Seit zehn Jahren spielen bei den Asse-Konzerten Musiker ohne Gage. Damit protestieren sie gegen die Lagerung von Atommüll in dem Bergwerk Asse II.