Ausgehend davon, dass atomkraftwerke“ benötigt wird, wurden 277 Ergebnisse gefunden.

  1. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2021

    und Risiken der Uranwirtschaft werden ebenso wie alle harten Fakten aus sämtlichen Ansprachen gestrichen; stattdessen wird ganz offensiv und lautstark die unbestreitbare Notwendigkeit von Atomkraftwerken zur Abwendung der Klimakrise behauptet. Auch vom medizinischen Fortschritt und all den noch nicht absehbaren Errungenschaften, die uns die Atomforschung in Zukunft noch bringen wird, ist viel...

  2. Newsletter I - 01. bis 07.01.2021 - Aktuelles+ 04. Januar - Strahlenbelastung in Fukushima: Zwischen Lüge und Selbstbetrug

    Wasser ins Meer ablassen Florian Rötzer / www.telepolis.de ** YouTube-Kanal "Reaktorpleite" Radioaktivität weltweit... 3sat nano: Warum die Katastrophe von Fukushima verharmlost wird ** AtomkraftwerkePlag Der GAU von Fukushima und die Folgen Erdbeben und Tsunamis Am Freitag, dem 11. März 2011 um 14.46 Uhr Ortszeit, sackte 129 Kilometer östlich der japanischen Küste die Erdkruste der pazifischen...

  3. 10.12.2020 - Samstag, 12.12.2020, 14 Uhr - Mahnwache 'Am Seitenkanal' im Süden von Lingen, vor der Brennelementefabrik

    ** Weiter zu: Zeitungsartikel 2020 *** Seitenanfang Hintergrundwissen Aktuelles+. *** Hintergrundwissen ** reaktorpleite.de Für die Atomindustrie und für das Militär sind Atomkraftwerke unverzichtbar. Ohne 'zivile' Atomreaktoren gäbe es z.B. kein billiges Plutonium für Atombomben, kein abgereichertes Uran für Uranmunition und nicht genug elektrischen Strom für tolle neue Energiewaffen. Ganz zu...

  4. 03. April 2020 - Wieder soll Atommüll rollen

    Seitenanfang Hintergrundwissen Aktuell+. *** Aktuell+. Mehr Lesenswertes... ** 05.04.2020 - Greenpeace-Kommentar zum geplanten Atommüll-Export während der Coronavirus-Pandemie * 04.04.2020 - Atomkraftwerke und Corona: Kein Stopp für Reaktoren und Abfall * 03. April 2020 - Warum Würgassen? ** *** Seitenanfang Hintergrundwissen Aktuell+. *** Spendenaufruf - Der THTR-Rundbrief wird von der 'BI...

  5. 12. Feb. 2020 bei FUgE - Atommülltransporte aus Gronau über Hamm nach Rußland

    2020 nicht locker lassen, damit unverantwortliche Uranmüllexporte nach Russland (wieder) der Vergangenheit angehören und die Uranfabriken in Gronau und Lingen endlich stillgelegt werden, statt Atomkraftwerke mit Brennstoff zu versorgen. Weitere Infos im THTR-Rundbrief Nr. 152 und bei https://sofa-ms.de * Karte der nuklearen Welt: Die Atomlobby tritt aus dem Schatten der Vergangenheit und holt...

  6. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2020

    gedacht * 21. Januar 2020 - Strom- und Ölpreise: Wir lassen uns von der Umwelt subventionieren * 14. Januar 2020 - Mycle Schneider: "Atomkraft verschlimmert die Klimakrise" * 09. Januar 2020 - Atomkraftwerke: Frankreich stoppt vorerst Pläne für neue Atomreaktoren * 05. Januar 2020 - Klimapolitik - Tragödie oder Kasperletheater * Die SPD will die Akzeptanz von Windkraftanlagen durch finanzielle...

  7. Zeitungsausschnitte (2019)

    Geschichte Videos und TV Beiträge Geschichte der BI in Hamm Zeitungsausschnitte Fort St. Vrain - Der HTR Prototyp Bücher zum Thema Zeitungsausschnitte 2019 - 22 *** 2022 - 24 2019 - 21 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 1977 Westfälischer Anzeiger vom 27.04.2021 Tschernobyl-Jahrestag am THTR * Westfälischer Anzeiger vom 22.04.2021 Vor 35 Jahren: Tschernobyl-GAU und...

  8. THTR Rundbrief Nr. 152, Dezember 2019

    in „Jungle World“) Die Wochenzeitung „Jungle World“ schätze ich normalerweise wegen ihrer engagierten Berichterstattung über Antisemitismus und Rechtsradikale. Berichte mit Kritik an Atomkraftwerken findet man hier ebenfalls, aber auch ein Loblied auf die „neue Generation“ von AKW´s! Hier schreibt Stefan Laurin aus Bochum am 28. 3. 2019: „Was für all diese Entwicklungen nötig ist, ist Energie....

  9. 15. Nov. 2019 - Mahnwache am 18.11. gegen den Atommülltransport durch Hamm!

    und Gemeinden entlang der Bahnlinien ängstlicher Protest. *** Seitenanfang Hintergrundwissen Aktuell+. *** Aktuell+. Mehr Lesenswertes... * 17. Nov. 2019 - Sicherheitskosten für japanische Atomkraftwerke in den letzten sechs Jahren um das 5-fache gestiegen * 16. Nov. 2019 - Atommülllager wird wegen Erderwärmung undicht * 15. Nov. 2019 - Nach Kritik an Atomexperten - Sailer verlässt...

  10. 17.03.2019 - Tödlicher Staub - Uranmunition-Einsatz und die Folgen

    Werte, als sich die Großmächte darauf geeinigt hatten, die oberirdischen Atom- und Wasserstoffbombenversuche einzustellen. Zur gleichen Zeit hatte man damit begonnen in allen Industrienationen Atomkraftwerke und Schnelle Brüter zu bauen, weil man uns erzählt hatte, damit sauberen Strom zu erzeugen und dass die Wiederaufbereitung der Brennstäbe für die Atomkraftwerke ein ewiger Kreislauf sei. Die...

  11. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2019

    2019 - Bund stößt Beteiligungen von Akw im Ausland ab *** 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 *** Besser so! Vor ein wenigen Jahren noch haben einige Stadtwerke viel Geld ihrer Kunden in Atomkraftwerke investiert... 29. September 2019 - Stadtwerke kaufen Solarparks in ganz Deutschland * 25. September 2019 - Türkei erteilt Baugenehmigung für Akkuyu-2 * Das Klima ist der Gipfel; und wir Opfer...

  12. THTR Rundbrief Nr. 150 Juni 2018

    auf der Halbinsel Shandong (Tsingtao) nicht zum vorgesehenen Zeitpunkt Dezember 2017 fertiggestellt werden können. Die Betreiber machen hierfür Probleme im „konventionellen“ Teil des Atomkraftwerkes verantwortlich. Eine weitere Quelle von AKW-Befürwortern gibt an, dass die beiden HTR-Blöcke möglicherweise erst ein Jahr später im Dezember 2018 Strom liefern könnten. Damit würde die Bauzeit sechs...

  13. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2018

    Übersetzen mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) * Atomkraft, die achso zuverlässige, sichere und günstige Quelle unseres Fortschritts... 26. November 2018 - Massiver Ausfall von Atomkraftwerken treibt Strompreise * Da läuft's, das frische Geld! 24. November 2018 - Nach happigem Steuerausfall: Leibstadt handelt Deal mit dem AKW aus * Atomaufsicht Ensi behauptet: "Die Schweizer...

  14. THTR Rundbrief Nr. 148 Sommer 2017

    und ein nukleares Regelsystem für Saudiarabien waren Themen, die behandelt wurden (4). In den nächsten 20 Jahren plant Saudiarabien – auch für den Betrieb von Meerwasserentsalzungsanlagen – 16 Atomkraftwerke zu errichten (5). Wie realistisch das ist, sei an dieser Stelle einmal dahingestellt. HTR-Lobby wittert Morgenluft Die offizielle Homepage der schweizer Atomfreunde überschrieb ihren...

  15. Kerntechnische Hilfsdienst GmbH

    Mobiles Bekämpfungszentrum Tierseuchen (Dörverden-Barme) 11. Kerntechnische Hilfsdienst GmbH (Eggenstein-Leopoldshafen) Durch die militanten Proteste der Anti-Atombewegung gegen den Bau von Atomkraftwerken und Atommülllagern in der BRD sah sich die kriminelle Atomindustrie einer massiven Kritik ausgesetzt. Um den Druck abzumildern, beschlossen die Elektrizitätskonzerne den Aufbau einer eigenen...

  16. Spezial-Einheit-Bergung ABC

    Karte der nuklearen Welt Die Uranstory INES und die AKW-Störfälle Radioaktive Niedrigstrahlung?! Urantransporte durch Europa Das ABC-Einsatzkonzept Nationales ABC-Einsatzkonzept - 8. - 1. Die Spezialkräfte im nationalen ABC-Einsatzkonzept 2. Analytische Task Forces 3. Zentrale Unterstützungsgruppe des Bundes (Meckenheim) 4. Spezial ABC-Abwehr Reaktionszug der Bundeswehr (Sonthofen) 5....

  17. Wichtige Zeitungsartikel zu Atom*... etc. aus 2017

    2017 - Mineraloge schlägt Kösseine vor * Atomare Abfälle - Endlagersuche in der Schweiz 26. September 2017 - Benken beteiligt Bevölkerung beim Endlager * 21. September 2017 - Saudis wollen Atomkraftwerke bauen lassen * 17. September 2017 - Uran-Abbau: Ruf nach globaler Entgiftungsstrategie * Brasilien - Cäsium 13. September 2017 - Goiânia: Brasiliens "Supergau" wirkt weiter * 12. September 2017...

  18. 19. Nov. 2016 - Kugelhaufenreaktoren, Thorium und Transmutation: Die letzten Strohhalme der Atomlobby

    Mitglied in der DFG/VK und wir beschäftigten uns mit dem Thema Atomwaffen und organisierten uns in einem separaten Arbeitskreis zur Vorbereitung der Gründung einer Bürgerinitiative gegen Atomkraftwerke. Zeitgleich informierte sich die Westfälisch Lippische Landjugend und organisierte gut besuchte Diskussionsveranstaltungen. Ebenfalls gleichzeitig suchte eine Gruppe junger Gandhianer von einer...

  19. Die Uranstory

    sind die Wünsche der Militärs grenzenlos, das liegt ja in der Natur der Sache. Es sind keine Schranken in Sicht, höher, größer, weiter ist das Motto für Jahrzehnte. Forschung an Atomkraftwerken für rein zivile Zwecke? Ohne die Produktion von Plutonium? Das kommt für Militärs nicht in Betracht - weil reine Geldverschwendung! So wurde also die rein zivile Kernforschung von der Politik Anfangs...

  20. 20. Okt. 2016 - Gemeinsame Stellungnahme zum Milliarden-Deal

    größten der vier deutschen Atomkonzerne, E.on und RWE, fast 50 Milliarden Euro an Dividenden an ihre Aktionäre ausgeschüttet. Dieses Geld steht nun für den Rückbau und die Stilllegung der Atomkraftwerke sowie für die Lagerung des Atommülls nicht mehr zur Verfügung. Werden diese Lasten am Ende von der Allgemeinheit getragen, bedeutet das eine enorme Vermögensumverteilung von der Gesamtheit der...