Japan lagert die Risiken der Wiederaufbereitung nach Frankreich aus ...

16.11.2018 - Orano bereitet Mox-Brennelemente des Akw Fugen für die Wiederaufbereitung vor.

Artikel aus www.world-nuclear-news.org

Orano wurde beauftragt, Vorbereitungsarbeiten für den Transport von 731 gebrauchten Brennelementen aus dem experimentellen Advanced Thermal Reactor (ATR) Fugen in Japan nach Frankreich zur Wiederaufbereitung durchzuführen.

Fugen war ein mit Schwerwasser moderierter Reaktor (165 MWe) und wurde ausschließlich mit Mischoxid (MOX) Uran und Plutoniumbrennstoff betrieben. Der Reaktor - in Tsuruga, Präfektur Fukui - wurde im März 1979 in Betrieb genommen und im März 2003 abgeschaltet. Das Stilllegungsprogramm des Reaktors wurde im Februar 2008 genehmigt.

Die Japanische Atomenergiebehörde (JAEA) hat Orano nun einen Auftrag erteilt, dessen Wert nicht bekannt gegeben wurde, um den Transport von 731 gebrauchten MOX-Brennelementen von Fugen nach Frankreich vorzubereiten.

Orano sagte, dass sie alle technischen Vorbereitungsarbeiten für die zukünftigen Transporte von 111 Tonnen Kernmaterial, die zwischen 2023 und 2026 geplant sind, durchführen wird, einschließlich der Planung und Herstellung einer Flotte von Transportbehältern, die den nationalen und internationalen Vorschriften für die nukleare Sicherheit entsprechen werden.

Der Vertrag sieht auch Studien vor, die vor der Abnahme und dem Recycling des abgebrannten Brennstoffs im Werk La Hague durchgeführt werden sollen, sagte Orano.

"Die Unterzeichnung dieses Großvertrages bestätigt, dass unsere Kunden sich für das nukleare Recycling als verantwortungsvolle und effiziente Lösung für das Management ihrer abgebrannten Brennstoffe entscheiden. Es konsolidiert die internationale Dimension unserer industriellen Plattform in Frankreich", sagte Pascal Aubret, Executive Vice President der Recycling Business Unit von Orano. "Dieser wichtige Schritt nach vorne ist auch eine Belohnung für die Arbeit und den Einsatz unserer Teams bei diesem Projekt".

Frédéric de Agostini, Senior Executive Vice President der Nuclear Packaging and Services Business Unit von Orano, sagte: "Die Entscheidung, die die JAEA getroffen hat, stärkt die langfristigen Beziehungen, die wir zu unseren japanischen Partnern haben, weiter. Orano verfügt über international anerkanntes Know-how sowohl bei der Konstruktion und Zulassung von Verpackungen durch die zuständigen Behörden als auch beim Transport von Kernmaterial. Diese einzigartige Expertise ermöglicht es uns, eine Lösung anzubieten, die sicher, zuverlässig und perfekt auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt ist".

Gebrauchter Kraftstoff aus der Fugen ATR wurde zuvor in der Tokai-Aufbereitungsanlage von JAEA in der Präfektur Ibaraki, die 1981 in Betrieb ging, wiederaufbereitet. Die Anlage wurde jedoch 2006 stillgelegt, als ein Vertrag über die Wiederaufbereitung von gebrauchtem Brennstoff aus kommerziellen Leistungsreaktoren auslief. JAEA kündigte im September 2014 an, die Wiederaufbereitungsanlage dauerhaft stillzulegen, da die nach den Sicherheitsvorschriften von Fukushima erforderlichen Änderungen zu kostspielig seien.

*

Übersetzt mit https://www.deepl.com/translator

*

Durchsuchen der reaktorpleite mit dem Suchbegriff:

La Hague

*

Durchsuchen der reaktorpleite mit dem Suchbegriff:

MOX

*

Karte der nuklearen Welt:

ATR-Fugen, dieser Reaktor wurde mit MOX (Uran und Plutonium) Brennelementen befeuert.

*

Weiter zu: Zeitungsartikel 2018

***


SeitenanfangPfeil nach oben - Hoch zum Seitenanfang

***

Spendenaufruf

- Der THTR-Rundbrief wird von der 'BI Umweltschutz Hamm' herausgegeben und finanziert sich aus Spenden.

- Der THTR-Rundbrief ist inzwischen zu einem vielbeachteten Informationsmedium geworden. Durch den Ausbau des Internetauftrittes und durch den Druck zusätzlicher Infoblätter entstehen jedoch laufend Kosten.

- Der THTR-Rundbrief recherchiert und berichtet ausführlich. Damit wir das tun können, sind wir auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns über jede Spende!

Spendenkonto:

BI Umweltschutz Hamm
Verwendungszweck: THTR Rundbrief
IBAN: DE31 4105 0095 0000 0394 79
BIC: WELADED1HAM

***


SeitenanfangPfeil nach oben - Hoch zum Seitenanfang

***

 

GTranslate

Afrikaans Arabic Belarusian Bulgarian Chinese (Simplified) English Finnish French Georgian Hebrew Hindi Indonesian Japanese Lithuanian Malay Polish Portuguese Russian Spanish Swedish Thai Turkish
kind.jpg