. THTR Rundbrief Nr. 152, Dezember 2019

    Die deutschen Anteile werden von RWE und E.ON gehalten. Diese beiden Energieversorgungsunternehmen sabotieren mit der Produktion des Brennstoffes für Atomanlagen den beschlossenen Atomausstieg. Es wird höchste Zeit, dass die Bundesregierung handelt! Und es gibt noch einen weiteren Grund, die UAA stillzulegen: Urenco forciert aktuell den Bau von mehreren hundert kleinen HTR-Modulreaktoren...

  20. 29. Nov. 2019 - Urencos massive Uranmüllprobleme

    von: Aktionsbündnis Münsterland gegen Atomanlagen, Arbeitskreis Umwelt (AKU) Gronau, Arbeitskreis Umwelt (AKU) Schüttorf, Bündnis AgiEL – AtomkraftgegnerInnen im Emsland, SOFA (Sofortiger Atomausstieg) Münster, Bürgerinitiative Umweltschutz Hamm, Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg, Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) 29. Nov. 2019 - Urencos massive Uranmüllprobleme: -...

Ergebnisse 101120 von 178