Ausgehend davon, dass wissenschaft“ benötigt wird, wurden 153 Ergebnisse gefunden.

  1. Newsletter L 2022 - 15. bis 19. Dezember - Aktuelles+ Kriminalisierung der Aktivisten der Letzten Generation

    Inhalte verantwortlich... * Kernfusion | Kernwaffen Forschung | LLNL | Lawrence Livermore National Laboratory Zwei Megajoule rein, drei Megajoule raus: Warum die gelungene Kernfusion ein wissenschaftlicher, aber noch kein technologischer Durchbruch ist Ein Kernfusionsexperiment in den USA hat erstmals eine positive Energiebilanz erzielt. Wer jetzt auf eine baldige Lösung unserer Energieprobleme...

  2. Newsletter XLIX 2022 - 08. bis 14. Dezember - Aktuelles+ Umwelthilfe unterbreitet Vorschläge für schnellen Aufbau europäischer Photovoltaikproduktion

    bestehen, an Warschau weitergeleitet... * Kernfusion | LLNL | Lawrence Livermore National Laboratory Kommentar: Kernfusion verschlingt Milliarden, ohne Energie zu liefern Gerade ist US-Wissenschaftlern ein Durchbruch auf dem Feld der Kernfusion gelungen – und in manchen Medien werden Purzelbäume geschlagen: Endlich, die Rettung! Billige, saubere Energie! Tatsächlich? Beim Verschmelzen von...

  3. Newsletter XLVIII 2022 - 01. bis 07. Dezember - Aktuelles+ Die New York Times und die neuen Klimaleugner

    unsere Lebensgrundlagen zu schützen, kann man nicht auf der Autobahn herum rasen. Deutschland ist eines der wenigen Länder auf der Welt, in denen das noch möglich ist, trotz des Notfalls... * Wissenschaftler Klima | Klimaaktiv | Scientist Rebellion Wissenschaftler: "Politik ignoriert Erkenntnisse zum Klima" Sieben Wissenschaftler - von Physik bis Völkerrecht - haben für konsequenten Klimaschutz...

  4. Newsletter LII 2022 - 26. bis 31. Dezember - Aktuelles+ Putin und Lawrow hätten vor die UNO gehen müssen

    noch immer diskutiert, ob und wie lange die Laufzeiten verlängert werden sollen. Ich finde es erstaunlich, mit welchem Zeit- und Energieaufwand eine Mischung aus Boulevardpresse, Teilen der Wissenschaft und konservativen Parteipolitiker:innen das Thema kontinuierlich präsent hält... * Blackout | Erneuerbare Bester Schutz gegen Blackout: Lokal produzierter Strom aus Erneuerbaren Der...

  5. Newsletter XLVI 2022 - 16. bis 23. November - Aktuelles+ Jetzt hilft nur noch die Weisheit des westfälischen Friedens

    sind... ** 21. November Endlager Suche Endlager-Begleitgremium ist entrüstet Die Mitglieder erfuhren erst aus der Presse über Zeitverschiebung bei der Suche nach Lagerstätte für den Atommüll Wissenschaftsbasiert, fair und transparent soll die Suche nach einem Endlager für den hoch radioaktiven Atommüll ablaufen, die Öffentlichkeit soll frühzeitig am Verfahren beteiligt werden – so schreibt es...

  6. Newsletter XLV 2022 - 08. bis 15. November - Aktuelles+ Strafen für Ak­ti­vis­t:in­nen - Und was ist mit dem Klima?

    und lädt wegen der Grenznähe auch deutsche Journalisten ein. Geologen präsentieren die ersten Bohrkerne aus dem Kristallingestein, geben sich offen in der Kommunikation und erscheinen vor allem wissenschaftlich getrieben. Sie machen klar, dass man für ein solches Projekt Zeit braucht. Viel Zeit. Nun, ganze 34 Jahre später, hat die Schweiz den endgültigen Standort für ein Tiefenlager beschlossen....

  7. Newsletter XLIV 2022 - 01. bis 07. November - Aktuelles+ Fürchtet nicht Fortschritt und Technologie, fürchtet Kapitalismus

    Antwort in einem einfachen, kostengünstigen und potenziell wiederverwendbaren Material liegt, das in den USA am National Institute of Standards and Technology (NIST) analysiert wurde. Wissenschaftler mehrerer Institutionen haben dabei herausgefunden, warum dieses Material so gut funktioniert, wie es funktioniert. Es geht um Aluminiumtriformiat (von den Wissenschaftlern kurz ALF genannt), das zu...

  8. Newsletter XLIII 2022 - 28. bis 31. Oktober - Aktuelles+ Klimaschutz: Es reicht nicht

    Methan entdeckt. Ein Instrument der ISS ermöglichte die Suche überhaupt erst. Der Klimawandel ist im Laufe der vergangenen Jahre zu einem immer wichtigeren Thema in Gesellschaft, Politik und Wissenschaft herangereift. Auch die US-amerikanische Weltraumbehörde NASA unternimmt stetig neue Versuche, die Menschen vor den Ursachen und möglichen Folgen der Erderwärmung zu warnen. Neue...

  9. Newsletter XL 2022 - 09. bis 15. Oktober - Aktuelles+ Im Hyperloop der Erregung

    sich klarmachen, was die Erderwärmung bedeute. "Draußen brennt die Welt, da muss endlich gehandelt werden!" Harald Lesch wird ungeduldig, wenn es um die Klimaerwärmung geht. Der Astronom und Wissenschaftserklärer hat das Gefühl, dass viele Menschen sich abschotten und die Fakten nicht an sich heranlassen, erklärt er im Gespräch mit dem BR. Dabei seien die Folgen der Erwärmung längst greifbar....

  10. Newsletter XXXVI 2022 - 09. bis 16. September - Aktuelles+ Dauermahnwache vor ANF Framatome in Lingen

    die man da erkannt hätte, hätten zu einer Nachrüstung führen müssen. Deswegen entsprechen die Kraftwerke schon heute nicht mehr dem vom Bundesverfassungsgericht geforderten Stand von Wissenschaft und Technik. Dass die Meiler dennoch bis Ende dieses Jahres weiterlaufen dürfen, ist bereits ein Sicherheitsrabatt, den die Betreiber schon bekommen haben. Es kann nicht sein, dass der noch vergrößert...

  11. Newsletter XXXIII 2022 - 14. bis 21. August - Aktuelles+ Gehirnwäsche? – Strategische Kommunikation!

    an Autobahnen und Schienen möglich, sagt Philipp Schmagold. Der Autor dieses Beitrags ist Lehrbeauftragter der Fachhochschule Kiel, der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Bundesverbandes Windenergie (BWE). * Ausbau Erneuerbare Energien Energiekrise verschärft sich Jetzt wird auch noch der Strom knapp Erst Gas, jetzt auch noch Strom: Für...

  12. Newsletter XXVI 2022 - 26. Juni bis 01. Juli - Aktuelles+ Studie: erneuerbare Energien zuverlässiger als Atomenergie

    breit. Die Aufheizung der Erde ist der Grund für die Blob genannte Erscheinung. * Photovoltaik | Wirkungsgrad | TPV-Zelle Infrarot-Photovoltaik: Neue Zelle mit über 40 Prozent Wirkungsgrad Wissenschaftler des renommierten MIT haben eine Variante einer Thermo-Photovoltaik (TPV)-Zelle vorgestellt, die Wärme mit einem Wirkungsgrad von über 40 Prozent in Strom umwandelt. Sie ist damit etwas...

  13. INES! Was ist los?

    eine diskrete qualitative Rangfolge, die nicht über die Ereignisebene 7 hinaus definiert ist. - Zweitens wurde sie als Instrument der Öffentlichkeitsarbeit konzipiert, nicht als objektive wissenschaftliche Skala. - Drittens besteht ihr schwerwiegendster Mangel darin, dass sie Größe und Intensität miteinander vermengt. Ich schlage eine neue quantitative Größenskala für nukleare Unfälle (NAMS)...

  14. Newsletter XXII 2022 - 27. bis 31. Mai - Aktuelles+ Die Atomlobby gibt noch mal richtig Gas

    ehrgeizigen Projekt mit dem Titel „50 Prozent“ geforscht. Nun ist ein weiterer wichtiger Zwischenschritt erreicht. - Fraunhofer ISE * Solarforschung | Schweden | China Solarenergieforschung - Wissenschaftlicher Durchbruch: Forscher finden Weg, um Solarstrom ohne Solarzellen zu erzeugen Schwedische und chinesische Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, Sonnenenergie bis zu 18 Jahre lang zu...

  15. Newsletter XIX 2022 - 05. bis 12. Mai - Aktuelles+ Die wirtschaftlichen Folgen des Ukraine-Krieges

    Die wirtschaftlichen Folgen des Ukraine-Krieges Warum der Konflikt in der Ukraine eine Katastrophe für die Armen auf diesem Planeten ist 1919 schrieb der renommierte britische Wirtschaftswissenschaftler John Maynard Keynes das Buch The Economic Consequences of the Peace (Die wirtschaftlichen Folgen des Friedens), das sich als sehr kontrovers erweisen sollte. Darin warnte er davor, dass die...

  16. Zeitungsausschnitte (2022)

    vom 18. März 2024 Knapp 2000 Tote pro Jahr durch Emissionen aus Braunkohlekraftwerken "Tod durch RWE! Strafvereitelung durch Staatsanwaltschaft?" Warum wurde trotz vielfacher, erdrückender wissenschaftlicher Beweislage bislang keine Ermittlung in der Sache Strafanzeige wegen Tötungsdelikten gegen RWE Power aufgenommen? Jeder Tag, an dem Braunkohlekraftwerke weiterbetrieben werden, kommt es durch...

  17. Newsletter XVI 2022 - 15. bis 21. April - Aktuelles+ Ukraine: Wenn Konsumenten einen Krieg verhindern wollen

    (auch Käuferverhalten, Konsumentenverhalten oder Kundenverhalten) versteht man das Verhalten des Käufers in Bezug auf den Wareneinkauf oder die Inanspruchnahme von Dienstleistungen. Viele Wissenschaften und Wissenschaftsarten greifen bei diesem Thema ineinander. Es gibt eigene Forschungsbereiche, die für die empirische Erfassung und Modellierung zuständig sind und andere, die diese dann zur...

  18. Newsletter XIII 2022 - 26. bis 31. März - Aktuelles+ Ein Monat Krieg in der Ukraine: Entwicklung einer Tragödie

    führen könne. Sie forderten, dass weitere Forschung zum Klimawandel betrieben und Studien erstellt werden müssen. Sie drängten Regierungen, zwischenstaatliche Organisationen, NGOs und wissenschaftliche Einrichtungen dazu, den Klimawandel als vorrangiges Thema zu betrachten und mit menschlichen und finanziellen Ressourcen alle Bemühungen zum Klimaschutz zu unterstützen... ** Wikipedia...

  19. Newsletter XII 2022 - 19. bis 25. März - Aktuelles+ Kollateralschäden am Klima?

    Jahre nach der Tschernobyl Katastrophe – vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) und der Weltorganisation für Meteorologie (WMO) gegründet. Er sollte klären, inwieweit von einer durch Wissenschaftler postulierten Erderwärmung Gefahren ausgehen und ob deshalb Handlungsbedarf besteht. Von Beginn an wurde beim IPCC davon ausgegangen, dass der Klimawandel menschengemacht sei. Dies wird...

  20. Newsletter IV 2022 - 22. bis 31. Januar - Aktuelles+ Vier Atomwaffenstaaten sind kriegsbereit – dieser Vertrag könnte sie stoppen

    Die Atomlobbyisten sind schon ganz außer Atem, weil sie so schnell beten müssen, für die Kernfusion In 10 Jahren: „Künstliche Sonne“ aus China soll saubere Energie erzeugen In der Forschung und Wissenschaft geht es immer darum, Alternativen zur Energiegewinnung zu finden. China möchte jetzt mittels einer „künstlichen Sonne“ sogar saubere Energie erzeugen. * Noch schneller beten für die...

Ergebnisse 6180 von 153