Ausgehend davon, dass akten“ benötigt wird, wurden 29 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter XX 2024 - 12. bis 18. Mai - Aktuelles+ Top-Autor: Israel durch Krieg in Existenzkrise, Armee startet Räumung in Rafah

    komplett neu eingekleidet werden; Mit der züchtig hochgeschlossenen Robe eines Richters, gepuderter weißer Perücke, Brille und anstelle der ausgleichenden Waage und des Richtschwertes lieber zwei Aktentaschen für das Bakschisch, so würde sie doch schon viel besser und vor allem standesgemäßer aussehen... * Klimaschutz | Energiewende | Transformation | Erpressbar Energiewende: Das Ende der...

  2. Newsletter XIX 2024 - 5. bis 11. Mai - Aktuelles+ Zu viel Geduld bei Blockierern, 20 nötige Kraftwerksjahre und "Stranded Investments" im Heizkeller

    (Kosten ca. 425,2 Millionen US$) Nuclear Power Accidents Der folgende Auszug aus dem verlinkten Wikipedia Artikel ist in diesem Wortlaut nicht mehr verfügbar. Der Artikel wurde überarbeitet, Fakten sind verschwunden und alles klingt jetzt ein bisschen anders; nach dem Motto: "War doch alles nur halb so schlimm!" Wikipedia de Rocky Flats In einem Container mit 600 t feuergefährlichem Material kam...

  3. Newsletter XVIII 2024 - 28. April bis 4. Mai - Aktuelles+ Hybris des Westen: Drei Jahrzehnte Chaos und Niedergang

    Uphoffs Fazit: »Rheinmetall ist auf die öffentliche Bühne gekommen, um zu bleiben.« * Brennelementefabrik Lingen | Rosatom | Framatome Einstieg bei Nuklearfabrik im Emsland: Russen könnten „Fakten schaffen“ Der russische Staatskonzern Rosatom könnte in der Brennelementefabrik Lingen bereits am Werk sein, sagen Atomkraftgegner – die Genehmigung fehlt. BERLIN taz | Obwohl das Genehmigungsverfahren...

  4. Newsletter VIII 2024 - 18. bis 24. Februar - Aktuelles+ Zum Tod des russischen Oppositionellen Alexej Nawalny

    Newsletter VIII 2024 18. bis 24. Februar *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Die PDF-Datei "Nuclear Power Accidents" enthält eine Reihe weiterer Vorfälle aus verschiedenen Bereichen der Atomindustrie. Einige der Vorfälle wurden nie über offizielle Kanäle veröffentlicht, so dass diese Informationen der Öffentlichkeit nur auf...

  5. Newsletter XLV 2023 - 5. bis 11. November - Aktuelles+ Sind Habeck, Pistorius, Baerbock ein Trio infernale?

    aufeinanderfolgenden Monate seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Das ergab eine Analyse von Climate Central, einer unabhängigen Gruppe von Wissenschaftler:innen und Kommunikator:innen, die Fakten über den Klimawandel und seine Auswirkungen auf das Leben der Menschen erforscht und darüber berichtet. Die Temperaturen waren demnach im Durchschnitt mehr als 1,3 Grad Celsius höher als vor der...

  6. Newsletter XLII 2023 - 15. bis 21. Oktober - Aktuelles+ Für einen neuen Faschismusbegriff

    Newsletter XLII 2023 15. bis 21. Oktober *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Die PDF-Datei "Nuclear Power Accidents" enthält eine Reihe weiterer Vorfälle aus verschiedenen Bereichen der Atomindustrie. Einige der Vorfälle wurden nie über offizielle Kanäle veröffentlicht, so dass diese Informationen der Öffentlichkeit nur auf...

  7. Newsletter XL 2023 - 1. bis 7. Oktober - Aktuelles+ FDP-Vorschlag zur Industriestrompreis-Entlastung ist goldrichtig

    Newsletter XL 2023 1. bis 7. Oktober *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Die PDF-Datei "Nuclear Power Accidents" enthält eine Reihe weiterer Vorfälle aus verschiedenen Bereichen der Atomindustrie. Einige der Vorfälle wurden nie über offizielle Kanäle veröffentlicht, so dass diese Informationen der Öffentlichkeit nur auf Umwegen...

  8. Newsletter XXXII 2023 - 6. bis 12. August - Aktuelles+ Hiroshima - Der Asphalt wird brennen. Chaos wird herrschen

    mit 200.000 Einwohnern in der Nähe der französischen Uranminen die Sterberate doppelt so hoch wie im Rest des Landes Niger. Im Uranatlas des Nuclear Free Future Award werden zahlreiche weitere Fakten der Umweltzerstörung Nigers und auch anderer Weltregionen durch den Uranabbau aufgezeigt... * Windenergie | Bundesnetzagentur | Netzentgelte Vorschlag der Bundesnetzagentur Niedrigere Strompreise...

  9. Newsletter XXXI 2023 - 30. Juli bis 05. August - Aktuelles+ Brüssel kauft weitere Löschflugzeuge für Bekämpfung der Waldbrände

    Newsletter XXXI 2023 30. Juli bis 05. August *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine Liste bekannt gewordener Zwischenfälle aus den verschiedenen Bereichen der zivilen und militärischen Atomindustrie. Einige dieser Informationen gelangten nur auf Umwegen an die Öffentlichkeit......

  10. Newsletter XXIX 2023 - 16. bis 22. Juli - Aktuelles+ Ich möchte nicht mein Enkel sein

    kann. Gleiches muss gleich behandelt werden. Aber genau das soll eben nicht gelten... 18. Juli Propaganda und Hetze mit reichlich Geld Rechtes Medienportal „Nius“: Grundprinzip verdrehte Fakten Das Medienportal „Nius“ bietet rechter Hetze eine Bühne. Es wird finanziert von einem Milliardär und vereint Julian Reichelt mit Jan Fleischhauer. Im Grunde muss man Julian Reichelt dankbar sein. Sein...

  11. Newsletter XXIII 2023 - 4. bis 10. Juni - Aktuelles+ Politik mit Gift, Hetze und Propaganda

    die anhaltende Rechtsweitoffenheit, wird hier hausgemacht, nicht nur von Konservativen. Die Große Koalition hat ein Heimatministerium gegründet, die Grünen haben die Offenlegung der NSU-Akten blockiert, ein FDPler hat sich in Thüringen mit AfD-Stimmen zum Ministerpräsidenten wählen lassen. Und für die wachsende soziale Ungleichheit sind alle Parteien verantwortlich... * Brasiliens indigene...

  12. Newsletter XLVIII 2022 - 01. bis 07. Dezember - Aktuelles+ Die New York Times und die neuen Klimaleugner

    [...] „Die Akte war größtenteils geschwärzt – der Verfassungsschutz beruft sich auf die Geheimhaltungsklausel.“ Demnach dürfen Bürger nicht alles erfahren, was die Staatsschützer über sie in Akten sammeln, weil sonst Arbeitsweisen und Informanten bekannt würden. Würth und sein Anwalt Udo Kauß sprechen konkret von Spitzeln und sehen das kritisch. „Das ist nur mit der Angst der Behörde erklären,...

  13. Newsletter XLIII 2022 - 28. bis 31. Oktober - Aktuelles+ Klimaschutz: Es reicht nicht

    das bundeseigene Zwischenlager eine Betriebsgenehmigung. Frühestens 2050 könnte ein Endlager in Betrieb gehen... * Verfassungsschutz | NSU ZDF und „Frag den Staat“ veröffentlichen hessische NSU-Akten Das ZDF und die Online-Plattform „Frag den Staat“ haben als geheim eingestufte Akten zum rechtsterroristischen NSU veröffentlicht. Man glaube, die Öffentlichkeit habe das Recht zu erfahren, was...

  14. Newsletter XXIV 2022 - 10. bis 17. Juni - Aktuelles+ Mehrheit für Nuklearwaffen? – Jetzt spricht die Friedensbewegung

    Newsletter XXIV 2022 10. bis 17. Juni *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 Aktuelles+ Hintergrundwissen *** Nuclear Power Accidents Diese PDF-Datei enthält eine Liste bekannt gewordener Zwischenfälle aus den verschiedenen Bereichen der zivilen und militärischen Atomindustrie. Einige dieser Informationen gelangten nur auf Umwegen an die Öffentlichkeit......

  15. Newsletter X 2022 - 07. bis 11. März - Aktuelles+ Geht die Welt eher unter als der Kapitalismus?

    längere AKW-Laufzeiten wegen hoher Risiken ab. Die Sicherheit wäre nur ein Problem... * Korrupt | Rüstung | Taschenfüller Exportmeister Deutschland: Die Korruptions-Akte Bisher unveröffentlichte Akten geben neue Einblicke in die Auslandsbestechung der deutschen Wirtschaft – und wie selten die Justiz die Täter verurteilt. Die Unterlagen zeigen: Schmiergeld ist in der Rüstungsindustrie noch...

  16. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2018

    Zeitungsartikel 2018 *** 2024 2023 2022 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 *** 31. Dezember 2018 - Kontrolle über Sellafield * Klimaneutral 27. Dezember 2018 - Wie Europa bis 2050 die Energiewende vollenden kann * Zu hohe Strahlenbelastung für die Arbeiter 22. Dezember 2018 - Tschernobyl-Ruine: Sicherer Einschluss verzögert sich erneut *...

  17. THTR Rundbrief Nr. 147 September 2016

    Auswirkungen auf die Zukunft. Die rotgrüne Landesregierung will an ihre eigene unrühmliche Rolle bei der THTR-Forschungsförderung nicht erinnert werden und die ganze Angelegenheit zu den Akten legen. Der Grüne NRW-Parlamentarier Markert will lieber über Belgische Atomkraftwerke, für die er nicht zuständig ist, reden. Dem erheblichen Ausbau der Urananreicherungsanlage (UAA) Gronau in NRW, die den...

  18. Der aktuelle THTR Rundbrief Nr. 146 - Dezember 2015

    und Bürokratie eingeschränkten und unterdrückten Rechte und Interessen zu erkunden. Daniel Berrigan, der im Widerstand gegen den Vietnamkrieg in den USA eine große Rolle gespielt hat, der Akten von Wehrpflichtigen aus „Induction-centers“ (vergleichbar mit unseren Kreiswehrersatzämtern) herausgeholt und sie mit Napalm und Blut übergossen und verbrannt hat, sagte kürzlich bei einem Besuch in der...

  19. THTR Rundbrief Nr. 143 Juni 14

    „Seit 2010 haben die Grünen in NRW eine seltsame Wandlung vollzogen. Forderten sie in früheren Jahren noch vehement Aufklärung über die Jülicher Nuklearexperimente, haben sie dieses Thema zu den Akten gelegt, seitdem sie in Regierungsverantwortung sind“. „Blindflug durch ein hochgefährliches Experiment“ (Zitat aus: „Aachener Nachrichten“) Welche Dimensionen diese haarsträubenden, über mehrere...

  20. THTR Rundbrief Nr. 142 Dezember 2013

    erhalten. Alle müssen sich beim Innenministerium registrieren. INSAF hat gegen die Neufassung des Gesetzes vor dem Obersten Gerichtshof geklagt – aber das Innenministerium schafft schon mal Fakten. Das offizielle Schreiben sagt nicht viel über die Gründe für die Kontosperrung: Die Aktivitäten von INSAF würden sich „nachteilig auf das öffentliche Interesse auswirken“. Öffentliches Interesse steht...

Ergebnisse 120 von 29